Zwei Autos prallen im Berufsverkehr zusammen: Straße einseitig gesperrt

Karlsruhe - Zu einem heftigen Unfall kam es am frühen Donnerstagmorgen, bei dem zwei Menschen verletzt wurden.

Die Autos stießen frontal zusammen.
Die Autos stießen frontal zusammen.  © Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Gegen 6.25 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, teilt ein Polizeisprecher auf Anfrage von TAG24 mit.

Wie genau es zu dem Unfall kam ist noch nicht geklärt.

Zwei Menschen sind demnach verletzt worden.

Derzeit ist die Polizei mit der Unfallaufnahme beschäftigt.

Die Landstraße 558 ist einseitig aus Richtung Bruchsal gesperrt. Die Bergung und Räumung der Unfallstelle läuft.

Der Verkehr in Richtung Karlsruhe wird durch Spöck umgeleitet.

Das Auto wurde bei dem Unfall übel zugerichtet.
Das Auto wurde bei dem Unfall übel zugerichtet.  © Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Titelfoto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0