Zwei Autos krachen frontal zusammen und landen am Baum

Wie es zu dem Unfall kam, ist bisher unklar.
Wie es zu dem Unfall kam, ist bisher unklar.

Dresden - Am Sonntagnachmittag kam es auf der Bremer Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Drei Personen sollen nach einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos verletzt worden sein.

Gegen 14:15 Uhr waren ein Opel Vectra und ein Audi in entgegengesetzten Richtungen unterwegs, als nach ersten Informationen der Polizei einer der Wagen in den Gegenverkehr des anderen geraten sei.

Genauere Einzelheiten zum Unfallhergang konnten dazu noch nicht gemacht werden, da die Unfallaufnahme noch nicht abgeschlossen ist.

Derzeit geht die Polizei aber von drei Verletzten aus. Allerdings muss auch hier zunächst der finale Bericht der Beamten abgewartet werden.

Die beiden Wagen knallten zusammen, kamen erst an diesem Baum zum Stehen.
Die beiden Wagen knallten zusammen, kamen erst an diesem Baum zum Stehen.

Fotos: Roland Halkasch (2)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0