Nanu, warum shoppt Deutschlands Schönste denn Baby-Sachen?

1.281

Vor Demo in Berlin: Initiator fordert AfD-Politiker zum Dialog auf

483

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.914
Anzeige

Unfassbar! Erzieherinnen ketten Zweijährigen an Hundeleine

3.388
6.681

Schon wieder Zoff um Architektur am Neumarkt

Dresden - Das neue Palais Hoym - Wie modern darf’s denn sein? Was wir heute zeigen, wird für Diskussionen sorgen: historisch exakt, zeitgemäß - oder extrem modern? Millioneninvestor Christoph Gröner (47, CG-Gruppe) will mit diesen neuen Visualisierungen eine Debatte über den Wiederaufbau des Quartiers Hoym starten.
Christoph Gröner (47, li.) und Torsten Kulke (50)
Christoph Gröner (47, li.) und Torsten Kulke (50)

Von Dirk Hein

Dresden - Was wir heute zeigen, wird für Diskussionen sorgen: historisch exakt, zeitgemäß - oder extrem modern? Millioneninvestor Christoph Gröner (47, CG-Gruppe) will mit diesen neuen Visualisierungen eine Debatte über den Wiederaufbau des Quartiers Hoym starten.

Streng historisch - oder mutig und modern? Der Streit darum ist so alt wie die Wiederaufbaupläne für den Neumarkt - und wird beim Quartier Hoym wieder aufflackern.

Die Gesellschaft Historischer Neumarkt will möglichst exakt nach altem Vorbild bauen lassen, Investor Gröner hat andere Pläne.

„Die Gesellschaft gehört zu Dresden und ist wichtig, aber sie steht nicht alleine für die Stadt. Ich will ein möglichst gutes Ergebnis für alle Dresdner“, so Gröner. Sein Vorschlag: ein Workshop, in dem Bürger, Politiker, Architekten und Wissenschafter einen Entwurf erarbeiten.

Das neue Palais Hoym - Wie modern darf’s denn sein?
Das neue Palais Hoym - Wie modern darf’s denn sein?

Gröners Versprechen: „Wenn 90 Prozent zum Beispiel das alte Palais Riesch wiederwollen, dann werden wir es so bauen, wie es war.“ Gröner glaubt aber, einen anderen Trend in Dresden zu spüren: „Wenn schon Palais Hoym als Leitbau wieder aufgebaut wird, können wir doch an anderer Stelle wie dem Palais Riesch mutig und modern bauen.“

Gröner geht sogar noch einen Schritt weiter. „Die Dresdner könnten auch sagen, so ein Palais Hoym sieht heute anders aus, es ist vielleicht auch aus Beton, Glas und Stahl, es gibt so viele Möglichkeiten. Ich habe keinen Favoriten, ich bin nur nicht überzeugt, dass es unbedingt alt sein muss.“

Gröners abschließendes Fazit: „Wir können alles so bauen, wie es 1910 aussah, wir können nach aktuellen Standards bauen - oder wir bauen ‚2050‘. Wir sollten das zusammen herausfinden.“

Der Verkauf des Grundstücks ist übrigens noch nicht in trockenen Tüchern: Das letzte Wort hat der Stadtrat.

Historiker fordern historische Fassaden

Vor über hundert Zuhörern stellte Christoph Gröner (47), Chef des Bauinvestors CG-Gruppe, seine 131 Millionen Euro schweren Pläne für das Quartier Hoym vor.

Viele Mitglieder der Gesellschaft Historischer Neumarkt hörten aufmerksam zu - gaben dann aber auch Kontra. Noch während der Versammlung ging ein Flyer durch den Saal.

Die Gesellschaft um Vorstand Torsten Kulke (50) fordert die historisch exakte Wiederherstellung der Fassade von Palais Riesch und vier weiteren Fassaden entlang des Quartiers. Erst wenn diese Zusicherung stehe, dürfe die Stadt einem Verkauf zustimmen.

Palais Hoym

Dieser Entwurf zeigt eine Mischung aus modernen Elementen und dem historisch wiederaufgebauten.

Festsaaltrakt

Das Palais Hoym (Festsaaltrakt mit Hofbrunnen) soll zentraler Bestandteil des Quartiers werden und sich in ein Hostel verwandeln.

Palais Riesch

In dieser Variante ist das „Palais Riesch“ ein moderner Neubau.

Hysterischer Neumarkt

Kommentar von Torsten Hilscher

Die Gesellschaft Historischer Neumarkt ist ein rühriger Verein. Ohne sein Engagement würde das Areal rund um die Frauenkirche an vielen Stellen weniger attraktiv aussehen. Die Truppe ist fach- und sachkundig, aber seit Jahren von penetrantem Eifer besessen. Aktuelles Beispiel: der Platz hinter dem Polizeipräsidium. Das Palais Hoym wird dort einmal wieder stadtbildprägend sein.

Da hat sich nun endlich ein Investor gefunden, und schon wird er bedrängt. Es geht um eine fast flächendeckend historische Bebauung des Areals. Wer die Statements der Gesellschaft liest, muss glauben, von ihr würden Genehmigungen erteilt. Das ist nahe an der Amtsanmaßung. Und es birgt die Gefahr von Geschichtsklitterung: Denn die Gassen des Neumarkts waren 1944/45 kein schöner Ort. Profanbauten dominierten, leichte Mädchen sprachen potenzielle Freier an. Die Hinterhöfe waren enger als es schon damals die Polizei erlaubte.

Historisch bauen kann schnell zum Historisieren verkommen! Die weiß-goldene Plaste-Optik des Swissôtels zeigt das ebenso wie die wohl misslungenste Auferstehung am Neumarkt, das Hotel de Saxe. Das gab es schon 1889 nicht mehr. Bis 1945 stand dort eine wunderschöne Post ...

Die „Sandsteinfraktion“, befallen von der „süßen Krankheit Gestern“ (Uwe Tellkamp), sollte sich also mäßigen. Eine Gesellschaft hysterischer Neumarkt nähme niemand mehr für voll.

Kellerbrand bringt 12 Personen ins Krankenhaus und zerstört Wohnungen

1.814

Diese junge Frau postet ein kurzes Video auf Twitter und alle lieben es

2.231

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.889
Anzeige

Was ist mit Bill Kaulitz passiert - plötzlich Frau?

11.133

79-Jähriger von LKW überrollt und getötet

1.794

Warnung! Diese Champignons von Aldi solltet Ihr eventuell zurückgeben

1.666

25 Männer wollen sie vergewaltigen, aber damit haben sie nicht gerechnet...

31.505

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

17.842
Anzeige

Kurden-Fahne gehisst: Überfall auf irakisches Konsulat

1.309

Sekt statt Champagner - Gast verklagt Airline wegen Getränkeservice

1.041

Auf dem Weg zu Wahl-Veranstaltung: Fünf Tote bei Helikopter-Absturz

9.134

TAG24 sucht genau Dich!

72.855
Anzeige

Fast 60.000 Euro im Jahr! Ihre Füße erfüllen spezielle Wünsche

4.648

Er ließ die Berliner Mauer bauen: Geheime Dokumente von Walter Ulbricht unterm Hammer

975

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

3.076
Anzeige

Binden-Werbung zeigt drastische Bilder und spaltet das Netz

10.454

Der Baum hatte eingeschlagen! Dieser VW Bus rollt trotzdem weiter

1.146

Tote Frau im Neckar: Verdächtiger festgenommen

2.294

Oralsex für Kinder, ist das nicht etwas zu früh?

4.649

Dildos und Penis-Kerzen! Lehrerin schmeißt Sextoy-Party im Klassenzimmer

3.104

Im sterben liegender Passant nach Unfall auf Straße bestohlen

3.890

So sieht Kinderstar "Matilda" jetzt aus

6.209

Er hat den kleinsten Penis und macht jetzt Werbung damit

5.569

Entlaufener Wolf in Lebendfalle gefangen

1.568

So erklären sich Janni und Peer ihr "Schreibaby"

5.263

Razzia! Ermittler sprengen Kinderpornoring: 108 Festnahmen

2.144

Paukenschlag! Spanien kündigt Absetzung der Regierung und Neuwahlen an

1.793

Das Monster vom Horbachsee: Terrorfisch attackiert Tiere

3.113

Für Brandenburg hat der Flughagen Tegel keine Zukunft

143

Sexismus in der Politik? Diese Frauen wurden beleidigt und verhöhnt

997

Micaela Schäfer vernascht Busenfreundin im sexy Clip

3.775

Dieses bizarre Internetspiel versetzt Eltern in Angst und Schrecken

2.211

Müssen Schüler hier bald ihre Klassenräume selbst putzen?

2.027

Mann will ausparken und demoliert sieben Autos!

1.907

Zeitumstellung! Was ihr dieses Jahr wieder wissen müsst

34.157

Messerattacke in München: SEK nimmt Tatverdächtigen fest

3.755

Mann wird brutal ins Gleisbett geprügelt

3.379

Betrunken und schwer verletzt, trotzdem fängt Autofahrerin an zu pöbeln

1.660

Für diese Aktion werden Deutschlands Ultras Helene Fischer lieben

4.309

Mann taucht aus dem Wasser auf und wird durch "Köpfer" getötet

64.823

Er hielt ihr den Mund zu: 26-Jährige beisst Angreifer in die Hand

3.534

Messerstecher verletzt mehrere Menschen in München und flüchtet

6.496

CIA entlässt Spürhündin Lulu, weil sie keinen Bock hat

1.552

Zurück am GZSZ-Set: Ist Lea nach einer Woche schon wieder urlaubsreif?

4.290

Suff-Fahrer crasht in mehrere Bäume und greift Rettungskräfte an

2.809

Endlich einen Titel! Schalker Fans für Fußball-Spruch des Jahres geehrt

2.494

Frontalcrash: 24-jähriger rast sich zu Tode

3.215

Zweijähriger wird von Ikea-Kommode erschlagen

5.710

Schrecklich! Katze mit Stromschlägen gefoltert

3.294

Parteien erleben Mitglieder-Boom wegen AfD und Donald Trump

2.226
Update

Behörde besorgt: Medikamente belasten unser Trinkwasser

1.252

Lewis Hamilton lobt Angela Merkels Flüchtlings-Politik

1.395

Sie lagen Arm in Arm tot im Nationalpark: Mann bringt seine Freundin und sich selbst um

10.506

Wurde er Opfer von Sicherheitskräften? Aktivist tot aufgefunden

2.300

Vom Vater geschlagen und ins Heim gesteckt! So kämpft eine Mutter um ihre Tochter

3.923