Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

TOP

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

NEU

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

NEU

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

NEU

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

1.487
503

Wegen Mindestlohn! Zirkus sagt Tournee ab

Staßfurt/Magdeburg - Der beliebte ostdeutsche Zirkus Probst sagt seine Jubiläumstournee im nächsten Jahr ab. Schuld sei der Mindestlohn für Beschäftigte, der bald in Kraft tritt.
Andreas Bleßmann (46), Geschäftsführer des Zirkus', sieht schwarz für die Tournee 2015.
Andreas Bleßmann (46), Geschäftsführer des Zirkus', sieht schwarz für die Tournee 2015.

Von Jörg Schulz

Staßfurt/Magdeburg - Der berühmte ostdeutsche Zirkus Probst geht 2015 nicht auf Tournee. Das teilte Geschäftsführer Andreas Bleßmann (46) mit. Als Grund nannte er bürokratische Regelungen im Zusammenhang mit dem Mindestlohn ab nächstem Jahr.

Es ist schlicht unmöglich, im laufenden Reisebetrieb Arbeitszeiten von Mitarbeitern minutiös zu dokumentieren. Ohne das zu tun, mache er sich als Chef jedoch strafbar.

"Ich kann doch nicht mit einer Stechuhr meinen Mitarbeitern hinterherlaufen."

Eben dieses genaue Dokumentieren der Zeiten während einer laufenden Zirkus-Tournee bringt ihn in Bedrängnis - momentan ist keine Lösung in Sicht. "Ich habe im Vorfeld schlaflose Nächte gehabt. Aber, glauben Sie mir, es gab keine andere Wahl", sagt Andreas Bleßmann.

Die konkrete Tournee-Absage fällt dem Zirkus-Manager mehr als schwer, zumal sehr viele Mitarbeiter betroffen sind, die mit dem Zirkus zum Teil bereits über 20 Jahre lang durch dick und dünn gegangen sind.

Bei einer Umfrage vom MDR sind fast 70 Prozent der Teilnehmer der Meinung, dass "es schade wäre, wenn dieser Traditionszirkus aufgeben müsste".
Bei einer Umfrage vom MDR sind fast 70 Prozent der Teilnehmer der Meinung, dass "es schade wäre, wenn dieser Traditionszirkus aufgeben müsste".

Zum ersten Mal in der 70-jährigen Geschichte wird es nun dazu kommen, eine geplante Tournee abzusagen - und das im Jubiläumsjahr!

Derzeit gastieren die Zirkus-Leute in Magdeburg, weitere Stationen sind Calbe (Saale) und die Heimatstadt Staßfurt.

Der Geschäftsführer stellt klar: "Es heißt nicht, dass wir nie wieder auf Tournee gehen."

Laut Bleßmann plane das Unternehmen 2015 nur mit einem Weihnachtsmarkt-Zirkus in Magdeburg, sollten die bürokratischen Hürden fallen. Außerdem wolle man auch Projektzirkus für Schulen anbieten.

Erst machte es dem Gründer Rudolf Probst der DDR-Staat schwer, da die DDR neben dem "Staatszirkus" kaum andere duldete und Reisebeschränkungen den Betrieb oft stoppten.

Nun ist es die Bürokratie in Berlin, die eine Tournee verhindert ... Aber auch Tierschützer legen ihm oft Steine in den Weg, wie auf der Zirkus-Homepage berichtet wird.

Tierschützer, die das Halten von Zebras, Kamelen und anderen Wildtieren kritisieren, melden sich regelmäßig mit teilweise störenden Aktionen.

Fotos: PR Probst, MOPO24

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

433

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

865

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.343

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

1.968

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.104

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

3.208

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.099

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

3.402

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

5.756

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

6.639

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

3.166

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

873

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.013

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

8.846

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

2.335

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

6.741

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

7.346

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

17.733

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.256

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

1.954

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.726

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.770

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

401

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.155

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.199

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

1.910

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.176

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.152

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

10.989

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.529

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.607

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.211

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.920

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.778

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.759

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.666

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.185

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.678

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.635

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

844

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.867

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

19.539

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.140