Wegen der Hitze: Schulen stellen auf verkürzten Unterricht um

Zwickau - Sachsen stöhnt unter der tropischen Hitze, mancherorts könnten sogar Temperaturrekorde aufgestellt werden! Angesichts des schweißtreibenden Wetters, können sich zahlreiche Schüler in Zwickau über einen Hitzeplan freuen.

Beim Hitzeplan findet der komplette Unterricht statt, nur nach einem verkürzten Plan. (Symbolbild)
Beim Hitzeplan findet der komplette Unterricht statt, nur nach einem verkürzten Plan. (Symbolbild)  © DPA

Wie Radio Zwickau berichtet, wird an diesem Mittwoch unter anderem an der Dittesschule, der Schule am Windberg, am Kollwitz- und am Clara-Wieck-Gymnasium verkürzt unterrichtet.

Hitzeplan bedeutet, dass eine Stunde von 45 auf 30 Minuten verkürzt. So haben die meisten Schüler bereits Mittags Schulschluss.

Ob eine Schule Hitzefrei gibt oder nach einem verkürzten Plan unterrichtet, entscheidet die Schulleitung.

Am Mittwoch könnte es örtlich bis 40 Grad heiß werden.
Am Mittwoch könnte es örtlich bis 40 Grad heiß werden.  © 123RF

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0