Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

TOP

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

NEU

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

NEU

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
8.355

Polizei baut schon wieder Zelte für Flüchtlinge auf

Chemnitz - Nach den Protesten um das Flüchtlingsheim in Freital lässt die Landesdirektion auch die Zelte auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei Chemnitz in der Max-Saupe-Straße wieder herrichten.
In die Zelte auf dem Gelände der Polizeikaserne sollen Flüchtlingen einziehen.
In die Zelte auf dem Gelände der Polizeikaserne sollen Flüchtlingen einziehen.

Von Bernd Rippert

Chemnitz – Die Flüchtlingslage in Sachsen spitzt sich weiter zu. Nach den Protesten um das Flüchtlingsheim in Freital lässt die Landesdirektion auch die Zelte auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei Chemnitz in der Max-Saupe-Straße wieder herrichten.

Eigentlich war Freital als Ersatz für diesen Standort gedacht. Doch inzwischen ist auch das ehemalige Hotel voll belegt – die Polizeikaserne soll darum erneut als Anlaufstelle herhalten.

Nach einer ersten Belegung der Zelte bei der Bereitschaftspolizei vor neun Tagen eröffnete der Freistaat unter heftigen Protesten ein neues Asylheim in Freital (280 Plätze).

Dafür wurden die Zelte auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei und am Erstaufnahmeheim im Adalbert-Stifter-Weg geräumt. Auch die mit 100 Menschen voll belegte Turnhalle der Bereitschaftspolizei war wieder fast leer.

Insgesamt stehen wieder zehn Zelte auf dem Gelände.
Insgesamt stehen wieder zehn Zelte auf dem Gelände.

Doch jetzt eskaliert die Lage erneut. Nach Mopo24-Informationen wurden vorige Woche fünf der zehn Zelte (je zehn Schlafplätze) auf dem Polizeigelände abgebaut.

Jetzt stehen wieder zehn Zelte da, werden offensichtlich vorbereitet für den erneuten Einzug von Flüchtlingen. Unter anderem sind Helfer damit beschäftigt, Fußböden in den Zelten zu verlegen.

Ingolf Ulrich (49), Sprecher der Landesdirektion, bestätigte auf Mopo24-Nachfrage: „Ja, die Kapazitäten in Freital sind ausgeschöpft.

Darum bereiten wir uns auf eine erneute mögliche Unterbringung bei der Bereitschaftspolizei vor. “ Schon seit dem Wochenende nutzt die Landesdirektion die Polizei-Zelte – aber bisher nur nachts als Schlafgelegenheit für Neuankömmlinge.

Das soll sich ändern. Ingolf Ulrich: „Wir erwarten in Kürze auch eine reguläre Belegung der Zelte.“

Schon beim ersten Zeltlager in der Polizeikaserne hatten Polizisten gegen die Maßnahme protestiert. Die Beamten fürchten um die Sicherheit ihrer Anlagen, Häuser und Fahrzeuge.

Ein Polizist (38) klagte damals in der Morgenpost. „Die Außentüren unserer Gebäude auf dem Gelände sind nicht abschließbar. Außerdem stehen unsere Polizeifahrzeuge offen unter Carports.

Die meisten Asylbewerber sind ordentliche Leute, aber so offen ist unsere Sicherheit nicht mehr gewährleistet.“ Um die Zelte zog die LDS einen zwei Meter hohen Bauzaun.

Wenn Asylbewerber dort drüber steigen, stehen sie auf dem Trainingszentrum der Polizei - und das ist nicht kameraüberwacht.

Wann neue Flüchtlinge kommen, steht noch nicht fest.

Am Morgen zählte die Landesdirektion in Sachsen 2937 Asylbewerber. Die Standorte, Chemnitz: Adalbert-Stifter-Weg (779), Zelte Adalbert-Stifter-Weg (0), Turnhalle der Bereitschaftspolizei (52), Zelte bei der Bereitschaftspolizei (66, nur nachts), Altendorfer Straße (112), Wohnhotel Kappel (330), Außenstelle Schneeberg (804), Hotel Böhlen (159), Görlitz (117), Meißen (158), Grillenburg (81), Freital (279).

Fotos: Bernd Rippert

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

NEU

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

1.710

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

693

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

4.446

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

4.924

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

7.796

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

2.822

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

3.243

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

6.829

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

461

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

1.870

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

12.084

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

7.710

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

7.034

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

7.765

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

2.859

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

5.220

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

2.846

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.043
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

249

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

11.164

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.955

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.935

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

3.382

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

5.487

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

3.301

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

8.281

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.929

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

535

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

719

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

1.075

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.928

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.912

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

8.468

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.182

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

11.417

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

8.313

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.931
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

10.398

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.809

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

5.241

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

674

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.207