Hertha-Trainer Covic muss wochenlang auf Youngster verzichten

Berlin - Nachwuchsprofi Julian Albrecht wird dem Fußball-Bundesligisten Hertha BSC in den kommenden Wochen fehlen.

Will seiner Mannschaft einen neuen Spielstil implizieren: Hertha-Trainer Ante Covic.
Will seiner Mannschaft einen neuen Spielstil implizieren: Hertha-Trainer Ante Covic.

Der 17 Jahre alte Mittelfeldspieler zog sich beim 1:4 im Testspiel bei Erzgebirge Aue eine Gelenkstauchung und eine Dehnung der Außenbänder am linken Sprunggelenk zu. Das teilten die Berliner am Freitag mit.

Die Mannschaft von Trainer Ante Covic verlor am Mittwoch beim Zweitligisten deutlich mit 1:4 (0:3). Pascal Testroet (27.), Dimitrij Nazarov (41.), Hikmet Ciftci (45.) und Tom Baumgart (79.) erzielten vor 3332 Zuschauern die Tore für die Sachsen. Hertha-Stürmer Davie Selke gelang in der 74. Minute der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 1:3.

Albrecht, spielte hatte im vergangenen März seinen ersten Profivertrag unterschrieben.

Er gehörte zum A-Juniorenteam, das 2018 die deutsche Meisterschaft gewonnen hatte.

Mehr zum Thema Hertha BSC:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0