Zucker-Alternativen: 7 süße Tipps für Deine Ernährung 1.505
Frau nach Diät und Makeover nicht mehr wiederzuerkennen Top
Sportler des Jahres 2019 ausgezeichnet: Das sind die Gewinner 8.783
Alle wollen die Tage zu SATURN in Magdeburg! Das steckt dahinter! Anzeige
Ex-Dynamo Schubert gibt Bundesliga-Debüt 8.051
1.505

Zucker-Alternativen: 7 süße Tipps für Deine Ernährung

Was steckt in den Zuckeralternativen?

7 süße Zucker Alternativen im Überblick. So kann herkömmlicher Haushaltszucker kreativ ersetzt werden.

Deutschland - Beim Thema Zucker sind sich die Experten einig: In großen Mengen legt sich das süße weiße Gold prompt auf unsere Hüften. Und für Kariesbakterien ist Zucker eine perfekte Nahrungsquelle.

Natur und Industrie schenken uns eine große Auswahl an Zucker.
Natur und Industrie schenken uns eine große Auswahl an Zucker.

Doch sind die trendy Zucker Alternativen wie Agavendicksaft oder Stevia wirklich die bessere Wahl im Vergleich zum normalen Haushaltszucker?

Meist sind die süßen Alternativen um ein Vielfaches teurer und längst nicht so natürlich und ökologisch einwandfrei wie es ihr Ruf oder die Werbung verspricht. Das die süßen Produkte nicht automatisch „natürlich“ oder gesund sind, zeigt auch eine Marktstichprobe der Verbraucherzentrale Hessen.

Doch was unterscheidet den weißen Haushaltszucker von anderen süßen Sünden? Zu betrachten ist der Einfluss auf unseren Blutzuckerspiegel. Ein niedriger glykämische Index ist besonders für Diabetiker von Interesse.

Zudem ist nicht jeder Zuckersatz auch kariesfördernd. Doch enthalten sie sogar mehr Vitamine und Mineralien?

Der genaue Blick auf Birkenzucker, Agavendicksaft, Kokosblütenzucker, Honig, Ahornsirup, Trockenfrüchte und Stevia hält einige Überraschungen bereit.

1. Agavendicksaft

Die Blüte der Agave.
Die Blüte der Agave.

Der Sirup, der aus den Agaven Mexikos gewonnen wird, ist vom Geschmack her recht neutral.

Er ist besonders gut löslich, enthält weniger Kalorien als Haushaltszucker und besitzt einen höheren Gehalt an Mineralstoffen und Spurenelementen.

Agavendicksaft besteht zu ungefähr 90 Prozent aus Fruchtzucker. Fructose hat in Bezug auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen nicht den besten Ruf. Somit ist diese süße Alternative auch lieber sparsam zu verwenden.

Zudem ist der Agavensirup kein regionales Produkt und muss einige Tausend Kilometer zurücklegen, um als Süßstoff in unseren Getränken und Speisen zu landen.

2. Birkenzucker (Xylit)

Xylit wird aufwendig industriell hergestellt.
Xylit wird aufwendig industriell hergestellt.

Der Zuckeralkohol Xylit besitzt einen ähnlichen Geschmack wie Industriezucker. Nur, dass er 40 Prozent weniger Kalorien hat. Dieses Süßungsmittel besitzt annähernd die gleiche Süßkraft wie normaler Zucker.

Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichem Haushaltszucker ist, dass dieser Zuckerersatz keine Karies fördert.

Xylit wird auch bei der Herstellung von Kaugummis und Zahnpasta verwendet.

Hergestellt wird der Zuckeraustauschstoff industriell mit Laugen und Säuren. Doch Vorsicht: Zu viel Birkenzucker kann sich negativ auf die Verdauung auswirken.

Zu einem deutlich höheren Preis ist die viel kalorienärmere Zuckervariante Xylit mittlerweile nicht mehr nur im Bio-Laden zu haben.

3. Kokosblütenzucker

Palmzucker ist ähnlich zusammengesetzt wie Haushaltszucker.
Palmzucker ist ähnlich zusammengesetzt wie Haushaltszucker.

Dieses relativ natürliche Produkt wird aus dem Blütennektar der Kokospalme gewonnen und anschließend vergleichsweise wenig verarbeitet.

Der Geschmack des braunen Zuckers erinnert ein wenig an Karamell. Der Einfluss auf den Blutzuckerspiegel ist ähnlich dem des Haushaltszuckers.

Nur, dass dieses edle Produkt extra aus Übersee eingeflogen wird und dieser Zuckerersatz dementsprechend um einiges teurer ist.

Beim Backen ohne raffinierten Zucker ist er aufgrund der ähnlichen Konsistenz zum normalen Zucker eine gute Alternative. Er löst sich nur nicht so schnell auf und färbt den Teig etwas mehr braun.

4. Honig

Honig ist nicht nur als Nahrungsmittel, sondern auch als medizinischer Helfer beliebt.
Honig ist nicht nur als Nahrungsmittel, sondern auch als medizinischer Helfer beliebt.

Der regionale Klassiker: Honig gibt es in Bio Qualität direkt aus der Region vom Imker des Vertrauens. Er wird immer wieder als gesunde Alternative aufgeführt, denn Honig soll sogar eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung haben.

Zwar enthält er im Vergleich zum Haushaltszucker wertvolle Bestandteile wie Pollen, Enzyme, Mineralstoffe, Vitamine und natürliches Aroma. Doch der Anteil dieser Bestandteile im Honig ist so gering, dass es schwerfällt, Honig als gesunden Zuckerersatz zu bezeichnen.

5. Ahornsirup

Maple Sirup: Der klassische Begleiter für Pancakes.
Maple Sirup: Der klassische Begleiter für Pancakes.

Die Farbe des von weit her angelieferten Sirups entscheidet über die Intensität des Geschmacks. Je dunkler der Ahornsirup, desto intensiver der Geschmack.

Da Ahornsirup zu 60 Prozent aus Zucker besteht, beeinflusst er genauso den Anstieg und Abfall des Blutzuckerspiegels wie weißer Zucker.

Ähnlich wie beim Honig enthält der kanadische Sirup auch wertvolle Mineralien. Doch sind diese in so geringer Menge vorhanden, dass sie wohl keinen nennenswerten positiven Einfluss auf den menschlichen Körper haben.

Zudem ist der lange Transportweg des Produkts nicht sehr klimafreundlich.

6. Trockenfrüchte

Datteln, Aprikosen, Mango und Co. werden gern als gesunde süße Alternative angepriesen. Doch neben den sättigenden Ballaststoffen enthalten sie auch viel Zucker und Kalorien.

Zudem werden viele Früchte mit Schwefel haltbar gemacht. Der hohe Gehalt an Fruchtzucker treibt die Kalorienbilanz in die Höhe. Durch die Behandlung mit großer Hitze verringert sich der Gehalt an Vitamin C erheblich.

Auch Trockenfrüchte sind sehr zuckerlastig und daher lieber in Maßen zu genießen.
Auch Trockenfrüchte sind sehr zuckerlastig und daher lieber in Maßen zu genießen.

7. Stevia

Stevia beeinflusst den Blutzuckerspiegel nicht und ist daher für Diabetiker von Interesse.
Stevia beeinflusst den Blutzuckerspiegel nicht und ist daher für Diabetiker von Interesse.

Aus der Pflanze Stevia rebaudiana gewonnen, sind Stevioglycoside 300 mal süßer als Industriezucker.

Seit 2011 ist der aus Südamerika stammende Süßstoff auch in Europa zugelassen und als Alternative zu Zucker sehr beliebt.

Auf jeder Verpackung sind die grünen Blätter der Stevia Pflanze zu sehen. Das erweckt den Anschein, einen natürlichen Zuckerersatz zu kaufen.

Doch die Blätter der Pflanze durchlaufen ein so aufwendiges chemisches Aufreinigungsverfahren, dass man laut Bundeszentrum für Ernährung Stevia nicht wirklich zu den natürlichen Alternativen zählen kann.

Wie die Verbraucherzentrale Hessen berichtet, besteht Stevia zum größten Teil aus Erythrit oder dem Mehrfachzucker Maltodextrin und fördert keine Karies.

Inwieweit sich dieser Süßstoff aber auch negativ auf unsere Gesundheit auswirkt, bleibt weiterhin Gegenstand vieler Studien.

Zu viel Zucker macht auf Dauer krank.
Zu viel Zucker macht auf Dauer krank.

Auch die Alternativen zum Zucker sollten nur in Maßen genossen werden, da auch sie einen schädlichen Einfluss auf die Gesundheit haben können. Am besten wird die Süße in Joghurts, Backwaren und anderen Speisen generell herabgesetzt.

Beim Backen ohne Zucker muss die Süßkraft und die Konsistenz der Zucker Alternative unbedingt beachtet werden. Denn ein krümeliger Kokosblütenzucker sorgt für eine andere Konsistenz des Kuchens als ein flüssiger Agavendicksaft. Wer einen Zuckerersatz ohne Kalorien sucht, ist mit dem Süßungsmittel Xylit gut beraten.

Selbst bei der Wahl unserer süßen Sünden sollte der Klimawandel berücksichtigt werden. Anstatt Produkte wie Agavendicksaft aus Mexiko oder Ahornsirup aus Kanada oder China zu kaufen, gibt es bessere regionale Alternativen wie ein Bio-Honig aus Nachbars Garten.

Fotos: 123rf.com/morisfoto, 123rf.com/w1d , 123rf.com/splinex, 123f.com/siamphotos, 123rf.com/Daniel Vincek , 123rf.com/Brent Hofacker , 123rf.com/dionisvera, 123rf.com/marctran

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 96.920 Anzeige
Niederlage in Überzahl: Eintracht kann auch auf Schalke keinen Punkt mitnehmen 623
Grusel-Fund! Fährmann entdeckt Leiche in der Elbe 8.071
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.632 Anzeige
Auto rutscht wegen Glätte in Teich, Beifahrer ertrinkt 3.606
Kind (13) gebärt Baby und schockt alle, wer dessen Vater ist 18.410
30 Tote nach Erdrutsch: Arbeiter in Goldmine verschüttet 1.320
Tennis-Skandal! Auch deutscher Spieler soll betrogen haben 1.955
Alles ganz groß: Neue Moschino-Kollektion ein Reinfall? 2.992
Typ fälscht reihenweise McDonald's-Sammelkarten und fällt dann aus dummem Grund auf 13.034
Rapper Afrob ist enttäuscht vom Umgang mit Immigranten 2.316
Hunde fressen verletzten Mann (†): Zeugen hören ihn noch schreien 8.453
Fans aus dem Häuschen: Sonya Kraus macht Knutsch-Angebot 1.028
Renault kracht frontal in BMW: 32-Jährige stirbt an Unfallstelle 6.480
Thees Uhlmann live: Zum Singen und Begeistern trat der Tomte-Mann in Berlin auf 526
Wegen Mesut Özil: Chinesisches Fernsehen zieht heftige Konsequenzen 2.499
Mutter fällt mehrere Male durch Fahrschul-Prüfung, da kommt ihr Sohn auf eine dumme Idee 3.395
Clea-Lacy Juhn hat einen Neuen und der ist kein Unbekannter 6.389
Über 3,5 Millionen Euro: Beliebtes Instagram-Haus steht zum Verkauf! 845
Trauriger Grund: Darum fehlte Gisa Zach bei GZSZ 5.008
Erdbebenserie erschüttert Urlaubsparadies: Mehrere Tote und Verletzte 3.005
Kein Platz im ICE? Greta Thunberg saß bei Zugfahrt in der Ersten Klasse 11.212 Update
VfB-Stuttgart-Mitgliederversammlung: Der neue Präsident wurde gewählt! 3.306
Jenny Frankhauser gesteht: "Ich bin echt der schlimmste Mensch" 7.525
Riverboat: Kultmoderator Heinz Quermann (†82) hatte ein großes Geheimnis 16.559
Rebecca Reusch seit fast zehn Monaten vermisst: "Gib uns die Leiche" 14.602
Nach Shitstorm: "Schwiegertochter gesucht"-Pärchen überrascht mit Spendenaktion! 2.411
Fans verwirrt: Plant Klitschko nun doch ein Comeback? 928
"Ich liebe Dich": Superstar macht Helene Fischer Liebeserklärung 12.633
Herzstillstand-Drama mitten auf Weihnachtsmarkt, junger Mann wird zum Lebensretter 27.007
Bachelor-Babe Jennifer Lange verpasst Flug: Schuld ist ein Gegenstand im Handgepäck 4.394
S-Bahn mit 200 Menschen an Bord mit Steinen beworfen, Scheibe zersplittert: Notbremsung! 10.335
Kampf gegen Krebs verloren: Schauspielerin Anna Karina ist tot 15.585
"Bachelor in Paradise": Ist Sam nach ihrem Ausstieg schon wieder vergeben? 5.396
Wunder-Faser aus Kunststoff sorgt für Aufsehen: Diese Erfindung ist einzigartig! 1.941
Horror-Sturz wegen kleiner Schraube: Mann fällt sechs Meter in die Tiefe 3.282
"Hexen-Folter"! Sex-Bloggerin leidet an Folgen von Schönheits-Operation 4.591
Rechtzeitig zur Wintersportsaison: Hier zahlt Ihr in Österreich keine Autobahn-Maut! 1.390
Intercity bleibt auf Strecke liegen: 192 Fahrgäste befreit 4.482
Er wollte seinen Bus erwischen! 19-Jähriger von Kia-Fahrerin erfasst und verletzt 6.513 Update
WM-Aus in Runde eins! Darts-Ikone van Barneveld beendet Karriere 2.666
Horror-Fund! 50 Leichen auf Farm entdeckt 5.488
Wahnsinn! An diesem Weihnachts-Haus hängen 145.000 LEDs! 4.365
Lebloser Mann liegt in brennender Wohnung: "Anzeichen für ein Gewaltdelikt" 2.827 Update
Dagmar Berghoff: "Miss Tagesschau" hat Beerdigung schon geplant! 1.527
6:1-Galasieg des FC Bayern gegen Bremen: Plädoyer für Hansi Flick? 1.116
Tödliche Plattenbau-Explosion: Wie geht es so kurz vor Weihnachten für die Mieter weiter? 2.876
Kieler Tatort bewegt sich am Abgrund des Menschlichen 5.107