Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

TOP

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

2.255

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

705

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

3.028
128

Trotz starker Leistung: Arminia verliert gegen Stuttgart

Nach zwei Siegen in Folge konnte der DSC Arminia Bielefeld gegen den VfB Stuttgart seine Erfolgsserie nicht ausbauen.
Carsten Rump zeigte sich vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart optimistisch. Doch schon in der 13. Minute folgte der erste Schock.
Carsten Rump zeigte sich vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart optimistisch. Doch schon in der 13. Minute folgte der erste Schock.

Bielefeld - "Arminia kann in Stuttgart gewinnen" (TAG24 berichtete), so lauteten die Worte von DSC-Interimstrainer Carsten Rump vor dem Auswärtsspiel bei den Schwaben am Sonntag. Dass das keine leichte Aufgabe werden würde, war klar.

Schon die Statistik sprach gegen den DSC: Arminia konnte nur zwei der letzten 16 Duelle gegen den VfB Stuttgart für sich entscheiden - und die auch nur zu Hause!

Obwohl die Bielefelder zu Beginn der Partie noch gut mithalten konnten, folgte in der 13. Minute das 1:0 für den VfB. Keeper Wolfgang Hesl bekam einen Pass von Börner nicht richtig. Sein ungeschickter Rückpass landete bei Simon Terodde, der den Ball nur noch einnetzen musste.

Trotz des Rückstands versuchte die Arminia weiter nach vorne zu spielen. Allerdings ließen sie dicke Chancen liegen.

Simon Terodde erzielte in der 13. Minute für den VfB Stuttgart das 1:0.
Simon Terodde erzielte in der 13. Minute für den VfB Stuttgart das 1:0.

Aber auch danach zeigte sich Arminia weiter selbstbewusst und wenig geschockt. 

Die Stuttgarter hingegen enttäuschten spielerisch auf weiten Strecken. Trotzdem gelang ihnen in der 27. Minute die nächste Großchance. Die Schwaben konterten aus der eigenen Hälfte. Takuma Asano kam relativ frei zum Abschluss, wurde dann aber doch noch abgegrätscht. So blieb es vorerst beim 1:0.

Insgesamt präsentierte sich der DSC in der ersten Halbzeit durchaus positiv. Die Arminia war die deutlich aktivere Mannschaft. Nur die Durchschlagskraft fehlte. Im Gegensatz dazu leistete sich der VfB viele technische Fehler. Am Ende war die Führung für die Stuttgarter glücklich.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zeigte sich Stuttgart konzentrierter und aktiver als in den ersten 45 Minuten. Das nutzten die Schwaben, um die Bielefelder in ihre eigene Hälfte und somit in die Defensive zu drängen.

Voglsammer erzielt in der 64. Minute das verdiente 1:1.
Voglsammer erzielt in der 64. Minute das verdiente 1:1.

Die dennoch kämpferische Leistung des DSC wurde in der 64. Minute endlich belohnt. 

Manuel Junglas nutzte einen Fehler von Kaminski eiskalt aus und passte den Ball zu Andreas Voglsammer weiter. Der verwandelte schließlich zum verdienten 1:1.

Nur kurze Zeit später dann die Chance zur Führung für den DSC: Tom Schütz versuchte aus zweiter Reihe direkt aufs Tor zu schießen. Der Ball landete allerdings am Pfosten und prallte zurück aufs Spielfeld. Der Nachschuss von Fabian Klos ging nur einige Zentimeter am Tor vorbei.

Nur wenige Minuten nach dem Ausgleich hatte wieder einmal Terodde zu viel Platz in der Mitte und nickte zum 2:1 ins rechte Eck ein.

Aber auch nach der erneuten Führung des VfB gaben die Bielefelder nicht auf, obwohl die Stuttgarter sie mehrere Male massiv unter Druck setzten. Immer wieder konnte Keeper Hesl gegen den starken Terodde klären. 

Doch nur wenige Minuten später köpft Terodde den VfB erneut in Führung. In der 90. Minute gelingt ihm dann sogar der Treffer zum 3:1.
Doch nur wenige Minuten später köpft Terodde den VfB erneut in Führung. In der 90. Minute gelingt ihm dann sogar der Treffer zum 3:1.

In der 85. Minute holte sich Klos seine fünfte gelbe Karte und fehlt damit im nächsten Spiel gegen Heidenheim. Bitter!

Kurz vorm Abpfiff dann ein letzter Stich: Terodde bewies zum dritten Mal seine individuelle Klasse und verwandelte eine nicht leicht zu nehmende Flanke von Carlos Mané zur 3:1-Führung.

Insgesamt sahen die rund 53.000 Zuschauer eine gelungene Partie, die der DSC trotz guter Leistung verliert. Am Ende gewinnt der VfB zu Hause in der Mercedes-Benz Arena mit 3:1. 

In Bielefeld wird in den nächsten Tagen wohl trotzdem das Augenmerk auf dem neuen Trainer liegen. Denn die Suche sollte bald ein Ende haben. Immerhin darf Rump nur noch bis zum 8. November offiziell trainieren. Außerdem steht am Montag die Jahreshauptversammlung des Vereins an.

Fotos: DPA, Imago

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

3.974

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

8.135

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.971
Anzeige

Was ist das denn für ein Seemonster?

4.004

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

11.572

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.418
Anzeige

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

2.864

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

1.536

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

10.582
Anzeige

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

4.389

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

7.645

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.284

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

13.292

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.193

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

4.742

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

1.942

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.106

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

5.749

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

3.430

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

4.753

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

4.809

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

8.153

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

3.225

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

17.742

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

8.574

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

12.220
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

13.150

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

279

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

4.968

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.333

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

3.635

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

6.350

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

6.830

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

13.546

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

8.841

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

12.193

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

2.579

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.517

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

9.663

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.813

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

5.419

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

24.916

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.706