Nächster Eklat auf der Autobahn: Polizist zeigt Gaffer Wrack, der bricht in Tränen aus Top Schulbusse krachen ineinander: Mehrere Kinder verletzt! Top Update Nach großer Umbau-Aktion fallen bei MediaMarkt die Preise! Anzeige Drama nach GNTM-Finale: Wie schlecht geht es Simone wirklich? Top Für kurze Zeit: Diesen genialen TV staubt Ihr 60% günstiger ab! 4.392 Anzeige
26.229

Flugzeug rast auf andere Maschine zu! Katastrophe in Hamburg verhindert

Zusammenstoß von zwei Flugzeugen am Flughafen Hamburg verhindert

Fluglotsen haben eine große Katastrophe am Hamburger Flughafen verhindert. Ein Easyjet-Pilot startete trotz eines anderen Flugzeugs auf Piste.

Von Oliver Wunder

Hamburg - Im letzten Moment haben Fluglotsen anscheinend eine Katastrophe am Hamburger Flughafen verhindert. Zwei Flugzeuge drohten zusammenzustoßen.

Ein Easyjet-Flugzeug steht auf dem Flugfeld am Hamburger Flughafen.
Ein Easyjet-Flugzeug steht auf dem Flugfeld am Hamburger Flughafen.

Der gefährliche Zwischenfall soll bereits am Mittwoch vergangener Woche geschehen sein, wurde aber jetzt erst durch den Schweizer Blick bekannt.

Demnach soll eine A320-Maschine der Fluggesellschaft Easyjet gegen kurz nach 21 Uhr - angeblich ohne Erlaubnis - einen Startversuch unternommen haben.

Dabei befand sich zu diesem Zeitpunkt ein gerade erst gelandeter Airbus A321 von Turkish Airlines auf dem Rollfeld.

Der Easyjet-Flieger beschleunigte dennoch - bis zu 280 Kilometer pro Stunde beträgt die reguläre Startgeschwindigkeit - und raste auf das andere Flugzeug zu.

Glücklicherweise reagierte die Flugsicherung im Tower sofort und gab die rechtzeitige Anweisung zum Startabbruch.

Der A320 von Easyjet musste eine Notbremsung hinlegen, die Passagiere wurden dabei ordentlich durchgerüttelt.

Etwa 1300 Meter vor dem anderen stehenden Flugzeug kam der Airbus dann zum Halten. Ein Zusammenstoß mit katastrophalen Folgen wurde anscheinend knapp verhindert.

Easyjet bestätigt Zwischenfall am Flughafen Hamburg

Blick auf eine Start- und Landebahn des Hamburger Flughafens.
Blick auf eine Start- und Landebahn des Hamburger Flughafens.

Nach dem Zwischenfall musste der Easyjet-Flieger wenige Minuten in Warteposition und konnte dann seinen Flug nach Basel starten, wo er ohne weitere Probleme wenig später landete.

Nach Angaben der Fachseite The Aviation Herald äußerte sich Easyjet mittlerweile zu dem Zwischenfall.

"Easyjet kann bestätigen, dass der Pilot des Fluges EZS1028 von Hamburg nach Basel-Mülhausen den Start nach Anweisungen der Flugsicherung abgebrochen hat. Dies ist darauf zurückzuführen, dass ein anderes Flugzeug die Startbahn nicht verlassen konnte", heißt es in der Stellungnahme.

Der EasyJet-Flug sei aber "ursprünglich zum Abflug freigegeben worden".

Zu keinem Zeitpunkt sei die Sicherheit der Passagiere oder der Besatzung beeinträchtigt gewesen, betont Easyjet. Das erscheint allerdings fraglich angesichts der Situation auf dem Rollfeld.

Der für die Sicherheit im Luftraum zuständigen Deutschen Flugsicherung (DFS) liegen derzeit keine genauen Informationen über den Zwischenfall vor. Die Angelegenheit werde aber intern untersucht, sagte eine Sprecherin zu TAG24.

Update, 25. April: Aufarbeitung dauert mehrere Wochen

Die Deutsche Flugsicherung untersucht den Vorfall weiter. Von einem Beinahe-Zusammenstoß könne man nicht sprechen", sagte eine Sprecherin der Deutschen Flugsicherung (DFS). "Der Lotse hat einen guten Job gemacht und den Start-Abbruch unmittelbar angewiesen."

Details konnte die Sprecherin noch nicht nennen: "Wir untersuchen den Vorfall." Dazu würden unter anderem Radardaten und Funksprüche ausgewertet, um die Verhältnisse auf den Pisten und die Anweisungen zu überprüfen.

Die Aufarbeitung werde voraussichtlich mehrere Wochen dauern.

Fotos: dpa/Daniel Bockwoldt, dpa/Maja Hitij

"GNTM"-Vanessa verkündet große Veränderung: Ist das der Grund für ihren Final-Ausstieg? Top Fußball-Legende mit Statue geehrt, Fans empört: "Schlechter als Ronaldos"! Neu Diesen Samstag wird der MediaMarkt Wuppertal gestürmt! Das ist der Grund... 4.645 Anzeige Wow! Das passiert jetzt mit dem Rekord-Kreuz von "Bares für Rares" Neu Drogenkranker dreht durch, Polizist verletzt sich: Der echte Horror beginnt nach dem Einsatz Neu MediaMarkt Lippstadt schenkt Euch bis zu 200 Euro für Euren nächsten Einkauf! Anzeige Mann traut sich nicht aus seinem Haus, obwohl er sein Kind abholen muss: Das ist der Grund! Neu Fatales Nickerchen nach Kirmesbesuch: Betrunkener legt sich hinter Auto und wird überrollt Neu Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 5.170 Anzeige BVB weiter auf Shopping-Tour: Stehen zwei Italien-Bomber im Fokus? Neu Während GNTM-Finale: Lamborghini und Edel-Benz rasen durch Düsseldorf Neu Explosion mitten in der Nacht: Suche nach Vermisstem geht weiter Neu Was tun, wenn SIE nicht loslassen kann und ständig Taxi spielt...? Anzeige Frau und drei Kinder getötet: Gunzenhausener Familienmörder gibt nicht auf Neu Nach nur 7 Jahren in Köln: Peugeot und Citroën wandern nach Rüsselsheim ab Neu MediaMarkt: Jetzt 200 Euro beim Kauf eines neuen Fernsehers abkassieren! 7.906 Anzeige Liebescomeback bei GZSZ: Werden Jo und Yvonne wieder ein Paar? Neu "Es ist erst Halbzeit": Relegations-Vorteil plötzlich bei Union Berlin Neu SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 7.487 Anzeige Paukenschlag! Theresa May kündigt Rücktritt an Neu Kurios! Keeper tanzt sein Team zur Meisterschaft Neu HSV schmeißt Sportvorstand Ralf Becker raus, Nachfolger steht schon fest Neu Update Unheimlicher Fund nahe Kindergarten: Gärtner buddelt Waffe aus! Neu
"Den Fans steht's bis zum Hals": Gomez spricht nach Relegations-Enttäuschung Klartext Neu Riesige "Fridays-for-Future"-Demo in Kölner City! 723 Update
Zu wenig Kinder: Bürgermeister will Viagra an Paare verteilen! 817 Kurios: In diesem Wohnzimmer wird am Sonntag gewählt 363 Er kollabierte auf dem Mount Everest, doch seine Leiche wird man wohl nie bergen 3.326 Darum macht sich Ex-Landesbischöfin Käßmann für die Frührente stark 53 Tragischer Unfall in Kletterpark: Besucher stürzt mehrere Meter in die Tiefe 563 Razzien im Norden: Polizei stürmt 33 Asia-Restaurants! 123 Dramatische Szenen in Tunnel: Biker und Sozius von Maschine geschleudert 2.263 Update "Da tummeln sich viele Arschlöcher": Jürgen Vogel rechnet mit dem Netz ab 723 Das könnte euch das Sommer-Grillvergnügen im Freien ganz schön vermiesen 1.241 Dramatischer Brand! Anwohner in Flammen-Haus gefangen: "Wir kommen nicht aus unserer Wohnung" 1.216 Familienstreit eskaliert und endet in Blutbad: Sechs Verletzte 4.755 Hilfloser Hund von Fluten mitgerissen: Retter werden zu Helden des Tages 2.430 Prozess nach tödlicher Explosion eines Blindgängers: Es geht um viel Geld 307 Raucher entdecken Waschbär: Der droht, fünf Meter in die Tiefe zu stürzen 1.624 Massenkarambolage mit mehreren Verletzten verwandelt Autobahn in Trümmerfeld 2.620 Update Große Trauer um Everett: Ältester Schneeleopard der Welt ist tot! 1.314 Fahranfänger nach Horror-Crash im Koma 3.814 Schlafendem Rentner die Kehle durchtrennt: Fällt endlich das Urteil? 3.657 Liebes-Krise! Beziehungs-Pause bei Denisé Kappès 1.136 VW-Fahrer rast ungebremst in Lastwagen und stirbt auf der Autobahn 3.577 Psychologe erklärt: Darum gaffen Menschen an Unfallorten 1.378 Germany's next Topmodel: So lästerte das Netz über das Finale, Heidis Brüste und die Models 6.864 Tatjana gewinnt GNTM-Personality Award: "Ich bin mehr als das Transgender-Mädchen" 2.390 "Elefant, Tiger & Co.": Es geht aufwärts im Elefanten-Gehege und ein Tiger geht auf Reisen 971 RB Leipzig auf der Suche nach einem Werner-Ersatz: Wer wird's? 2.505 Deutscher Forscher in Chile verschwunden: "Umstände besorgniserregend" 2.045