Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

TOP

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

6.295

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

2.801

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

1.101

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

2.149
127

Trotz starker Leistung: Arminia verliert gegen Stuttgart

Nach zwei Siegen in Folge konnte der DSC Arminia Bielefeld gegen den VfB Stuttgart seine Erfolgsserie nicht ausbauen.
Carsten Rump zeigte sich vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart optimistisch. Doch schon in der 13. Minute folgte der erste Schock.
Carsten Rump zeigte sich vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart optimistisch. Doch schon in der 13. Minute folgte der erste Schock.

Bielefeld - "Arminia kann in Stuttgart gewinnen" (TAG24 berichtete), so lauteten die Worte von DSC-Interimstrainer Carsten Rump vor dem Auswärtsspiel bei den Schwaben am Sonntag. Dass das keine leichte Aufgabe werden würde, war klar.

Schon die Statistik sprach gegen den DSC: Arminia konnte nur zwei der letzten 16 Duelle gegen den VfB Stuttgart für sich entscheiden - und die auch nur zu Hause!

Obwohl die Bielefelder zu Beginn der Partie noch gut mithalten konnten, folgte in der 13. Minute das 1:0 für den VfB. Keeper Wolfgang Hesl bekam einen Pass von Börner nicht richtig. Sein ungeschickter Rückpass landete bei Simon Terodde, der den Ball nur noch einnetzen musste.

Trotz des Rückstands versuchte die Arminia weiter nach vorne zu spielen. Allerdings ließen sie dicke Chancen liegen.

Simon Terodde erzielte in der 13. Minute für den VfB Stuttgart das 1:0.
Simon Terodde erzielte in der 13. Minute für den VfB Stuttgart das 1:0.

Aber auch danach zeigte sich Arminia weiter selbstbewusst und wenig geschockt. 

Die Stuttgarter hingegen enttäuschten spielerisch auf weiten Strecken. Trotzdem gelang ihnen in der 27. Minute die nächste Großchance. Die Schwaben konterten aus der eigenen Hälfte. Takuma Asano kam relativ frei zum Abschluss, wurde dann aber doch noch abgegrätscht. So blieb es vorerst beim 1:0.

Insgesamt präsentierte sich der DSC in der ersten Halbzeit durchaus positiv. Die Arminia war die deutlich aktivere Mannschaft. Nur die Durchschlagskraft fehlte. Im Gegensatz dazu leistete sich der VfB viele technische Fehler. Am Ende war die Führung für die Stuttgarter glücklich.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zeigte sich Stuttgart konzentrierter und aktiver als in den ersten 45 Minuten. Das nutzten die Schwaben, um die Bielefelder in ihre eigene Hälfte und somit in die Defensive zu drängen.

Voglsammer erzielt in der 64. Minute das verdiente 1:1.
Voglsammer erzielt in der 64. Minute das verdiente 1:1.

Die dennoch kämpferische Leistung des DSC wurde in der 64. Minute endlich belohnt. 

Manuel Junglas nutzte einen Fehler von Kaminski eiskalt aus und passte den Ball zu Andreas Voglsammer weiter. Der verwandelte schließlich zum verdienten 1:1.

Nur kurze Zeit später dann die Chance zur Führung für den DSC: Tom Schütz versuchte aus zweiter Reihe direkt aufs Tor zu schießen. Der Ball landete allerdings am Pfosten und prallte zurück aufs Spielfeld. Der Nachschuss von Fabian Klos ging nur einige Zentimeter am Tor vorbei.

Nur wenige Minuten nach dem Ausgleich hatte wieder einmal Terodde zu viel Platz in der Mitte und nickte zum 2:1 ins rechte Eck ein.

Aber auch nach der erneuten Führung des VfB gaben die Bielefelder nicht auf, obwohl die Stuttgarter sie mehrere Male massiv unter Druck setzten. Immer wieder konnte Keeper Hesl gegen den starken Terodde klären. 

Doch nur wenige Minuten später köpft Terodde den VfB erneut in Führung. In der 90. Minute gelingt ihm dann sogar der Treffer zum 3:1.
Doch nur wenige Minuten später köpft Terodde den VfB erneut in Führung. In der 90. Minute gelingt ihm dann sogar der Treffer zum 3:1.

In der 85. Minute holte sich Klos seine fünfte gelbe Karte und fehlt damit im nächsten Spiel gegen Heidenheim. Bitter!

Kurz vorm Abpfiff dann ein letzter Stich: Terodde bewies zum dritten Mal seine individuelle Klasse und verwandelte eine nicht leicht zu nehmende Flanke von Carlos Mané zur 3:1-Führung.

Insgesamt sahen die rund 53.000 Zuschauer eine gelungene Partie, die der DSC trotz guter Leistung verliert. Am Ende gewinnt der VfB zu Hause in der Mercedes-Benz Arena mit 3:1. 

In Bielefeld wird in den nächsten Tagen wohl trotzdem das Augenmerk auf dem neuen Trainer liegen. Denn die Suche sollte bald ein Ende haben. Immerhin darf Rump nur noch bis zum 8. November offiziell trainieren. Außerdem steht am Montag die Jahreshauptversammlung des Vereins an.

Fotos: DPA, Imago

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

656

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.057

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.754

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

2.554

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.598

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

3.815

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.531

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

4.270

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

8.269

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

7.507

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

3.897

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.183

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.334

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

11.936

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

3.277

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

7.210

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

7.978

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

20.878

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.611

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

2.232

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.973

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.989

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

456

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.187

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.473

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

2.054

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.510

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.330

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

11.535

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.959

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.682

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.334

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

3.057

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.871

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.781

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.867

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.732

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.841

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.766

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

869

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.935

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

20.192

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.163