Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

TOP

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

NEU

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

NEU

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

1.350

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
12.021

1500 Zwickauer demonstrieren gegen Asylpolitik

Zwickau - Am Samstagnachmittag trafen sich Teilnehmer der Gruppe "Spazieren gehen ist eine feine Sache" zu einer Demonstration unter der Glück auf-Brücke.
1.500 Personen trafen sich am Samstag zur Kundgebung.
1.500 Personen trafen sich am Samstag zur Kundgebung.

Von Bernd Rippert

Zwickau - Asylgegner trafen sich am Sonnabendnachmittag zu ihrer 4. Kundgebung. 1.500 Teilnehmer forderten auf dem Parkplatz unter der Glück-auf-Brücke mehr Mitsprache der Bürger. Am Abend dann trafen 700 Flüchtlinge mit dem Zug auf dem Bahnhof ein, wurden unter großen Sicherheitsvorkehrungen auf 15 Busse und mit ihnen auf Erstaufnahmeheime in Sachsen verteilt.

Die Ankunft der Asylbewerber aus Passau war gut vorbereitet. Polizei riegelte den Bahnhof ab. Um 18 Uhr traf der Zug auf Gleis 7 ein.

Helfer von DRK und ASB verteilten Essen, Tee und Decken, Kinder erhielten Kuscheltiere. Danach stiegen die Neuankömmlinge in 15 Busse ein. Die Flüchtlinge blieben nicht in Zwickau.

Die Gruppe "Spazieren ist eine feine Sache" fordert mehr Mitspracherecht der Bürger.
Die Gruppe "Spazieren ist eine feine Sache" fordert mehr Mitspracherecht der Bürger.

Die vorherige Demo auf dem Parkplatz wurde organisiert von der Gruppe „Spazieren gehen ist eine feine Sache“.

Die bisher eher lose verbundenen Aktiven wollen demnächst einen Verein „Bürgerforum Sachsen“ gründen, ihren Protest auf ein festes Fundament stellen.

Ein Sprecher forderte ein Mitspracherecht der Bürger in der Politik, analog zu den Volksabstimmungen in der Schweiz. „Wir wollen unsere Lebensqualität erhalten“, rief er unter großem Beifall der Zuhörer.

Eine zweite Rednerin wurde deutlicher. Sie stellte sich als Mutter eines Babys vor und habe es satt, „beim Einkaufen von acht Asylanten angequatscht zu werden“.

Sie sagte: „Wir wollen gerne helfen, aber doch nicht so vielen.“

Schlechte Erinnerungen an die deutsche Wiedervereinigung hatte eine weitere Rednerin: „Nach der Wende haben uns die Wessis alles weggenommen. Wir mussten hier um alles kämpfen, aber den Ausländern helfen die Ämter in jeder Situation."

Am 14. November um 16 Uhr startet der nächste Protestmarsch von „Spazieren gehen ist eine feine Sache“ durch Zwickau am Platz der Völkerfreundschaft.

Fotos: Ralph Koehler/propicture

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

23.397

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

9.559

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

2.291

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

125

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

4.063

Polizist vor Polizeiwache erschossen

5.077

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

10.536

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

756

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

2.228

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

3.907

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

1.396

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

2.826

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

3.413

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

3.494

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

3.694

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

2.783

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

11.170

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.024

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

7.794

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

600

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

21.957

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

6.067

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.009

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

15.003
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

7.375

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

4.661

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

824

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.651

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

10.161

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

3.480

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

8.578

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

630

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

12.055

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

19.453

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

5.395

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

722

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.474

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

5.175

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

10.952

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.805

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

6.845

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

560

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.983