Vorfahrt genommen: Traktor kippt in Straßengraben

Schlegel (Zittau) - Am Freitagmorgen kam es gegen 8.30 Uhr im Zittauer Ortsteil Schlegel zu einem üblen Unfall. Auf einer Kreuzung stießen ein Auto und ein Traktor miteinander zusammen.

Nach dem Zusammenstoß kippte der Traktor auf die Seite.
Nach dem Zusammenstoß kippte der Traktor auf die Seite.  © LausitzNews/Erik-Holm Langhof

Der Fahrer des Traktors war auf der Wittgendorferstraße stadtauswärts unterwegs, als ihm ein VW Golf am Eichviebig die Vorfahrt nahm.

Ersten Informationen zu Folge versuchte er noch auszuweichen, schaffte es aber leider nicht mehr.

Auf Höhe der hinteren Tür krachte er in das Auto und kippte anschließend in den Straßengraben.

Dabei wurde der Fahrer laut Polizeiangaben leicht verletzt und musste von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht werden.

Es entstand ein Sachschaden von rund 40.000 Euro, sowie am Golf Totalschaden. Zudem wurde ein "Vorfahrt gewähren" Schild umgemäht.

Die Kreuzung war während der Bergung voll gesperrt.

Der VW Golf ist heftig beschädigt.
Der VW Golf ist heftig beschädigt.  © LausitzNews/Erik-Holm Langhof

Titelfoto: LausitzNews/Erik-Holm Langhof

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0