"Generation Porno": Diese Gefahren lauern, wenn Du's Dir täglich machst!

Top

Exorzismus im Obdachlosenheim! Junge Frau fast von Verwandten ertränkt

2.322

Der Geburtsmonat entscheidet, welche Krankheiten jemand später bekommt

27.267

Trash-Star legt Sex-Beichte ab! Er hatte sein erstes Mal mit 48

4.015

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

24.231
Anzeige
6.626

Schon wieder Zoff um Architektur am Neumarkt

Dresden - Das neue Palais Hoym - Wie modern darf’s denn sein? Was wir heute zeigen, wird für Diskussionen sorgen: historisch exakt, zeitgemäß - oder extrem modern? Millioneninvestor Christoph Gröner (47, CG-Gruppe) will mit diesen neuen Visualisierungen eine Debatte über den Wiederaufbau des Quartiers Hoym starten.
Christoph Gröner (47, li.) und Torsten Kulke (50)
Christoph Gröner (47, li.) und Torsten Kulke (50)

Von Dirk Hein

Dresden - Was wir heute zeigen, wird für Diskussionen sorgen: historisch exakt, zeitgemäß - oder extrem modern? Millioneninvestor Christoph Gröner (47, CG-Gruppe) will mit diesen neuen Visualisierungen eine Debatte über den Wiederaufbau des Quartiers Hoym starten.

Streng historisch - oder mutig und modern? Der Streit darum ist so alt wie die Wiederaufbaupläne für den Neumarkt - und wird beim Quartier Hoym wieder aufflackern.

Die Gesellschaft Historischer Neumarkt will möglichst exakt nach altem Vorbild bauen lassen, Investor Gröner hat andere Pläne.

„Die Gesellschaft gehört zu Dresden und ist wichtig, aber sie steht nicht alleine für die Stadt. Ich will ein möglichst gutes Ergebnis für alle Dresdner“, so Gröner. Sein Vorschlag: ein Workshop, in dem Bürger, Politiker, Architekten und Wissenschafter einen Entwurf erarbeiten.

Das neue Palais Hoym - Wie modern darf’s denn sein?
Das neue Palais Hoym - Wie modern darf’s denn sein?

Gröners Versprechen: „Wenn 90 Prozent zum Beispiel das alte Palais Riesch wiederwollen, dann werden wir es so bauen, wie es war.“ Gröner glaubt aber, einen anderen Trend in Dresden zu spüren: „Wenn schon Palais Hoym als Leitbau wieder aufgebaut wird, können wir doch an anderer Stelle wie dem Palais Riesch mutig und modern bauen.“

Gröner geht sogar noch einen Schritt weiter. „Die Dresdner könnten auch sagen, so ein Palais Hoym sieht heute anders aus, es ist vielleicht auch aus Beton, Glas und Stahl, es gibt so viele Möglichkeiten. Ich habe keinen Favoriten, ich bin nur nicht überzeugt, dass es unbedingt alt sein muss.“

Gröners abschließendes Fazit: „Wir können alles so bauen, wie es 1910 aussah, wir können nach aktuellen Standards bauen - oder wir bauen ‚2050‘. Wir sollten das zusammen herausfinden.“

Der Verkauf des Grundstücks ist übrigens noch nicht in trockenen Tüchern: Das letzte Wort hat der Stadtrat.

Historiker fordern historische Fassaden

Vor über hundert Zuhörern stellte Christoph Gröner (47), Chef des Bauinvestors CG-Gruppe, seine 131 Millionen Euro schweren Pläne für das Quartier Hoym vor.

Viele Mitglieder der Gesellschaft Historischer Neumarkt hörten aufmerksam zu - gaben dann aber auch Kontra. Noch während der Versammlung ging ein Flyer durch den Saal.

Die Gesellschaft um Vorstand Torsten Kulke (50) fordert die historisch exakte Wiederherstellung der Fassade von Palais Riesch und vier weiteren Fassaden entlang des Quartiers. Erst wenn diese Zusicherung stehe, dürfe die Stadt einem Verkauf zustimmen.

Palais Hoym

Dieser Entwurf zeigt eine Mischung aus modernen Elementen und dem historisch wiederaufgebauten.

Festsaaltrakt

Das Palais Hoym (Festsaaltrakt mit Hofbrunnen) soll zentraler Bestandteil des Quartiers werden und sich in ein Hostel verwandeln.

Palais Riesch

In dieser Variante ist das „Palais Riesch“ ein moderner Neubau.

Hysterischer Neumarkt

Kommentar von Torsten Hilscher

Die Gesellschaft Historischer Neumarkt ist ein rühriger Verein. Ohne sein Engagement würde das Areal rund um die Frauenkirche an vielen Stellen weniger attraktiv aussehen. Die Truppe ist fach- und sachkundig, aber seit Jahren von penetrantem Eifer besessen. Aktuelles Beispiel: der Platz hinter dem Polizeipräsidium. Das Palais Hoym wird dort einmal wieder stadtbildprägend sein.

Da hat sich nun endlich ein Investor gefunden, und schon wird er bedrängt. Es geht um eine fast flächendeckend historische Bebauung des Areals. Wer die Statements der Gesellschaft liest, muss glauben, von ihr würden Genehmigungen erteilt. Das ist nahe an der Amtsanmaßung. Und es birgt die Gefahr von Geschichtsklitterung: Denn die Gassen des Neumarkts waren 1944/45 kein schöner Ort. Profanbauten dominierten, leichte Mädchen sprachen potenzielle Freier an. Die Hinterhöfe waren enger als es schon damals die Polizei erlaubte.

Historisch bauen kann schnell zum Historisieren verkommen! Die weiß-goldene Plaste-Optik des Swissôtels zeigt das ebenso wie die wohl misslungenste Auferstehung am Neumarkt, das Hotel de Saxe. Das gab es schon 1889 nicht mehr. Bis 1945 stand dort eine wunderschöne Post ...

Die „Sandsteinfraktion“, befallen von der „süßen Krankheit Gestern“ (Uwe Tellkamp), sollte sich also mäßigen. Eine Gesellschaft hysterischer Neumarkt nähme niemand mehr für voll.

Zeigt uns Mesut Özil hier seine neue Freundin?

2.678

Hart, härter, Kita: Bushido mit neuem Beef

2.908

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.107
Anzeige

36-Jährige erhält Krebs-Schock, kurz nachdem ihr Mann stirbt

4.101

Gleich werden diese Rentner richtig krass umgestylt

1.611

Maite Kelly: Das würde passieren, wenn sie in die DSDS-Jury kommt

9.372

Panik auf Mallorca: Hai taucht plötzlich zwischen den Badegästen auf!

9.275

Er hat's gerockt! Burghardt ist deutscher Meister

3.171

Was läuft zwischen Rihanna und dem deutschen Regierungssprecher?

4.504

Sogar Schüsse sollen gefallen sein: Familienclans lösen Polizei-Großeinsatz aus!

5.479

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

14.764
Anzeige

Frau auf A14 von Lkw überrollt und schwer verletzt

4.048

Pfui! Frau findet das in ihrem Salat

3.442

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.861
Anzeige

30 Urlauber rausgeschmissen, dann startet Easyjet mit leeren Sitzen

5.780

Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto: Hitzetod!

9.211

Clean eating: Was ist das eigentlich?

16.529
Anzeige

SPD-Chef greift Union, Merkel und AfD an

1.205

Ihr werdet nicht glauben, nach was diese neuen Eissorten schmecken

2.636

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

46.295
Anzeige

Federer für Zverev eine Nummer zu groß: Klarer Sieg im Halle-Finale

458

Vergrault sich Ex-GZSZ-Star Isabell Horn so ihre Follower?

16.649

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.689
Anzeige

Sonnen-Horror! Frau bekommt riesige Brandblasen nach Lauf-Event

16.589

Penis in Norwegen abgehackt: Jetzt sollen Spenden helfen

4.519

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.677
Anzeige

Schäferhund gegen Känguru im Video: So ging der Kampf aus

2.729

Wachsende Muskeln: Ist Beatrice Egli dem Fitness-Wahn verfallen?

15.642

Tragischer Unfall: Motorradfahrer liegt tot im Feld

13.080

Vorm Traumfinale: Promis feiern Gerry Weber Open Fashion Night

866

Mit vorgehaltener Schusswaffe: Fünfzehnjähriger überfällt Neuköllner Kiosk

651

Wilde Verfolgungsjagd durch City: Doch dann landet das Auto plötzlich im Fluß

5.320

Horror-Crash auf der Autobahn: Pkw überschlägt sich, Fahrer wird schwer verletzt

12.027

Tragischer Unfall! Mutter stirbt, Kind (11) überlebt schwer verletzt

47.530

Pickel am Po: So werdet Ihr den lästigen Ausschlag los

5.924

Erdogan kollabiert! Wie angeschlagen ist er wirklich?

5.666

Drama beim Unkrautvernichten: Enkel brennt Haus der Großeltern ab

8.798

Endlich Sommerferien! Für Miss Germany geht's ab nach Barcelona

940

Jugendlicher geht am Abend in See baden und kehrt nicht zurück

8.066

Diese Frau zaubert krasse Kunstwerke aus ihren Haaren

1.366

Audi zerschellt an Baum und wird in zwei Teile gerissen: Beifahrer stirbt!

18.164

Donald Trump Junior kämpft für Karriereende von Johnny Depp

4.443

Einbrecher bleibt stundenlang in fremdem Haus: Badet, kocht sich Nudeln und masturbiert

5.874

So können Berliner Fluggäste mit Pfandflaschen Arbeitsplätze sichern

287

Jugendliche klauen Autoscooter und fahren damit durch die Gegend

10.190

Paar prügelt auf Restaurant-Besitzerin und Tochter ein, weil es unzufrieden mit der Bestellung ist

3.429

Familie erschleicht sich Asyl mit dreister Behauptung

20.167

Tampon im Tee und Sexvorlieben: Das gestehen Menschen in digitalen Beichtstühlen

8.659

Kommt jetzt das Handy- und Fotoverbot in Freibädern?

624

Nach Fremd-Flirt von Heidis Vito: Jetzt redet er!

9.218

Wer auf dem Zeugnis eine Eins hat, darf am Montag gratis Bahnfahren!

4.546

Nach Erdrutsch schwindet Hoffnung für 118 verschüttete Dorfbewohner

1.021

Tennis-Ass Federer freut sich auf Final-Duell mit Shooting-Star Zverev

166

Erschreckendes Ergebnis! So gefährlich sind Sonnencremes

7.728