Männer stechen mit Messer auf 22-Jährigen ein: Schwer verletzt

Zeitz - Ein junger Mann (22) musste am Donnerstagabend mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Der 22-Jährige erlitt schwere Schnittwunden an der Schulter. (Symbolbild)
Der 22-Jährige erlitt schwere Schnittwunden an der Schulter. (Symbolbild)  © 123RF

Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, war der 22-Jährige am Vorabend in Zeitz (Burgenlandkreis) von mehreren Unbekannten angegriffen worden. Die Täter stachen mit einem Messer auf den jungen Mann ein.

Der erlitt Stichverletzungen an der Schulter. Anscheinend hatten Männer einen Streit gehabt, der eskaliert war. Die genaue Ursache ist allerdings noch unklar.

Die Polizei fahndet nach den unbekannten Tätern.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0