Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

TOP

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

TOP

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

TOP

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.659

Kriegt Krokodil Max ein Denkmal?

Dresden - Der Tod von Zoo-Krokodil Max erschüttert seine Fans! Jetzt fordern einige ein Denkmal...
Karl-Heinz Bläck (65) aus Weißwasser will bei einem Spendenaufruf unbedingt mitmachen: „Ich kenne Max aus Kindertagen. Wenn Knut in Berlin ein Denkmal hat, muss Max unbedingt eines bekommen.“
Karl-Heinz Bläck (65) aus Weißwasser will bei einem Spendenaufruf unbedingt mitmachen: „Ich kenne Max aus Kindertagen. Wenn Knut in Berlin ein Denkmal hat, muss Max unbedingt eines bekommen.“

Von Anneke Müller

Dresden - Der Tod von Zoo-Krokodil Max erschüttert seine Fans! Über 13.000 Leser nahmen Anteil bei MOPO24, viele posteten über Facebook ihre Trauerbekundungen. Gerade drei Tage ist Besucherliebling Max tot, doch schon jetzt fordern die ersten ein Denkmal für Max - einen Ort der Erinnerung an das Tier, das bislang am längsten (seit 1958) im Dresdner Zoo gelebt hatte.

„Wir nehmen wahr, dass sehr viele Menschen Anteil nehmen“, sagt Zoodirektor Karl-Heinz Ukena (44). Tatsächlich legen Besucher Blumen und Kinderzeichnungen ab, blicken auf Max’ leere Insel im Brandes-Haus.

Das Zoo-Team reagierte bereits und setzte sich gestern zusammen, um zu überlegen, wie man dem Max-Gedenken gerecht werden kann: „Dass wir etwas machen werden, wissen wir schon, wie und was aber noch nicht.“

Sicher ist nur eines:

Einen ausgestopften Max hinter einer Scheibe wird es nicht geben. Damit die Besucher schon bald einen Ort des Gedenkens vorfinden, wird in Kürze ein Plakat vom guten alten Max im Brandes-Haus aufgestellt werden. Die Fans von Max indes haben schon ganz gute Ideen …

Zirkusdirektor Mario Müller-Milano (66), Pate von Max: „Max war unser Maskottchen. Ein Denkmal an zentraler Stelle muss sein. Ich würde 500 Euro geben.“
Zirkusdirektor Mario Müller-Milano (66), Pate von Max: „Max war unser Maskottchen. Ein Denkmal an zentraler Stelle muss sein. Ich würde 500 Euro geben.“
Mira (6) mit ihrer Mutti Grit Perschneck (42) aus Dresden: „Ich will einen großen Max aus Holz zum Klettern haben, an der Stelle, wo er gewohnt hat.“ Spenden würde Mutti Grit in jedem Fall etwas.
Mira (6) mit ihrer Mutti Grit Perschneck (42) aus Dresden: „Ich will einen großen Max aus Holz zum Klettern haben, an der Stelle, wo er gewohnt hat.“ Spenden würde Mutti Grit in jedem Fall etwas.
Daniel (34) und Cornelia (33) Albrecht aus Dresden: „Das Denkmal sollte etwas mit einem Zweck sein. Beispielsweise ein Imbiss, etwas Kreatives. Für eine coole Idee würden wir auch spenden.“
Daniel (34) und Cornelia (33) Albrecht aus Dresden: „Das Denkmal sollte etwas mit einem Zweck sein. Beispielsweise ein Imbiss, etwas Kreatives. Für eine coole Idee würden wir auch spenden.“
Michael Jabs (37) und Jenny Müller (29) aus Freiberg: „Als Ort des Gedenkens wäre ein Denkmal für Max toll. Aber bloß keines in Überlebensgröße. Wir würden auch spenden dafür.“
Michael Jabs (37) und Jenny Müller (29) aus Freiberg: „Als Ort des Gedenkens wäre ein Denkmal für Max toll. Aber bloß keines in Überlebensgröße. Wir würden auch spenden dafür.“

Wie Mäxchen tatsächlich in den Zoo Dresden kam

Vilmos Müller-Milano, der Vater des Zirkusdirektors Mario Müller-Milano (66), hielt hier den kleinen Max 1958 nach seiner Ankunft in Dresden auf dem Arm.
Vilmos Müller-Milano, der Vater des Zirkusdirektors Mario Müller-Milano (66), hielt hier den kleinen Max 1958 nach seiner Ankunft in Dresden auf dem Arm.

Der Dresdner Zoo und der Zirkus Milano (1948-1972) wollten in den 1950er-Jahren gern Krokodile haben.

„Weil wir keine Devisen hatten, kam nur Tausch in Frage“, so Zirkusdirektor Mario Müller-Milano (66). Sein Vater Vilmos Müller-Milano (1913-95) gab deshalb via Dresdner Zoo Ponys aus seiner Zucht an die Tierhandlung Ruhe (bei Hannover).

Außer einer Riesenschlange gab es dafür auch ein paar Krokodilchen für Zoo und Zirkus. Der damals knapp zwei Jahre alte Max war eines der Tauschtiere.

Die Adlerplastik (1920) im Dresdner Zoo erfreut sich großer Beliebtheit. Der kleine Janosch (4) würde sicher auch auf einem Max gerne reiten.
Die Adlerplastik (1920) im Dresdner Zoo erfreut sich großer Beliebtheit. Der kleine Janosch (4) würde sicher auch auf einem Max gerne reiten.

Foto: André Schulze, Petra Hornig, Christian Suhrbier, privat

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

NEU

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

NEU

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

NEU

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

NEU

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

762

Kinderschänder aus Prohlis ist ein Wiederholungstäter

2.052

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

91

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

2.828

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

1.850

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

2.409

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

5.943

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

321

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

996

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

7.472

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

2.169

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

3.757

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

1.060

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

8.091

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

4.984

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

6.335

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

4.131

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

5.177

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

6.966

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

2.958

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.589

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

7.150

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

6.945

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

3.886

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.864

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

5.977

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.803

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

10.243

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

16.124

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.409

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

6.457

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

7.682

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.529

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

18.773

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.524

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

6.492

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

6.015

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.435

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

9.514