20 Autos Totalschaden! 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
Top
Neue Hinweise zu Cäciele! Ihre Mutter wusste von Beziehung
Top
So gespalten sind die Deutschen beim Thema Diesel-Fahrverbot
Top
Mit Auto auf Ex zugerast: Wo steckt dieser Psycho-Ausbrecher?
Top
3.916

Hey Kinder, was haltet ihr von den Dresdner Wahlplakaten?

Dresden - Und wie immer ist die Stadt zugepflastert mit Plakaten und Postern der sechs Kandidaten. Doch wie wirken die eigentlich? Zum Kindertag hatten dazu gestern Fünftklässer vom Gymnasium Klotzsche das letzte Wort.

Von Dirk Hein

Dresden - Nur noch wenige Tage, dann soll Dresden einen neuen Oberbürgermeister wählen. Und wie immer ist die Stadt zugepflastert mit Plakaten der sechs Kandidaten. Doch wie wirken die eigentlich?

Passend zum Kindertag ging MOPO24 in eine fünfte Klasse des Gymnasiums Dresden-Klotzsche und fragte die Schüler (11 und 12 Jahre). Uns siehe da: Sie haben ihre ganz eigene Sicht auf die Dinge ...

Platz 1: Markus Ulbig (CDU)

In drei von vier Plakatbewertungsgruppen der 5c landet Markus Ulbig (51), OB-Kandidat der CDU, auf Platz 1.

„Herr Ulbig wirkt sehr sympathisch, der Hintergrund ist schick. Außerdem finde ich gut, dass ein Parteilogo draufsteht. Das fehlt bei anderen Plakaten“, meint Robin.

Außerdem hat die CDU generell bei den Fünftklässlern einen Stein im Brett. „Die Plakate hängen viel und ich finde die CDU gut“, sagt Maximilian.

Was den Nachwuchs auch beeindruckt: „Die Farbe stimmt - ich mag Orange“, so ein Mitschüler.

Platz 2: Dirk Hilbert (FDP, Verein Unabhängige Bürger für Dresden)

Dirk Hilbert (43) punktet vor allem mit seinem lockeren Auftreten, landet damit in einer der Gruppen sogar auf Platz 1.

„Der sieht einfach nett aus, irgendwie glaube ich, dass er Dresden voranbringen kann. Außerdem ist der Name schön groß geschrieben und das Plakat hat dieselben Farben wie Dynamo“, schmunzelt Martin (11).

Dem Fünftklässler gefällt vor allem die klare Aussage auf dem Plakat.

Einem Mitschüler gefällt, dass kein Parteilogo draufsteht. „Das macht ihn unabhängig.“

Platz 3: Stefan Vogel (AfD)

Im Wahlkampf blieb AfD-Kandidat Stefan Vogel (58) bislang eher blass.

Bei den Fünftklässlern am Gymnasium Klotzsche kann er dennoch punkten. Kaum zu glauben, was dem Nachwuchs alles auffällt: „Ich finde es schön, dass er in der Natur steht, er lächelt - der Mann wirkt einfach nett.“

Ein Mitschüler: „Das Bild sieht sonnig aus. Ich finde es auch gut, dass ein Querformat gewählt wurde, das ist echt selten.“

Störend wirkt vor allem das Alter des AfD-Kandidaten. „Der sieht aus, als wäre er schon einmal OB gewesen. Es wird Zeit für jemand Jüngeren.“

Platz 4: Eva-Maria Stange (SPD, Verein „Gemeinsam für Dresden“)

Kompetenz und Durchhaltevermögen hin und her: Die Gymnasiasten der 5c stolpern immer wieder über das herbe Äußere der 58-jährigen SPD-Ministerin.

„Sie lächelt zwar, aber das ist kein freundliches Lächeln. Die Frau ist mir einfach nicht sympathisch.“ Ein Mitschüler stört sich vor allem an der „großen Nase, sie sieht einfach nicht nett aus. Die Frau scheint mir zu alt, um OB werden zu können“.

Und: „Außerdem war ja jetzt auch eine Frau Oberbürgermeisterin. Jetzt wäre doch eigentlich wieder ein Mann dran.“

Platz 5: Tatjana Festerling (unabhängig, für PEGIDA)

PEGIDA-Frontfrau Tatjana Festerling (51) hat es schwer bei den Gymnasiasten.

„Unser Land soll offen für Fremde bleiben“, meint eine der Schülerinnen. Abgesehen davon kritisieren die Fünftklässler aber auch die Optik des Plakates. Lene (11): „Die Frau hebt sich nicht vom Hintergrund ab. Da ist einfach zu viel schwarz auf dem Bild.“

Ein Mitschüler: „Sie schaut zögerlich und verkniffen.“

Ein Mädchen achtet vor allem auf die Hände der OB-Kandidatin: „Die wirken alt und knöchrig.“ Den Schülern ist außerdem die Schrift auf dem Plakat zu klein.

Platz 6: Lara Liqueur (echter Name Lars Stosch, Die Partei)

Oje - auf ihrem Weg zur Machtübernahme in Dresden hat „Die Partei“ ganz offensichtlich die Jugend vergessen.

Die schrille Lara Liqueur („Ist das eigentlich ein Mann oder eine Frau?“) eckt bei der zukünftigen Wählergeneration jedenfalls ordentlich an.

Nadja (11): „So wie die sich anzieht, so tritt keine Politikerin auf, die ist einfach viel zu nackt.“

Eine Mitschülerin stört sich an „der Krone - so kommt Dresden nicht voran und wer ist dann eigentlich ihr Prinz?“ Die Schminke sei zu viel, das Tattoo auf den Brüsten der 20-jährigen Politikerin störe.

Ein Mitschüler: „Die ist echt nicht schön …“

Fotos: Steffen Füssel, Ove Landgraf

Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
Neu
Krieg in Syrien: Stammen die Türken-Panzer etwa aus Hessen?
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.214
Anzeige
Skandal-Schlachthof: Bringt das Beweismaterial die Ermittler weiter?
Neu
Mann bekommt keine Bratwurst, dann zieht er plötzlich eine Waffe
Neu
Verdächtiger Gegenstand: Ostbahnhof evakuiert
Neu
Update
Horror-Busfahrt! Studentin wird im Gepäckraum eingeschlossen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.305
Anzeige
Taxifahrer hilft Polizei, indem er Taschendieben hinterher fährt
Neu
Kinderhasser versteckt Rasierklingen auf Spielplatz
Neu
Grundschule geschlossen: Knapp 90 Kinder mit Noroviren infiziert
Neu
Hier jubelten Tausende Hitler zu, das soll jetzt aus dem Gelände werden
Neu
Sex-Attacke: Studentin wird auf Toilette überfallen
Neu
Als eine Frau Geld abheben wollte, griffen sie an: Wer kennt diese Räuber?
Neu
Melina Sophie muss Porno-Bestellung bei ihrer Bank erklären
Neu
Schockdiagnose: Bewegender Aufruf von Fußball-Stars für Severin (12)!
Neu
Forderungen im dreistelligen Millionenbereich! Ist das der Ruin von Roland Koch?
Neu
Sachsenring-Rekordhalter Peter Rubatto ist tot
Neu
23-jähriger Autofahrer crasht in Lastwagen und überschlägt sich
Neu
Jugendliche klauen Auto und rasen damit quer durch Deutschland
Neu
Schulbus kollidiert mit mehreren Autos und rast gegen Hauswand: 19 verletzte Kinder
Neu
Vermögenssteuer? So will die Linke kostenlosen ÖPNV finanzieren
Neu
Umstrittener Aufnäher auf SEK-Uniform: LKA straft Beamten ab
Neu
150 Gaffer stören Rettungskräfte, die eingeklemmte Frau befreien wollen
Neu
Schülerin (17) spielt mit Handy, während es lädt: Tot!
3.268
Streit geht weiter: Brinkmann holt zum Gegenschlag aus
1.516
Verurteilter Mörder geflohen! Wenn ihr diesen Mann seht, ruft schnell die Polizei!
1.688
Sila Sahin ist schwanger und schockt mit Geständnis
4.304
Fitnessmodel will einfachen Sit-Up machen und ist plötzlich gelähmt
1.853
Mitten in Deutschland! Imam betet vor Kindern für Sieg der türkischen Armee
1.565
Nach Zyklon: 6000 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten!
699
Sind die Tschechischen Industrie-Abgase krebserregend?
1.140
Lollapalooza 2018: Auf diese Stars können wir uns freuen
88
Hat er sich wieder nackt gemacht? Flitzer-Legende muss in den Knast
2.406
Er soll mehrere Kinder missbraucht haben: Mutmaßlicher Sex-Täter weiter auf der Flucht!
1.109
Polizei genervt: Fast-Food-Kunden besetzen Notruf-Hotline
1.880
Sie versuchten einen Obdachlosen anzuzünden: Jetzt stehen sie wieder vor Gericht
1.479
Mit Kuppel und Minarett: Hier sorgt ein Moschee-Neubau für Zoff!
2.158
"Niemand hat mir geholfen": Schwangere Bonnie bricht auf Flughafen zusammen
4.059
Getöteter Polizist in Köln: Verdächtiger aus U-Haft entlassen!
1.796
Update
Warum verzichten so viele private Flüchtlings-Helfer auf Geld vom Staat?
1.076
Mann soll Opfer mit Samurai-Schwert auf Kindergeburtstag getötet haben!
1.411
Mann mischt schwangerer Freundin Abtreibungsmittel ins Essen
2.922
So will der Opel-Chef die Deutschen Werke retten
599
6 Gewürze für Wärme, Happiness und Gesundheit
525
Rechte Internet-Trolle manipulierten gezielt Wahlkampf
1.241
Vorsicht: Diese Geldscheine könnten gefälscht sein!
109
Während Nahles durchs Land hetzt, sitzt Kevin bei Maischberger
1.896
40 Festnahmen! Polizei zerschlägt Pädophilenring
1.321
Warum hält ein Mann mehr als 200 Schlangen in seiner eigenen Wohnung?
1.077