Blutige Nazi-Jagd: "Zombie Army 4: Dead War" im Gaming-Test 1.308
Junge (11) verschwindet in Möbelladen: Seine Spur verliert sich am Hauptbahnhof Top
Schauspieler Christoph Quest ist tot: Er starb zwei Wochen nach seiner Frau Top
Nach Aus im Dschungelcamp: DSDS-Toni nur noch "Haut und Knochen"! Neu
An Bungee-Seil: Freizeitpark stürzt Schwein in die Tiefe Neu
1.308

Blutige Nazi-Jagd: "Zombie Army 4: Dead War" im Gaming-Test

Nicht innovativ oder neu - doch das erwartet auch keiner

Ihr kennt das: Man steht morgens auf, schaut aus dem Fenster und Nazi-Zombies laufen durch den Vorgarten. Also greift man zur Pumpgun - und der Spaß beginnt.

Von Marco Schimpfhauser

München - Mit "Zombie Army 4" geht ab 4. Februar (PS4, Xbox One, PC) die Koop-Shooter-Reihe in die nächste Runde. TAG24 durfte das Spiel vorab bereits testen.

Es sind zu viele, sie sind unangenehm und man will sie nicht zu Hause haben: Nazi-Zombie-Horden erinnern an Familienfeiern.
Es sind zu viele, sie sind unangenehm und man will sie nicht zu Hause haben: Nazi-Zombie-Horden erinnern an Familienfeiern.

Nazi-Zombies - eine Spezies, die gleich zwei schlimme Dinge vereint. Zum einen diese hässlichen, grunzenden und ferngesteuert wirkenden Ekel-Geschöpfe, die nach Hirn suchen. Zum anderen Zombies. Eine unangenehme Kombination.

In diesem Ableger des Spiels "Sniper Elite" werden wir also erneut das tun, was wir bereits in den ersten drei Teilen gemacht haben: wir werden die halbverweste Herrenrasse erneut zum Teufel jagen. Irgendwie wird das nie langweilig.

Und als professioneller Nazi-Zombie-Zerfleischer weiß ich natürlich, dass Zombie-Hitler bereits besiegt wurde.

Also frage ich einen der anwesenden Mitarbeiter des Publishers, während ich gerade den Kopf eines Angreifers in digitale Fetzen reiße, wer denn der Endboss sein wird.

Mit einem verschmitzten Grinsen antwortet dieser nur: "Na, wer wohl?" Oh, mein Gott. Er ist wieder da.

Insgesamt warten bei "Zombie Army 4: Dead War" neun Missionen auf den geneigten Hitler-Hunter. Zwei davon durften wir testen, etwa eine Stunde kann man für jedes der Kapitel einplanen. Vom Gameplay her unterscheidet sich das Spiel nicht von seinem geistigen Vater, der erwähnten "Sniper Elite"-Serie.

Allerdings wird hier jetzt weniger versucht, einzelne Gegner taktisch aus dem Spiel zu nehmen, indem man sie mit einem Scharfschützengewehr ausschaltet. Das Motto bei diesem actiongeladenen Third-Person-Schooter wird einem schnell klar: aufs M*** - und zwar Vollgas.

Die Story, die in dem Spiel erzählt wird - ach, seien wir ehrlich - die interessiert keine Sau. Man kauft sich kein Spiel, das "Zombie Army" heißt, weil man auf tiefsinnige Dialoge und oscarreife Handlungsstränge hofft.

Wollt ihr das totale Gemetzel?

Manchmal könnte man meinen, die Zombies wären besser gerüstet, als die Bundeswehr.
Manchmal könnte man meinen, die Zombies wären besser gerüstet, als die Bundeswehr.

Die Nazis wollen als Zombies an die Macht, wir zerfetzen sie. Fertig das Erfolgskonzept.

Außerdem: Wer die "Zombie Army"-Trilogy gespielt hat, weiß absolut, was ihn erwartet. Neu ist da nichts. Aber darum geht es ja nicht.

Obwohl, doch. Man kann mehr an seinen Waffen basteln. Wie es "Sniper Elite 4" bereits angeboten hat, kann man auch bei diesem Ableger jetzt seine Knarren modifizieren und aufleveln. Was dem Ganzen nochmal einen zusätzlichen Touch Widerstand und Underground verpasst. Das macht Bock.

Allerdings muss man sich natürlich die Möglichkeiten, Pistolen und Gewehre aufzurüsten erst einmal verdienen. Also wie man es halt aus nahezu allen anderen Shootern kennt. Wie in "Sniper Elite" gibt es auch hier wieder die X-Ray-Cam. Wenn man einen besonders schönen Treffer landet, wird in Zeitlupe und Röntgen-Optik gezeigt, wie genau der Untote dahingerafft wurde. Im Koop-Modus kann das kurz verwirren, weil man etwas aus seiner eigenen Tätigkeit geholt wird - es war jedoch absolut vertretbar.

Wer völlig eskalieren möchte, kann den Horde-Modus starten und völlig ziel- und schamlos metzeln, als ob es keinen Morgen gäbe. Außerdem sind Zombie-Haie dabei. Gab es jemals etwas cooleres als Zombie-Haie? I doubt it.

Fazit: Das typische WYSIWYG-Prinzip trifft bei "Zombie Army 4: Dead War" hundertprozentig zu: What You See Is What You Get. Ihr habt Schusswaffen und eine postapokalyptische Umgebung in den 1940er Jahren. Und Ihr habt Nazi-Zombies. Mehr muss man nicht wissen, der Rest ist selbsterklärend.

Wer Lust auf völlig übertriebenes Splattern, Gedärme auf links drehen und die totale Vernichtung hat, der wird hier voll auf seine Kosten kommen. Das Spiel ist weiß Gott kein Game Changer, keine Innovation oder auch nur im Ansatz etwas Besonderes. Aber manchmal geht es einfach nur um den blanken Spaß am Durchladen.

Es wird gemetzelt und geballert - und mehr erwartet man von diesem Spiel auch nicht.
Es wird gemetzelt und geballert - und mehr erwartet man von diesem Spiel auch nicht.

Fotos: Sold Out

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 11.356 Anzeige
Infektion steigt sprunghaft an: Neues Sars-Virus von Mensch zu Mensch übertragen! Neu
5,3 Milliarden Euro teuer: Zoff um Auftrag für neues Kriegsschiff Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 17.085 Anzeige
SemperOpernball in Dresden mit Fußball-Prominenz und Top-Models? Neu
Auf Ehefrau geschossen, als sie Silvester-Feuerwerk anschaute: Mann in U-Haft! Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.976 Anzeige
Folk-Sänger stirbt bei Live-Auftritt vor den Augen seines Publikums Neu
Herrchen verstört: Hunde liegen im Sterben, als er heimkehrt Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 12.574 Anzeige
Ehepaar stirbt nach 65 Jahren Hand in Hand binnen weniger Stunden Neu
Frechheit! Luxus-Steuer für Tampons abgeschafft: Erhöhen Hersteller deshalb die Preise? Neu
Gutachten fehlt! Muss Tesla doch mehr blechen? Neu
Millionen rätseln über küssendes Pärchen: Was läuft da schief? Neu
Wegen Fluchtgefahr: Mutmaßliche IS-Heimkehrerin weiter in Haft Neu
Hund sorgt für Vollsperrung der Autobahn Neu
"Monis Rache": Typ filmt heimlich bei Festival auf den Klos und lädt die Videos auf Pornoseiten hoch 1.245
Schalke 04 wird Problem-Profi Nabil Bentaleb wohl endlich los! 1.434
So rührend: 400 Hunde begleiten Rüden bei letztem Spaziergang 4.977
Polizei steht vor Rätsel: Wer kennt diesen Toten? 14.047
Studentin stürzt im Urlaub von Klippe: Wurde sie von Mann (21) geschubst? 1.558
38-Jähriger ersticht Ehefrau (†27): So lange muss er jetzt in den Knast 244
Polizei findet Leiche in Haus: 59-Jähriger stellt sich 2.782 Update
Kampf gegen Fremdenhass, Rassismus und Rechtsextremismus: Auszeichnung für Dunja Hayali 463
RWE: Hambacher Forst soll erhalten bleiben 63
Gaffer filmt unentwegt, wie Mann wiederbelebt wird: Polizei greift durch! 2.238
Idiotischer Zahnarzt zieht Patientin Zahn, während er auf einem Hover-Board steht 1.527
"Weiß sonst nicht weiter": Jenny Frankhauser verzweifelt vor Lipödem-OP 1.077
Lebensgefährliche Stromexperimente: So lange muss der Fake-Arzt hinter Gitter 591
Hat eine Frau ihren Ex getötet? Mann mit Flüssigkeit übergossen und angezündet! 798
Abgeflogen: Fußball-Profi kracht mit seinem Lamborghini unter (!) die Leitplanke! 3.595
Schlägerei bei McDonald's: Polizisten wollen schlichten und landen im Krankenhaus 2.883
Aufatmen bei Lufthansa-Passagieren: Flugbegleiter brechen Streik-Vorbereitung ab 278
Versuchter Mord: So lange muss der Messerstecher-Paketbote in Haft! 1.327
Explosion in Hundekot-Mülleimer: Behälter fliegt 10 Meter durch die Luft 996
Wintersport der Zukunft? Ruhpolding testet Sommer-Biathlon 65
Prozess in Aschaffenburg: Jugendtrainer soll Kinder missbraucht haben 234
Polizei bekommt Boot für 1,5 Millionen Euro: Bei der Taufe hakt es... 136
Volle Ladung: Laster kippt auf Transporter! 631
Tödlicher Unfall am Flughafen Nürnberg: Busfahrer stirbt bei Kollision 3.633 Update
Miet-Hochburgen in Deutschland: Wohnen in Baden-Württemberg ein teurer Spaß! 76
Katholischer Pfarrer soll Kinderpornographie gehortet haben 598
Von den Kerlen genug? Sexy Bachelor-Babe küsst Frau 1.580
Sexy Traumfigur mit 51 Jahren? Ihr kennt sie alle! 7.568
Prinz Harry spricht zum ersten Mal über den Megxit 2.390
Alle Tiere aus Todeslabor gerettet: Das passiert nun mit ihnen 1.970 Update
Beste Freundin der bestialisch ermordeten Maria (†18) verurteilt: Ihr Lügen half den Usedom-Killern 5.319
21-Jährige während Fahrt vergewaltigt? Taxifahrer vor Gericht 2.316
Spektakuläre Flucht durch selbst gegrabenen Tunnel: 75 Schwerverbrecher abgehauen 3.346
"Tendenziöser GEZ-Dreck": AfD-Krawallo Räpple keilt heftig gegen "Staatsmedien" 4.312