Diebesgut auf Rücksitz und im Kofferraum: Polizei beweist gutes Gespür

Zittau - Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberland (GEGO) bewiesen in der Lausitz ein gutes Gespür, als sie ein Auto auf der Zittauer Friedensstraße einer Kontrolle unterzogen.

Whiskey, SD-Karten und Schokotafeln fanden die Polizisten bei einer Kontrolle.
Whiskey, SD-Karten und Schokotafeln fanden die Polizisten bei einer Kontrolle.  © Polizei Görlitz

Im Wagen, größtenteils auf dem Rücksitz fanden die Beamten diverse wohl geklaute Produkte.

Kaffeedosen, SD-Karten und Schokoladentafeln hatten die beiden 40 und 46 Jahre alten Herren dabei. Im Kofferraum wurde zudem eine Flasche Whiskey entdeckt.

Die Waren laut Polizei in einem nahegelegenen Supermarkt ergattert.

Der 40-Jährige Fahrer konnte außerdem keine Fahrerlaubnis vorzeigen.

Als Vorgriff eines möglichen beschleunigten Verfahren ordnete die Staatsanwaltschaft Görlitz die vorläufige Festnahme der beiden Beschuldigten an. Ihnen wird gewerbsmäßiger Diebstahl vorgeworfen.

Einen Tag zuvor hatte sich bereits das Polizeirevier Zittau-Oberland mit den Dieben beschäftigt.

In Löbau waren in ihrem Auto schon gestohlene Gegenstände und auch Waffen entdeckt worden.

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0