"Lifeline"-Kapitän Reisch klagt an: "Seehofer ist ein Täter, er gehört vor Gericht" Top "Arschgesicht!" Mega-Zoff bei den Büchners im "Sommerhaus der Stars" Top Plünderungen und Schwerverletzte: WM-Feiern in Paris eskalieren Top Angst vor Gewalt: Ehefrau ruft Polizei, dann verprügelt ihr Mann die Beamten Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.452 Anzeige
282

Zielscheibe war gestern: So wird der Waffeneinsatz heute trainiert!

In einem Polizeieinsatz geht es oft um Sekunden. Polizisten müssen schnell entscheiden, wie sie reagieren. Das wird regelmäßig trainiert.
In Videosequenzen werden den Polizisten Gefahrensituationen vorgespielt. Sie müssen dann entscheiden, wie sie reagieren würden. (Symbolfoto)
In Videosequenzen werden den Polizisten Gefahrensituationen vorgespielt. Sie müssen dann entscheiden, wie sie reagieren würden. (Symbolfoto)

Kreis Minden-Lübbecke - "Aus 25 Metern auf die Scheibe schießen, das ist eher was für die olympischen Spiele, aber nicht für den Polizeieinsatz", sagt Polizeioberkommissar Henrik Riechmann gegenüber der Neuen Westfälischen.

Gemeinsam mit Polizeioberkommissar Marco Vogt bringt er Polizeibeamten im Kreis Minden-Lübbecke das Schießen bei. Heutzutage greift man dazu allerdings unter anderem auf Videos zurück.

So sollen Polizisten lernen, wie sie in Gefahrensituationen reagieren müssen. In einer Szene wird beispielsweise ein Autoknacker bei der Arbeit gezeigt. Er wird von dem Beamten im Einsatz beobachtet.

Auf die Aufforderung, sich umzudrehen, reagiert der Täter nicht. Stattdessen kommt er plötzlich mit einem schweren Brecheisen auf den Beamten zugestürmt.

"Der Kollege muss unter Druck in Sekundenschnelle handeln, um den Angreifer abzuwehren", erklärt Vogt. Das Training hat sich verändert. "Wir müssen uns selbst und andere im Einsatz schützen." Gerade zu Zeiten, in denen Terroranschläge immer mehr zunehmen.

Im Einsatz müssen Polizisten die Situation innerhalb von Sekunden einschätzen können. (Symbolfoto)
Im Einsatz müssen Polizisten die Situation innerhalb von Sekunden einschätzen können. (Symbolfoto)

Die Polizei NRW hat erst kürzlich aufgerüstet: Neben der üblichen Pistole liegt jetzt eine zusätzliche Maschinenpistole MP 5 in den Streifenwagen (TAG24 berichtete). Auch mit der müssen die Beamten üben.

Zweimal im Jahr muss jeder Polizist seine Fertigkeiten an sämtlichen Waffen beweisen. "Wir analysieren in den Lehrgängen auch die Teilnehmer, überprüfen wie gut die Kollegen jeweils sind und richten das Training entsprechend aus", erklärt Riechmann.

Wer in der Standardschießübung versagt, muss seine Waffe abgeben. Heutzutage wird der Waffeneinsatz vor allem auf kurzer Distanz trainiert.

Der Grund: "Die Angreifer sind meistens nicht mehr als fünf, sechs Meter entfernt, da gilt es schnell und sicher zu reagieren. Die Reaktionszeit beträgt in solchen Gefahrensituationen weniger als eine Sekunde."

Beim Einsatz der Pistole geht es nicht darum, den Gegner zu töten, sondern einen gezielten Schuss abzufeuern, der ihn handlungsunfähig macht. Trotzdem gilt: "Bei allem ist die Schussabgabe immer das letzte Mittel", betont Vogt.

Es dürfen höchstens einzelne Schüsse abgegeben werden - auch aus der Maschinenpistole! "Technisch ist ein Dauerfeuer mit der MP möglich, das lässt aber unser Polizeigesetz nicht zu", weiß Riechmann.

Außerdem ist es sowieso sicherer, nur einzelne Schüsse abzufeuern: "Im Dauerfeuer ist der Rückschlag kaum zu kontrollieren, die Waffe zieht nach oben. So etwas klappt nur in Hollywood, hat aber mit der realen Polizeiarbeit nichts zu tun."

Fotos: DPA

Vater missbraucht eigene Tochter: Wie die Mutter reagiert, ist abscheulich Neu Wiesn-Aufbau: Mehr Sicherheit sorgt für Rekord-Bierpreis Neu
Geringe Ausbeute: Sommer-Hitze macht Pilzsammlern das Leben schwer Neu Spenden benötigt: Diese Blutgruppe ist besonders begehrt Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 6.818 Anzeige Einkaufs-Tour: So schnappen sich die Chinesen deutsche Firmen Neu Dramatische Szenen: Flugzeug überschlägt sich bei Notlandung Neu Vorbild Bayern: So soll die Polizei gegen illegale Einwanderer vorgehen Neu "Mr. Schwaben" buhlt um die Bachelorette Neu Schrecklich: Diese Todesfalle lauert im heimischen Garten Neu Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 7.986 Anzeige "Blei für die Hater": Ist das der Killer vom McFit-Parkplatz? Neu Horror-Wochenende! 3 Tote und 125 Verletzte bei Unfällen in Brandenburg Neu Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 4.207 Anzeige Drei Wochen nach Horror-Sturz: Wie geht es Kristina Vogel? Neu Polizistin wird bei Festnahme plötzlich vom Blitz getroffen Neu Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.694 Anzeige Warum der Zoll einen Haufen Steine beschlagnahmt Neu Blutender Mann nach Angriff auf Polizisten tot: Warum musste er sterben? Neu
Nach Höhlen-Drama in Thailand: Star-Unternehmer beschimpft Retter als pädophil Neu Horror-Unfall auf A71: Beifahrer verbrennt im Auto 3.269 Neuer Plan von Gesundheitsminister Spahn: Können wir unsere Patientenakte bald auf dem Handy lesen? 480 Chaos oder Exempel? Abschiebung von Bin-Laden-Bodyguard vor Gericht 735 Update Raser hinterlässt Trümmerfeld: Motor wird aus Auto gerissen und landet auf BMW 2.551 Kaum noch Hoffnung: Zwei Erntehelfer nach Bad in Elbe vermisst 2.645 Raubkatze bricht aus Zoo-Gehege aus und beginnt tödliche Jagd 8.482 Die offiziellen Tauffotos sind da! Hier schmachtet Kate ihren Prinzen an 2.931 Metallrohr durchbohrt Windschutzscheibe! Fahrer überlebt wie durch ein Wunder 1.513 "Fahrt alle zur Hölle": Wollersheim teilt im Sommerhaus der Stars aus 3.199 Junger Mann in Ostsee ertrunken? Keine Spur von vermisstem Schwimmer 3.511 Melt-Besucher sorgt für Waldbrand am Festivalgelände 1.473 Während WM-Finale: Polizei nimmt über 50 kroatische Fans fest 4.689 Vater stirbt bei Quad-Spritztour mit seinem zehnjährigem Sohn 2.686 Fahrer eines Abschleppwagens stoppt Geisterfahrer 558 Überraschende Wende nach Brandkatastrophe: Gericht lässt Flüchtling frei 6.816 "Ausländer raus": Rechte verteilen Hunderte Aufkleber in Bremen 263 Junge Mutter soll Baby nach Geburt mit T-Shirt erdrosselt haben 3.420 Abgedreht! So geht's weiter mit "Neues aus Büttenwarder" 193 Heftiger Streit im Hause Becker: Zieht Lilly jetzt bei Boris aus? 3.712 Dresdner Essenz wird zum weltweiten Schaum-Schlager 2.190 Ist Berlin Schuld am Single-Dasein der Bachelorette? 530 Sara Kulka genervt von ihren Kindern und ihrem Mann 2.518 Werden 50 Euro Eintrittsgeld für die Notaufnahme fällig? 2.321 Darum macht Sophia Thomalla aus ihrem Liebesleben ein Geheimnis 1.514 Genervt! Bachelor-Babe Svenja schimpft über Instagram-Follower 1.296 Opfer ausgepeitscht und vergewaltigt, doch der Täter muss nicht in den Knast 14.030 "Ertrinken ist ein stiller Tod": DLRG warnt nach Badeunfällen vor Gefahren 852 Tochter erschlägt Vater mit Spaten, nachdem sie Kiste mit alten Fotos findet 8.165 Nach wochenlangen Streiks: Neue Halberg Guss trifft IG Metall heute vor Gericht 715 Pfefferminztee-Trick macht Blowjob zur Sensation 6.121