Großbaustelle auf sieben Kilometern: Auf der A72 wird's eng!

Zwickau - Schon wieder eine Großbaustelle auf der A72: Zwischen den Anschlussstellen Zwickau-Ost und Zwickau-West in Richtung Hof wird ab Montag die Fahrbahn erneuert.

Autofahrer sollten wegen der Baustelle bei Zwickau etwas mehr Zeit einplanen.
Autofahrer sollten wegen der Baustelle bei Zwickau etwas mehr Zeit einplanen.  © Uwe Meinhold

Der Bauanfang liegt hinter der Zwickauer Muldebrücke, enden wird der Abschnitt kurz vor der Anschlussstelle Zwickau-West, die aber durchgehend befahrbar bleibt.

Die Baustrecke beträgt rund sieben Kilometer. Dauern wird das Ganze bis Ende September. Für die Bauzeit wird ein Fahrstreifen auf die entgegenkommende Richtungsfahrbahn gelegt. Damit stehen permanent weiterhin zwei Fahrstreifen je Fahrtrichtung zur Verfügung.

Die Kosten belaufen sich auf vier Millionen Euro und werden aus dem Bundeshaushalt finanziert.

So wird es kommende Woche auf der A 72 bei Zwickau aussehen.
So wird es kommende Woche auf der A 72 bei Zwickau aussehen.  © Uwe Meinhold

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0