Bundeskanzlerin in Zwickau: Angela Merkel legt Blumen an Gedenkort für NSU-Opfer nieder 7.874
"Dämliche Frage": AfD-Weidel und Alexander Gauland legen sich mit Journalisten an Top
Deutschlandweite Störungen bei Vodafone, Netflix und Co. Top
Alles muss raus: Euronics in Ahaus verkauft Technik bis zu 44% günstiger! 4.504 Anzeige
Rückruf bei Aldi: Tiefkühlfisch kann Eurer Gesundheit schaden Top
7.874

Bundeskanzlerin in Zwickau: Angela Merkel legt Blumen an Gedenkort für NSU-Opfer nieder

Bundeskanzlerin kommt nach Zwickau

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht am Montag Zwickau. Nach einer Visite im VW-Werk legt die Kanzlerin Blumen am neuen Gedenkort für die NSU-Opfer nieder.

Zwickau - Hoher Besuch in Zwickau: Bundeskanzlerin Angela Merkel (65, CDU) ist am Montag auf Visite in der Muldenstadt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht am Montag Zwickau.
Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht am Montag Zwickau.

Ihren Besuch startet die Kanzlerin im Volkswagen-Werk. Anlass für den Termin bei dem Autobauer ist der Start der neuen Produktion des Elektroautos ID.3.

Im Anschluss fährt Angela Merkel zum Schwanenteich zum neuen Gedenkort für die Mordopfer des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU).

Die Gedenkstätte war Anfang Oktober in die Schlagzeilen geraten, als Unbekannte den Gedenkbaum für das erste Opfer, Enver Simsek der Rechtsterroristen abgesägt hatten. Am Sonntag wurde die neue Gedenkstätte eingeweiht. Nun erinnern zehn Gedenkbäume mit Namenstafeln an die Opfer der Terrrorzelle. Die Bundeskanzlerin will an dem Gedenkort Blumen niederlegen.

Am Rande der Einweihung war es am Sonntag zu Tumulten gekommen, als eine Frau einen Kranz der AfD-Fraktion beschädigt hatte (TAG24 berichtete). Die Frau wurde in Gewahrsam genommen. Einige Teilnehmer verteidigten die Frau. Ihrer Ansicht nach, seien Blumen, die von einer Partei, die rechtes Gedankengut verbreite, eine Verhöhnung der Opfer.

Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe hatten jahrelang in Zwickau im Untergrund gelebt. Sie sollen für neun Morde an Ausländern und die Tötung einer Polizistin verantwortliche sein. Sie sollen auch Sprengstoffanschläge und Überfälle begangen haben.

Am heutigen Montag jährt sich das Auffliegen der Terrorzelle zum achten Mal.

350 Polizisten sichern Kanzlerin-Besuch ab

Update, 15.05 Uhr: Der Besuch der Bundeskanzlerin in Zwickau wurde durch 350 Polizisten der Polizeidirektionen Chemnitz, Leipzig und Zwickau, der Bereitschaftspolizei und des Landeskriminalamtes abgesichert. Wie die Polizei mitteilt, verlief der Besuch friedlich und störungsfrei.

Angela Merkel besucht Gedenkort für NSU-Opfer

Update, 14.30 Uhr: An dem Gedenkort sagte die Bundeskanzlerin: "Wir haben Blumen niedergelegt und damit möchte ich ausdrücken, für die ganze Bundesregierung auch, dass wir alles tun werden, das habe ich den Angehörigen auch versprochen vor vielen Jahren schon, damit sich solche Dinge nicht wiederholen."

Update, 13.50 Uhr: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Gedenkort im Schwanenteichpark der zehn Todesopfer der rechtsextremen Terrorgruppe NSU gedacht und an dem abgesägten Gedenkbaum für das erste NSU-Opfer Enver Simsek eine weiße Rose niedergelegt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht mit Ministerpräsident Michael Kretschmer und Zwickaus Oberbürgermeisterin Pia Findeiß die Gedenkstätte für NSU-Opfer.
Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht mit Ministerpräsident Michael Kretschmer und Zwickaus Oberbürgermeisterin Pia Findeiß die Gedenkstätte für NSU-Opfer.
Die Bundeskanzlerin hat Blumen an dem Gedenkort abgelegt.
Die Bundeskanzlerin hat Blumen an dem Gedenkort abgelegt.

Bundeskanzlerin besucht Zwickauer VW-Werk

Update, 13.30 Uhr: Volkswagen steckt rund eine Milliarde Euro in den Umbau des Zwickauer VW-Werks zur ersten E-Auto-Fabrik in . Deutschland und in die Qualifizierung der rund 8000 Mitarbeiter. VW will mit dem neuen E-Modell das Problem angehen, dass die Elektroautos bisher für viele Verbraucher keine alltagstaugliche Reichweite haben, unpraktisch und teuer sind. Die Einstiegsversion des ID.3 soll um die 30.000 Euro. Merkel sagte in ihrer Rede eine "erhebliche Anstrengungen" für den Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos zu: "Wir glauben, dass wir das politisch flankieren müssen."

Bundeskanzlerin Angela Merkel im VW-Werk in Zwickau.
Bundeskanzlerin Angela Merkel im VW-Werk in Zwickau.

Update, 11 Uhr: In wenigen Minuten, um 11.15 Uhr läuft bei VW die Fertigung des ersten reinen Großserien-Elektroautos an. Neben Bundeskanzlerin Angela Merkel wird auch Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer dabei sein. Das erste Auto der ID-Reihe wurde im September auf der Messe IAA vorgestellt.

Angela Merkel bei der Präsentation im VW-Werk Zwickau.
Angela Merkel bei der Präsentation im VW-Werk Zwickau.
Ebenfalls bei VW in Zwickau dabei: Sachsens früherer Ministerpräsident Kurt Biedenkopf, der ehemalige VW-Chef Carl Hahn, VW-Vorstand Herbert Diess und Ministerpräsident Michael Kretschmer.
Ebenfalls bei VW in Zwickau dabei: Sachsens früherer Ministerpräsident Kurt Biedenkopf, der ehemalige VW-Chef Carl Hahn, VW-Vorstand Herbert Diess und Ministerpräsident Michael Kretschmer.
In diesem Haus in Zwickau lebten Beate Zschäpe, Uwe Böhnhadt und Uwe Mundlos, bis die Terrorzelle vor acht Jahren aufflog. Das Haus wurde mittlerweile abgerissen.
In diesem Haus in Zwickau lebten Beate Zschäpe, Uwe Böhnhadt und Uwe Mundlos, bis die Terrorzelle vor acht Jahren aufflog. Das Haus wurde mittlerweile abgerissen.
Am Sonntag wurde der neue Gedenkort in Zwickau eingeweiht.
Am Sonntag wurde der neue Gedenkort in Zwickau eingeweiht.
Anfang Oktober hatten Unbekannte den Gedenkbaum für das erste Opfer der NSU-Terroristen.
Anfang Oktober hatten Unbekannte den Gedenkbaum für das erste Opfer der NSU-Terroristen.

Fotos: Pro Picture/Ralph Köhler, dpa/Sebastian Willnow, Bernd Rippert, dpa/Jens Büttner, DPA/ Robert Michael , DPA/Robert Michael

Nur bis Samstag: Hier gibt's bis zu 3.000 Euro geschenkt! Anzeige
Sondersitzung zu Tumulten bei Lucke-Vorlesungen: "Keine Parteipolitik" an Uni 71
Autozulieferer Bosch: Über 3000 Arbeiter verlieren wohl ihre Jobs 2.465
90 Mio. Euro Weihnachtsgeld? Das könnte schon bald Realität sein! 3.555 Anzeige
Missbrauchs-Serie weitet sich aus: Weiterer mutmaßlicher Kinderschänder festgenommen 407
Weniger "Bravo": Teenie-Zeitschrift setzt auf Online-Präsenz 481
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger 1.511 Anzeige
Mord an Jäger: Doch das ist nicht die einzige Tat des Täters 1.796
Diese heiße Promi-Tochter will jetzt selber ganz groß rauskommen 2.512
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? Anzeige
24-Jährige in ihrer Wohnung gefunden: Wurde sie getötet? 473
28-Jähriger stürzt durch Glasdach in die Tiefe: Lebensgefahr 151
Frau spielt ganze Nacht am Handy, am nächsten Morgen ist sie blind 3.814
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist 2.080 Anzeige
Cyber-Angriff auf Uni! 30.000 Computer betroffen 770
Mann (26) missbraucht zwei Kinder: Trotzdem muss er nicht ins Gefängnis! 440
Hast Du Lust auf einen Job als Kundenberater? Diese Firma hat freie Stellen! 4.130 Anzeige
"So viele Ungläubige wie möglich töten": Iraker wandern für Jahre in den Bau 2.128
Gruppenvergewaltigung Ulm: Wurde das Mädchen (14) mit Drogen gefügig gemacht? 1.522
6 Euro statt 1,50: Brauereien wollen Pfand für Bierkästen erhöhen 2.187
Umfrage-Hoch: Stellen die Grünen bald die erste Bürgermeisterin in Hamburg? 158
Kritik an BVB-Star Sancho wächst: Schwacher Auftritt in München, dazu arrogant? 529
Horror auf Friedhof: Bestatter lassen Leiche fallen 2.107
Preisverdächtig: 14-Jährige entwickelt einfache Lösung für Toten Winkel im Auto 7.093
"Bis dann, mein Sohn": Furchtbarer Unfall entzweit eng befreundete Familien! 1.687
Streik beim NDR: Fällt die Tagesschau aus? 787
Windkraftfirma Enercon hält am Abbau von 3000 Stellen fest 106
Autofahrer überfährt kleinen Hund und haut einfach ab 701
Wolke Hegenbarth verrät: So heißt ihr Baby! 3.423
Das sollte Dein Hund in der Hundeschule dringend lernen 398
Haustier schaut beim Sex zu: Bloggerin plaudert intime Details aus 14.662
Die Wahrheit über die grausamen Geräusche im Kinderspielzeug 617
"Let's Dance": Tanzshow hat große Neuigkeiten für die Fans 1.652
Mega-Sperre für David Abraham nach Rempler gegen Christian Streich 2.886 Update
Heftiger Busunfall mit 12 Toten 7.475
Schmerzhafter Unfall: Elefant reißt sich in Zoo Rüsselspitze ab 5.685
Junge (9) kritzelt immer an Schultafel, dann will ein Restaurant ein Kunstwerk von ihm 6.213
Neue Arbeitsplätze, Ökostrom, Klimaschutz: Das steckt hinter dem Tesla-Deal! 584
Sex mit Zahnbürste: Ärztin warnt vor diesem neuen Trend 3.208
Erst jetzt? Heimliche Fotos unterm Rock sollen Straftat werden 471
Sorge um Anna Hofbauer: Fruchtblase vier Wochen zu früh geplatzt! 1.548
Ungewöhnlicher Patient: Roter Panda "Polly" muss ins CT 457
Meghan und Harry haben abgesagt: Keine fröhliche Weihnachten im Hause der Queen? 1.779
ICE entgleist und landet auf Bahnsteig: Wer war schuld? 3.958
Dramatische Verhältnisse: Blutspuren führen Polizei zu einer beinahe leblosen Hündin 1.752
Lkw-Fahrer übersieht Frau, überrollt Bein und schleift sie mit 3.960
Studentin jagt sich selbst 220 Volt durch den Körper: "'Ne doofe Idee" 1.321
Derby-Held und Türsteher: Unions Gikiewicz erhält kurioses Angebot 1.194
Olivia Jones ist stolz auf neue Heidi Klum-Show "Queen of Drags" 642
RAF Camora beendet Karriere! Letzte Tour mit Bonez MC 705
Fans in Sorge: Dieter Bohlen sagt Tournee ab 9.853