Spielothek überfallen: Bewaffneter Räuber auf der Flucht

Zwickau - In Zwickau hat am Freitagabend ein bewaffneter Räuber eine Spielothek überfallen.

Der mutmaßliche Täter war mit einem Messer bewaffnet. (Symbolbild)
Der mutmaßliche Täter war mit einem Messer bewaffnet. (Symbolbild)  © 123RF/Marc Bowden

Wie die Polizei am Samstag mitteilt, überfiel eine männliche Person gegen 22:30 Uhr eine Spielothek an der Leipziger Straße.

Er drohte einer Angestellten mit einem Messer und erbeutete so einen Geldbetrag im vierstelligen Bereich. Danach flüchtete er in unbekannte Richtung.

Die Mitarbeiterin der Spielothek blieb unverletzt.

Die Kriminalpolizei sowie ein eingesetzter Fährtenspürhund waren vor Ort und haben die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter Telefon 03754284480 entgegen.

In Zwickau hat am Freitagabend ein bewaffneter Räuber eine Spielothek überfallen. (Symbolbild)
In Zwickau hat am Freitagabend ein bewaffneter Räuber eine Spielothek überfallen. (Symbolbild)  © 123rf/cylonphoto

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0