Zoo-Fans gefragt: Wie soll das kleine Elefanten-Mädchen aus Halle heißen?

Halle (Saale) - Na, das Prozedere kennen wir doch: Vor gut einem halben Jahr noch wurde nach einem Namen für das Leipziger Elefantenbaby gesucht, die Wahl fiel auf "Ben Long". Selbes Spiel findet nun im Hallenser Zoo statt.

Der kleine Babyfant ist noch namenlos.
Der kleine Babyfant ist noch namenlos.  © Screenshot Facebook/ Zoo Halle

Im September kam die kleine Dame in Halle an der Saale auf die Welt, bis dato ist sie namenlos. Da sich die Kleine allerbester Gesundheit erfreut, konnten Zoo-Fans Vorschläge machen, wie sie in Zukunft gerufen werden soll. Aus über 1000 Ideen hat eine Jury nun fünf Finalisten herausgefiltert. Zur Auswahl stehen "Elani", "Talisa", "Mali", "Malou" und "Sarabi".

Bis zum ersten Dezember kann auf der Facebook-Seite oder im Elefantenhaus des Zoos abgestimmt werden. Dann kann das Rüssel-Mädchen auch bald getauft werden.

Bei der Namenswahl des Elefanten-Babys Ben Long ließ sich der Leipziger Zoo viel mehr Zeit. Im Februar war der kleine Mini-Rüssel auf die Welt gekommen, wegen seines instabilen Zustands wurde er erst im Juni auf den fernöstlichen anmutenden Namen getauft.

Ben Long verstarb im Oktober dieses Jahres. (TAG24 berichtete)

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0