Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

1.760
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.541

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.779

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.581
Anzeige
12.009

Einkommen: Zwei sächsische Kommunen liegen deutschlandweit hinten

Die #Einkommen in Deutschland sind enorm unfair verteilt - gewaltige Unterschiede zwischen Ost und West.
Im Erzgebirgskreis liegt das Einkommen mit 2036 Euro im Monat so niedrig wie sonst nirgends.
Im Erzgebirgskreis liegt das Einkommen mit 2036 Euro im Monat so niedrig wie sonst nirgends.

Görlitz/Annaberg-Buchholz - Mit dem Erzgebirgskreis und Görlitz liegen gleich zwei der Kommunen mit den deutschlandweit niedrigsten mittleren Einkommen in Sachsen.

Das geht aus einer Antwort des Bundessozialministeriums auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Demnach liegt das mittlere Bruttoeinkommen von sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigten im Erzgebirgskreis mit 2036 Euro im Monat so niedrig wie sonst nirgends.

In Görlitz fällt der sogenannte Medianwert - also das Einkommen, das genau in der Mitte aller Einkommen liegt - mit 2068 Euro nur geringfügig höher aus.

In beiden Kommunen zählt etwa die Hälfte dieser Arbeitnehmergruppe zu den Geringverdienern. Das heißt, ihr Einkommen liegt niedriger als zwei Drittel des bundesweiten mittleren Einkommens.

Auch die anderen beiden Kommunen mit den niedrigsten Einkommen liegen in Ostdeutschland: der Kreis Vorpommern-Rügen mit 2057 Euro und Elbe-Elster mit 2060 Euro. An der Spitze liegen dagegen Wolfsburg mit 4610 Euro, gefolgt von Ingolstadt mit 4545 Euro, Ludwigshafen mit 4491 Euro und Erlangen mit 4486 Euro.

Die Linken-Abgeordnete Sabine Zimmermann hatte nach den vier Kreisen und kreisfreien Städten mit den niedrigsten und den höchsten mittleren Bruttoarbeitsentgelten pro Monat gefragt. "Angesichts der deutlichen regionalen Lohnunterschiede kann nicht von gleichwertigen Lebensverhältnissen in Deutschland gesprochen werden", kritisierte Zimmermann.

Ein Scheinargument sei es, wenn die geringeren Lebenshaltungskosten in Niedriglohnregionen angeführt würden. "Im Erzgebirgskreis kostet ein Auto oder der Einkauf im Supermarkt eben nicht die Hälfte weniger als in Hochlohnregionen."

Der Bundesregierung warf die Linken-Fraktionsvize vor, das Ziel von gleichwertigen Lebensverhältnissen aus den Augen verloren zu haben. "Es ist ein Skandal, dass insbesondere der Osten weiterhin so deutlich abgehängt ist."

Ein wesentlicher Schlüssel für eine weitere Angleichung der Löhne sei die Stärkung von Tarifverträgen und Tarifbindung, die im Osten deutlich schwächer als im Westen sei. "Die Bundesregierung ist in der Pflicht, dass nicht ganze Landstriche und ihre Menschen abgehängt werden."

Fotos: Imago

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

5.011

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

2.851

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

5.689

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

8.480

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.136
Anzeige

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

3.284

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

6.489

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.288
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.318

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.084

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.627

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

3.249

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.687

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

2.991

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

5.294

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.431

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.596

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.046

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

6.180

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

10.102

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.088

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.924

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

4.933

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

7.117

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

7.310

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.511

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.575

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

24.887

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

15.100

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.742

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.368

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.515

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.530

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.404

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.804

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.717

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.536

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

777

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.197

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.867

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.314

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.355