Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

TOP

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

NEU

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

NEU

Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.471
Anzeige
3.234

Wegen Zika-Virus: Wissenschaftler raten zur Verlegung von Olympia!

Rio de Janeiro - Sollten die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro aufgrund der Zika-Epidemie verschoben oder gar abgesagt werden?
Sollten die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro aufgrund der Zika-Epidemie verschoben oder gar abgesagt werden?
Sollten die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro aufgrund der Zika-Epidemie verschoben oder gar abgesagt werden?

Rio de Janeiro - Als Reaktion auf die Zika-Epidemie haben mehr als 150 Gesundheitsexperten in einem offenen Brief die Verschiebung der Olympischen Spiele in Rio empfohlen - oder gleich einen ganz anderen Austragungsort.

In einem am Freitag veröffentlichten Schreiben an die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf warnen die Experten vor globalen Gesundheitsrisiken.

Eine halbe Million Besucher der Spiele könnten in Rio de Janeiro angesteckt werden und die Krankheit mit in ihre Heimatländer bringen, hieß es darin.

Die WHO wies diese Bedenken zurück: Es bestehe keine Gefährdung der öffentlichen Gesundheit, die die Vertagung oder Absage der Olympischen Spiele rechtfertige, teilte die Organisation in der Nacht zum Samstag mit.

Eine halbe Million Besucher der Spiele könnten in Rio de Janeiro angesteckt werden und die Krankheit mit in ihre Heimatländer bringen.
Eine halbe Million Besucher der Spiele könnten in Rio de Janeiro angesteckt werden und die Krankheit mit in ihre Heimatländer bringen.

Auch würde eine solche Entscheidung "die internationale Ausbreitung des Zika-Virus nicht signifikant" beeinflussen, schließlich sei Brasilien nur eines von fast 60 Ländern und Gebieten, aus denen Übertragungsfälle durch Moskitos gemeldet würden - und zwischen denen reger Reiseverkehr herrsche.

Der besonders in Brasilien verbreitete Zika-Virus kann unter anderem schwere Schädelfehlbildungen bei Babys auslösen.

In dem Brief empfehlen die Wissenschaftler, die WHO solle eine unabhängige Expertengruppe aufstellen, die das Internationale Olympische Komitee (IOC) zu den Risiken der Zika-Verbreitung beraten könne. Diesen Schritt nicht zu tun, wäre aus ihrer Sicht unverantwortlich.

Zu den Unterzeichnern gehören 151 Experten von Universitäten und Gesundheitszentren in 29 Ländern. Verfasst wurde der Brief von Amir Attaran von der Universität Ottawa, Arthur Caplan und Lee Igel von der Universität New York und Christopher Gaffney von der Universität Zürich.

Fotos: dpa

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

NEU

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.645
Anzeige

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

NEU

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.985
Anzeige

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

NEU

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

NEU

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

1.529

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

2.518

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

423

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

2.678

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

1.840

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

5.192

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

1.751

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

3.548

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

6.714

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

2.674

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

5.911

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

3.890

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

3.808

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

9.519

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

7.751

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

829

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

985
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

10.573

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

5.674

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

4.970

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

7.194

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.211

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.109

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.718

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

5.987

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

6.999

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

7.118

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.747

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.954

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

1.294

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

2.393
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

428

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

5.203

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

21.457