Wenn ihr dieses Mountainbike erkennt, informiert die Polizei!

Zgorzelec - Die Gemeinsame Fahndungsgruppe (GFG) Neiße befindet sich auf der Suche nach den rechtmäßigen Eigentümern einer Motorsense und eines Mountainbikes. Die Gegenstände wurde als Diebesgut bei einem 32-Jährigen entdeckt.

Eine Motorsense vom Typ Rotfuchs BC52 wurde vermutlich gestohlen.
Eine Motorsense vom Typ Rotfuchs BC52 wurde vermutlich gestohlen.  © Polizei Görlitz

Im Stadtgebiet der Grenzstadt Zgorzelec griffen polnische und sächsische Beamte einen 32 Jahre alten Tatverdächtigen auf, der bereits per Haftbefehl gesucht wurde.

Dem Festgenommenen, der mittlerweile in Polen eine Haftstrafe absitzt, werden Einbrüche und Diebstähle vorgeworfen.

Der Mann konnte keine Angaben zur Herkunft des schwarzen MIFA-Mountainbikes oder der Motorsense vom Typ Rotfuchs BC 52 machen.

Sachdienliche Hinweise zur Herkunft seiner mutmaßlich gestohlenen Beute nimmt das Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Görlitz unter der Rufnummer 03581 468 - 100 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Auch dieses Fahrrad gehört nicht etwa einem 32 Jahre alten Mann, in dessen Besitz es war.
Auch dieses Fahrrad gehört nicht etwa einem 32 Jahre alten Mann, in dessen Besitz es war.  © Polizei Görlitz

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0