Millionen-Betrug in Zwickauer Ausbildungszentrum: Angeklagte legt Geständnis ab 4.626
Schnappt sich der FC Bayern diesen Brasilianer (19)? Ablösesumme hat es richtig in sich Top
Mann von Lawine am Feldberg verschüttet Top Update
Am Sonntag gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 7.225 Anzeige
Bundesliga: Mohamadou Idrissou sitzt in Abschiebehaft in Österreich Top
4.626

Millionen-Betrug in Zwickauer Ausbildungszentrum: Angeklagte legt Geständnis ab

Angeklagte Gabriele K. räumt Fehler ein

Im Betrugs-Skandal um das Schweißtechnische Zentrum hat nach fast neun Jahren der Prozess begonnen. Doch nicht alle Angeklagte waren anwesend.

Von Ronny Licht

Zwickau - Der Betrugs-Skandal rund um das Zwickauer "Schweißtechnische Zentrum (STZ)" kommt nach fast neun Jahren vor Gericht. Der Prozess begann holprig.

Das "Schweißtechnische Zentrum STZ" in Zwickau. 2009 erschütterte ein Betrugsskandal die Einrichtung.
Das "Schweißtechnische Zentrum STZ" in Zwickau. 2009 erschütterte ein Betrugsskandal die Einrichtung.

Angeklagt sind drei ehemalige Chefs und Mitarbeiter der Ausbildungseinrichtung. Sie sollen bis zu 4,5 Millionen Euro staatlicher Subventionen veruntreut haben.

Der Vorwurf: Statt Lehrlinge an den geförderten Maschinen auszubilden, sollen dort kommerzielle Aufträge bearbeitet worden sein. Außerdem wurden subventionierte Maschinen angeblich einfach weiterverkauft.

Zu Prozessbeginn saß nur Gabriele K. (58) auf der Anklagebank. Ihre beiden Weggefährten sind teilweise schwer krank - deren Prozesse werden nun separat verhandelt.

Die Frau legte ein Geständnis ab, habe aber unter Druck ihrer beiden Partner gehandelt: "Ich habe Fehler gemacht, ich habe betrogen." Ein Urteil wird bis Ende Juni erwartet.

Das STZ wurde 1992 gegründet und hatte am 1. Oktober 2009 beim Amtsgericht Chemnitz Konkurs angemeldet. Für 40 Mitarbeiter und 600 Auszubildende begann mit der Pleite eine Zitterpartie, ihre Ausbildung konnte aber gesichert werden.

Heute hat das Zentrum einen neuen Betreiber und ist weiterhin einer der größten Aus- und Weiterbildungsbetriebe der Region.

Gabriele K. (58) vor Gericht: "Ich habe Fehler gemacht."
Gabriele K. (58) vor Gericht: "Ich habe Fehler gemacht."
So berichtete die MOPO 2009 über den Fall.
So berichtete die MOPO 2009 über den Fall.

Fotos: Uwe Meinhold, Haertelpress, Chemnitzer Morgenpost

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 87.226 Anzeige
Hunde-Weihnachtsmarkt abgesagt: Das ist der traurige Grund Neu
Für weniger als 6000 Euro: Auto aus dem 3D-Drucker bald erhältlich! Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.411 Anzeige
Dieb klaut Paket vor Haustür: Kaum zu fassen, was er hinterlässt Neu
Ersthelfer machen alles richtig: Junge (2) in Lokal wiederbelebt Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 13.857 Anzeige
Besoffener Mann setzt sein Auto in eine Hütte auf dem Markt und geht fröhlich weiter trinken Neu
Müssen Politiker statt im Bundestag in Containern arbeiten? Neu
1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen: 17-jähriger Thielmann gibt sein Bundesliga-Debüt! Neu
Vater zeigt auf Feiern immer seinen Penis, nun ist er tot Neu
Irre Suff-Aktion: Student klettert von Fenster zu Fenster und fällt Neu
Hunde zerfleischen Herrchen (†49) vor seiner verstörten Freundin Neu
Polizisten schießen mehrfach auf Hund, Herrchen auf der Flucht Neu
Tragischer Unfall: Mann stürzt aus Fenster und stirbt Neu
Babyglück bei RB Leipzig hält an! Cunha wird Papa: "Es wird ein Junge!" 779
Was Lena Gercke hier vermisst, sind nicht ihre Klamotten! 948
Dieser Hund ist seit einer Einkaufstour mit seiner Besitzerin spurlos verschwunden! 1.983
Sturmtief "Veiko" fegt über Sachsen: Orkanartige Böen und heftige Schneeverwehungen! 21.453
Bonnie Strange weiß, wie Werbung funktioniert und lässt erneut die Hüllen fallen 553
Hunderte nehmen bei Trauerfeier Abschied von getötetem Feuerwehrmann 1.190
7 Tote! Autobahn wird nach zwei Horror-Unfällen zur Feuer-Hölle 10.489
Europäische Superliga? FC Bayern hat "überhaupt kein Interesse" 399
Flammeninferno: Zwölf Menschen verletzt, Anwohner springt aus Fenster 1.909
Streit um Hund eskaliert: Frau (21) prügelt Mutter ihres Freundes mit Bratpfanne zu Tode 2.114
Trauer um Tatort-Star Gerd Baltus: Schauspieler ist tot 7.457
Regenbogengemeinden: Segnung von Homosexuellen in der Kirche 112
Orkan tobt auf der Zugspitze! Ski-Betrieb eingestellt 1.579
Krake will Adler ins Wasser ziehen: Kampf nimmt überraschendes Ende 3.276
Flugscham und Plogging: Klimaschutz prägt neue Worte 253
Skandal im Heute-Jornal: Marietta Slomka unterstellt USA Auftragsmorde in Deutschland 4.681
Jan Delay ätzt gegen Dieter Bohlen: "Der krasseste Unglücksbringer" 1.241
Deshalb sind diese Pflanzen für Tiere extrem gefährlich 837
Nach langer Trauerpause: Pietro Lombardi meldet sich mit emotionalen Worten zurück 6.545
Sturm fordert Todesopfer: Leiche in Fluss entdeckt 2.281
Auto fährt rückwärts auf Gleise, dann kommt ein Zug 2.286
Deshalb lässt Schleswig-Holstein 14 Häftlinge vorzeitig aus dem Knast 138
Grausiger Fund: Tote Person auf Gehweg entdeckt 4.769
Sportstar enthüllt nach Monaten der Stille: "Ich habe den Krebs besiegt!" 1.580
Familienstreit eskaliert: Vater schießt auf Sohn 2.283
Darum geben zahlreiche Tierheime bald keine Haustiere mehr ab! 1.792
Fernseh-Star Thekla Carola Wied ist gerne eine "Zicke" 327
Neugeborenes lag hilflos in der Kälte: So geht es weiter für Luisa! 2.066
Besteht der FC Bayern im Heimspiel gegen Werder Bremen? 398
Blutiges Ehedrama? Polizei findet Frauenleiche nach Notruf 3.035 Update
RB Leipzigs Nagelsmann schießt Videoanalysten in Klinik: Folgt die Tabellenführung? 1.357
"Helfen Sie mir, retten Sie mich!" Chronik der tödlichen Plattenbau-Explosion im Harz 4.787
187 Strassenbande und Co.: Jetzt will die Polizei Gangster-Rappern an den Kragen! 820
Drei Jahre nach Flugzeugabsturz von Chapecoense: Überlebender beendet Karriere! 1.511