Er hatte keine Chance: Fußgänger stirbt nach tragischem Verkehrsunfall
4.107
Darum leidet Deine Psyche unter zu viel Weihnachtsmusik
580
Möchtegern-Krieger wollen Musikvideo drehen: Polizei sichert ihre AK47
353
Panik in London! Berichte von Schüssen am Oxford Circus
5.397
Update
3.916

Hey Kinder, was haltet ihr von den Dresdner Wahlplakaten?

Dresden - Und wie immer ist die Stadt zugepflastert mit Plakaten und Postern der sechs Kandidaten. Doch wie wirken die eigentlich? Zum Kindertag hatten dazu gestern Fünftklässer vom Gymnasium Klotzsche das letzte Wort.

Von Dirk Hein

Dresden - Nur noch wenige Tage, dann soll Dresden einen neuen Oberbürgermeister wählen. Und wie immer ist die Stadt zugepflastert mit Plakaten der sechs Kandidaten. Doch wie wirken die eigentlich?

Passend zum Kindertag ging MOPO24 in eine fünfte Klasse des Gymnasiums Dresden-Klotzsche und fragte die Schüler (11 und 12 Jahre). Uns siehe da: Sie haben ihre ganz eigene Sicht auf die Dinge ...

Platz 1: Markus Ulbig (CDU)

In drei von vier Plakatbewertungsgruppen der 5c landet Markus Ulbig (51), OB-Kandidat der CDU, auf Platz 1.

„Herr Ulbig wirkt sehr sympathisch, der Hintergrund ist schick. Außerdem finde ich gut, dass ein Parteilogo draufsteht. Das fehlt bei anderen Plakaten“, meint Robin.

Außerdem hat die CDU generell bei den Fünftklässlern einen Stein im Brett. „Die Plakate hängen viel und ich finde die CDU gut“, sagt Maximilian.

Was den Nachwuchs auch beeindruckt: „Die Farbe stimmt - ich mag Orange“, so ein Mitschüler.

Platz 2: Dirk Hilbert (FDP, Verein Unabhängige Bürger für Dresden)

Dirk Hilbert (43) punktet vor allem mit seinem lockeren Auftreten, landet damit in einer der Gruppen sogar auf Platz 1.

„Der sieht einfach nett aus, irgendwie glaube ich, dass er Dresden voranbringen kann. Außerdem ist der Name schön groß geschrieben und das Plakat hat dieselben Farben wie Dynamo“, schmunzelt Martin (11).

Dem Fünftklässler gefällt vor allem die klare Aussage auf dem Plakat.

Einem Mitschüler gefällt, dass kein Parteilogo draufsteht. „Das macht ihn unabhängig.“

Platz 3: Stefan Vogel (AfD)

Im Wahlkampf blieb AfD-Kandidat Stefan Vogel (58) bislang eher blass.

Bei den Fünftklässlern am Gymnasium Klotzsche kann er dennoch punkten. Kaum zu glauben, was dem Nachwuchs alles auffällt: „Ich finde es schön, dass er in der Natur steht, er lächelt - der Mann wirkt einfach nett.“

Ein Mitschüler: „Das Bild sieht sonnig aus. Ich finde es auch gut, dass ein Querformat gewählt wurde, das ist echt selten.“

Störend wirkt vor allem das Alter des AfD-Kandidaten. „Der sieht aus, als wäre er schon einmal OB gewesen. Es wird Zeit für jemand Jüngeren.“

Platz 4: Eva-Maria Stange (SPD, Verein „Gemeinsam für Dresden“)

Kompetenz und Durchhaltevermögen hin und her: Die Gymnasiasten der 5c stolpern immer wieder über das herbe Äußere der 58-jährigen SPD-Ministerin.

„Sie lächelt zwar, aber das ist kein freundliches Lächeln. Die Frau ist mir einfach nicht sympathisch.“ Ein Mitschüler stört sich vor allem an der „großen Nase, sie sieht einfach nicht nett aus. Die Frau scheint mir zu alt, um OB werden zu können“.

Und: „Außerdem war ja jetzt auch eine Frau Oberbürgermeisterin. Jetzt wäre doch eigentlich wieder ein Mann dran.“

Platz 5: Tatjana Festerling (unabhängig, für PEGIDA)

PEGIDA-Frontfrau Tatjana Festerling (51) hat es schwer bei den Gymnasiasten.

„Unser Land soll offen für Fremde bleiben“, meint eine der Schülerinnen. Abgesehen davon kritisieren die Fünftklässler aber auch die Optik des Plakates. Lene (11): „Die Frau hebt sich nicht vom Hintergrund ab. Da ist einfach zu viel schwarz auf dem Bild.“

Ein Mitschüler: „Sie schaut zögerlich und verkniffen.“

Ein Mädchen achtet vor allem auf die Hände der OB-Kandidatin: „Die wirken alt und knöchrig.“ Den Schülern ist außerdem die Schrift auf dem Plakat zu klein.

Platz 6: Lara Liqueur (echter Name Lars Stosch, Die Partei)

Oje - auf ihrem Weg zur Machtübernahme in Dresden hat „Die Partei“ ganz offensichtlich die Jugend vergessen.

Die schrille Lara Liqueur („Ist das eigentlich ein Mann oder eine Frau?“) eckt bei der zukünftigen Wählergeneration jedenfalls ordentlich an.

Nadja (11): „So wie die sich anzieht, so tritt keine Politikerin auf, die ist einfach viel zu nackt.“

Eine Mitschülerin stört sich an „der Krone - so kommt Dresden nicht voran und wer ist dann eigentlich ihr Prinz?“ Die Schminke sei zu viel, das Tattoo auf den Brüsten der 20-jährigen Politikerin störe.

Ein Mitschüler: „Die ist echt nicht schön …“

Fotos: Steffen Füssel, Ove Landgraf

235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten
2.122
AfD überrascht im Bundestag mit völlig anderem Verhalten als erwartet
23.184
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.481
Anzeige
Darum stand auf einmal ein Klavier in der Fußgängerzone
104
Mutter getötet: Jetzt muss der Sohn in die Psychiatrie
2.971
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
92.374
Anzeige
Nacktes Paar hat Sex während der Autofahrt: Unfassbar, wer hinten saß!
12.645
Ex-Bundesliga-Star Ailton: Nur einer ist besser als Timo Werner
2.724
Kriminalitätsanstieg! Polizei-Kontrollen an Flüchtlingszentrum werden verstärkt
3.309
Einfach traurig: Kleiner Braunbär musste sterben
430
Zu wenig Polizeischutz? Morddrohungen gegen Anti-Höcke-Aktivisten
2.883
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
1.536
Anzeige
Mann köpft Welpen der Freundin und geht auf sie los!
2.315
Beim Spazierengehen im Wald auf grausigen Fund gestoßen
8.303
Versuchte Tötung in Alt-Sachsenhausen: 5000 Euro für Hinweise
386
Eintracht-Anhänger bei Krawallen in England festgenommen
271
Toter und Schwerverletzter nach Geisterfahrt auf Autobahn
3.844
Polizeieinsatz! Student droht mit Amoklauf
2.474
Männer pinkeln auf Gleise und werden fast von Güterzug erfasst
106
Fans voller Wut wegen dieses Urlaubs-Pics von Sarah Lombardi
42.102
Fußball-Profi während der Geburt seiner Tochter bestohlen
347
Top oder Flop? Gerüchte um neues Album der Spice Girls
403
Nach mindestens 50 Straftaten klicken nun die Handschellen
285
Messermann löst Polizeieinsatz in Innenstadt aus
293
Gießener Ärztin wegen Abtreibungswerbung für schuldig gesprochen
136
Schock! Statt Schuhen wird Sperma geliefert
1.556
Oh, Du Schande! Mindestens 450 Christbäume zerstört
2.880
"Lindenstraße"-Ärztin kollabiert in "Sachsenklinik"
7.329
Nach Rassismus-Vorwürfen: Drag-Queen fordert erneut Abschiebung
2.675
Jetzt sollen SPD-Mitglieder über GroKo abstimmen
1.142
Vater bei Hooligan-Schlacht Genick gebrochen
9.870
Einbrecher legt Schrauben in Weihnachtsplätzchen
641
Frau soll von Flüchtlingen sexuell belästigt worden sein, doch jetzt wendet sich das Blatt
6.949
Terrorangst: Berlin rüstet seine Weihnachtsmärkte auf
280
Obdachloser hilft Frau aus der Patsche und ist jetzt reich
5.138
Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
6.969
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
2.333
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
3.464
Eskalation bei Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hools Pyro ins Stadion
12.512
Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
153
Heftiger Crash bei Dresden: Müll-Laster von Güterzug zerfetzt
16.482
Youtube-Star Katja Krasavice: So schlüpfrig ist ihr Song wirklich
3.557
Nacktprotest: Darum zieht dieser junge Politiker blank
1.356
Er öffnete die Wohnungstür, jetzt liegt er mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus
3.126
Machen Aktivisten jetzt Jagd auf Björn Höcke?
6.222
Schwanger ohne Sex! Wie kann das sein?
9.001
Sarah Knappik hat Rolle in bekannter Hollywood-Filmreihe ergattert
2.456
"Wie eine Entbindung": Glööckler macht sich nackig
2.091
Hat dieser ehemalige Fußball-Nationalspieler seinem Sohn bei Drogendeals geholfen?
2.032
Briefe von Köchin aufgetaucht: Das war Hitlers Henkersmahlzeit
13.446
Riesenschock für Rihanna! Darum droht in ihrer Familie jetzt Zoff
1.167
Schock! Pakistanischer Islamist wieder auf freiem Fuß
2.247
Neid! Diese Frau hat den geilsten Job der Welt
3.351
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Angeklagter kommt mit Bewährung davon
901
Verdächtiger Gegenstand am Flughafen Berlin-Schönefeld
1.141
Update