Und wo feiert Ihr am Wochenende mit? Mittweida und Zwickau feiern Stadtfest

Mittweida/Zwickau - Party-Fans haben am Wochenende die Qual der Wahl: Gleich zwei Stadtfeste mit Star-Auflauf bringen Mittelsachsen und Zwickau so richtig in Feier-Laune.

Top-Act auf dem Mittweidaer Altstadtfest am Wochenende: Das Pop-Trio "Marquess" aus Hannover.
Top-Act auf dem Mittweidaer Altstadtfest am Wochenende: Das Pop-Trio "Marquess" aus Hannover.  © PR/Marquess

Seit einem Vierteljahrhundert feiern die Mittweidaer ihr Altstadtfest: Zum 25-jährigen Jubiläum wird unter dem Motto "Beswingtes Mittweida" auf sieben Bühnen musiziert. Während die "Historische Meile" in der Weberstraße mit Musik der 20er, 50er und 60er Jahre die Besucher in eine andere Zeit versetzt, kommen im Festzelt auf dem Marktplatz einige Top-Acts zusammen. "Unser Headliner ist das Pop-Trio Marquess", sagt Stadtsprecherin Francis Pohl (35). Außerdem kommt die Schlagermafia, und es gibt einen Auftritt von Stamping Feet mit Dieter "Quaster" Hertrampf (74) von den Puhdys. Start ist am Freitag um 18 Uhr. Wochenendtickets gibt’s für 6 Euro.

Auch Zwickau hat auf seinem 18. Stadtfest so Einiges zu bieten: Unter dem Motto "Stars hautnah ‑ Party pur ‑ Du mittendrin" wird den Gästen auf vier Bühnen eingeheizt: "Zu den Highlights gehören DJ Antoine und Tom Gregory", sagt Stadtsprecher Mathias Merz (48).

Außerdem treten Superstars wie Madcon, Rockhaus und Youtube-Hit Mads Langer (35, "You're Not Alone") auf. Los geht’s am Freitag um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Am Wochenende herrscht Party-Stimmung in der Region: Zwickau und Mittweida laden zum Stadtfest.
Am Wochenende herrscht Party-Stimmung in der Region: Zwickau und Mittweida laden zum Stadtfest.  © Ralph Koehler/Propicture

Titelfoto: Ralph Koehler/Propicture

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0