Zwei Menschen sterben bei schwerem Unfall in Rödermark

Rödermark - In Rödermark im Landkreis Offenbach sind bei einem schweren Unfall am Donnerstag zwei Menschen ums Leben gekommen.

Die beiden Insassen des Unfall-Fahrzeugs starben im Krankenhaus (Symbolbild).
Die beiden Insassen des Unfall-Fahrzeugs starben im Krankenhaus (Symbolbild).  © 123rf/Simone Bühring

Wie die Polizei in Südosthessen am Donnerstag-Abend mitteilte, habe sich der Unfall um kurz vor 12 Uhr in der Messenhäuser Straße ereignet.

Demnach sei ein 56-jähriger Mann aus bislang ungeklärter Ursache zunächst nach links von der Fahrbahn abgekommen und dann nach rechts gegen einen geparkten Mercedes geschleudert.

Der 56-jährige Mann aus Rödermark und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwerst verletzt und verstarben später im Krankenhaus.

Die Identität der Beifahrerin sei derzeit noch unklar, teilte die Polizei weiter mit. Ein Unfall-Sachverständiger soll nun die genaue Ursache des Crashs ermitteln.

Die Polizei bittet die Bevölkerung außerdem unter der Telefonnummer 06074/8370 um Hinweise.

Ein Sachverständiger soll nun die genaue Unfall-Ursache ermitteln (Symbolbild).
Ein Sachverständiger soll nun die genaue Unfall-Ursache ermitteln (Symbolbild).  © 123rf/Manuel Faba Ortega

Titelfoto: 123rf/Simone Bühring

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0