Zu alt fürs MDR-Schiff? Kachelmann über das "Riverboat" 9.952
RB-Leipzig-Stürmer Timo Werner: FC Barcelona jagt den Goalgetter! Top
Knast-Rapperin Schwesta Ewa: Rührender Song für ihre kleine Tochter Aaliyah Top
Hund von Bulldogge getötet! Caro und Andreas Robens in tiefer Trauer Top
Deshalb ist Miracoli die "Mogelpackung des Jahres"! Top
9.952

Zu alt fürs MDR-Schiff? Kachelmann über das "Riverboat"

Interview mit Jörg Kachelmann zu seiner "Riverboat"-Moderation

Jörg Kachelmann (60) kehrt als Moderator ins Fernsehen zurück. Zusammen mit Kim Fisher (49) führt er nun wieder wöchentlich durchs MDR Riverboat.

Leipzig - Jörg Kachelmann (60) kehrt als Moderator ins Fernsehen zurück. Zusammen mit Kim Fisher (49) führt er nun wieder wöchentlich durchs MDR-"Riverboat" (TAG24 berichtete).

Die beiden Moderatoren haben noch einiges nachzuholen in Sachen Songext...
Die beiden Moderatoren haben noch einiges nachzuholen in Sachen Songext...

Für beide ist es ein Zurück zu neuen alten Zeiten, schließlich haben sie das "Boot" schon früher zusammen moderiert. Ihre erste neue Sendung gab es am Freitagabend.

Und was sagt Jörg Kachelmann vorab? Welches unwiderstehliche Angebot hat der MDR gemacht?

Kachelmann: "Warum muss das Angebot unwiderstehlich sein? Ich habe das Riverboat schon in verschiedenen Phasen meines Lebens moderiert und jetzt zum vierten Mal. Das Angebot war einfach schön. Ich habe mich darüber gefreut und es gerne angenommen."

Sie hatten Twitter für sich entdeckt und dort relativ scharf geschossen gegen Journalisten und gerade auch gegen Verantwortliche im Fernsehen (TAG24 berichtete). Wie werden Sie in Zukunft twittern?

Kachelmann: "Ich stehe zu dem, was ich da geschrieben habe. Ich habe auch nichts gelöscht. Zu dem Zeitpunkt, als ich das geschrieben habe, habe ich das so empfunden. Ich habe den Umgang mit mir damals als ungerecht empfunden. Aber es ist natürlich klar, dass sich das jetzt erledigt hat. Den Grund, eine Unzufriedenheit zum Ausdruck zu bringen, gibt es nicht mehr. Im Übrigen finde ich es auch ganz schlimm, wenn Menschen ihre Meinung nie ändern. Ich bin generell ein großer Verzeiher, Vergeber und Vergesser."

Bereits von 1997 bis 2009 moderiert er mit Unterbrechung das Fernseh-Boot.
Bereits von 1997 bis 2009 moderiert er mit Unterbrechung das Fernseh-Boot.

Sie machen wieder Wetter mit ihrer eigenen Firma, aber nicht mehr im Fernsehen. Haben Sie noch weitere Fernsehpläne?

Kachelmann: "Nein, eine wöchentliche "Riverboat"-Sendung ist ja nichts, was man an einem Tag mal schnell macht. Es wird eher so sein, dass ich die Sachen, die ich für Kachelmannwetter mache, auf mehrere Schultern werde verteilen müssen."

Haben Sie Gäste, die Sie schon immer mal ins «Riverboat» einladen wollten?

Kachelmann: "Ich glaube nicht, dass das so wichtig ist. Ich glaube, dass ein Klempner aus Sömmerda für die Zuschauerinnen und Zuschauer auch eine Offenbarung im positiven Sinne sein kann. Große Namen sind hilfreich, aber die Mischung macht's."

Auf dem "Riverboat" hat die Besetzung zuletzt oft gewechselt, es wurde viel experimentiert. Wie lange wollen Sie das Schiff jetzt durch ruhigeres Fahrwasser steuern?

Kachelmann: "Das ist nicht unsere Entscheidung. Ich weiß nicht, wann die Altersguillotine kommt. Es hängt davon ab, wie gut ich das mache. Kim wird das noch 30 Jahre machen. Es ist auch ein neuer MDR. Vor gut zehn Jahren war es schwer, als alter Mensch im Fernsehen moderieren zu dürfen. Das wird in den letzten Jahren allgemein etwas lockerer gesehen auf Frauen- und auf Männerseite. Ich bin natürlich dankbar, dass ich davon und vom neuen MDR jetzt auch profitiere."

Jörg Kachelmann (60) ist ein Schweizer Moderator und Wetterexperte. Das "Riverboat" hat er mit Unterbrechungen schon von 1997 bis 2009 moderiert. 2011 wurde er in einem Prozess vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen.

Fotos: DPA

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 13.370 Anzeige
Polizeiwagen mit Käse beworfen: Auch Ochsenknecht-Sohn verdächtigt! Top
Vorsicht, Rüssel: Hier spaziert ein Elefant durch die Hotellobby! Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 18.549 Anzeige
"Disney+": Streaming-Dienst startet in Deutschland früher als geplant! Neu
Autofahrer hört plötzlich Knall: Verrückt, was aus dem Gully ragt Neu
In Dresden-Klotzsche wird ein interessanter Job vergeben 1.826 Anzeige
Baby zu Tode geschüttelt: Jugendlicher soll für Jahre hinter Gitter Neu
Katja Krasavice klagt über YouTube: "Es ist sehr schwer und unschön" Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 6.113 Anzeige
Rechtsextreme "Pegida München" darf nicht vor Roter Flora in Hamburg demonstrieren Neu
Baby gnadenlos ausgesetzt! Wer erkennt diese Gegenstände? Neu
Überschwemmungs-Drama in Falkensteiner Höhle: Gemeinde bekommt die Kosten ersetzt Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 14.569 Anzeige
Behinderte nachgeäfft: Geht Exsl mit diesem Clip zu weit?! Neu
Nazi-Drama bei GZSZ noch nicht vorbei: Muss Erik wieder in den Knast? Neu
Amira Pocher zeigt das Leben zwischen Glitzerwelt und Mutter-Stress Neu
Ashley Graham: Jetzt ist das kurvige Model Mama geworden Neu
Oh la la! Welche TV-Schönheit zeigt sich denn hier mit perfekter Bikini-Figur? Neu
Mordverdacht: Zwei Tote in Wohnung in Köln entdeckt! Neu
Vater tötet Kojoten mit bloßen Händen, als der sein kleines Kind (2) angreift 2.034
Von der Bühne ins TV: Vanessa Mai steht mit "Tatort"-Star vor der Kamera 467
1. FC Köln beim BVB: Timo Horn über Erling Haaland und seinen Meister-Favoriten 1.351
Philipp von "Hochzeit auf den ersten Blick": Er hatte was mit 280 Frauen! 1.701
Junge (3) ertrinkt bei Kindergarten-Ausflug: Sein Leichnam wird obduziert 4.672
Brücke einfach nicht gefunden? Irrfahrt endet für Opel-Fahrer (60) in einem Bach 1.756
"Kleebab"-Team mit großem Herz: In diesem Imbiss gibt es eine ganz besondere Aktion 500
Vater tobt mit Sohn (4) auf Bett, als plötzlich ein Schuss fällt: Kind in Lebensgefahr 3.601
Blindgänger in Köln-Deutz: Entschärfung erfolgreich! 346 Update
Krass! So sah YouTube-Star MontanaBlack noch vor wenigen Jahren aus 2.581
Feuerhölle: Elf Menschen sterben bei Brand in Holzhaus! 2.264
Wintertransfer beim FC Bayern: Bedient sich der Rekordmeister bei Real Madrid? 1.386
Tierhasser zerstören Bienenstöcke: Tausende Bienen erfrieren qualvoll 2.625
Nach sechs Jahren Schweigen: Jana Heinisch packt über GNTM-Verträge aus 7.266
Mysteriöser Mord in Blankenfelde: Verdächtiger (59) ist im Ort kein Unbekannter 2.922
Eine Milliarde Tiere sterben bei Buschbränden in Australien: Zoos im Südwesten spenden 477
DFB-Sportrichter Lorenz: Darum wird die Bundesliga immer fairer 361
Schockstudie: Jedes vierte Schulkind hat psychische Probleme 896
Warum Dein Hund im Winter besser kein "Sitz" machen sollte 973
Trauer um "Rosenheim-Cop" Hannesschläger (†57): So nehmen Freunde und Fans Abschied 2.922
Weiterer Todesfall in China: Gefährliche Lungenkrankheit breitet sich aus 1.861
DSDS: Haut Transe Dolicha Dieter Bohlen mit "Doggy" vom Stuhl? 1.337
Nichtmal eigenes Bett: 187-Chef Bonez MC macht unglaubliches Geständnis 13.219
"In aller Freundschaft": Wird Schwester Miriams Partnerin Rieke sterben? 3.928
Häftlinge aus Abschiebeknast geflüchtet: Jetzt wird die Mauer umgebaut 2.616
Bitteres Geständnis: Diese Sicherheitslücke im Grünen Gewölbe war lange bekannt 16.773
Robert Downey Jr. präsentiert "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle": Für einen Tag wäre er gerne... 289
Liebesexpertin rät zu Sex-Plan, um gegen Langeweile vorzugehen 1.624
Welches schöne Girlie präsentiert sich hier vorm blauen Pool? 3.505
"Die Wütenden - Les Miserables" ist ein brachialer Ghettofilm! Polizei in arger Bedrängnis 1.031
Tödliches Unglück in Tirol: Zwei Deutsche sterben bei Ski-Unfall 4.246