Asyl-Kompromiss in Sicht: Seehofer geht auf Merkel zu Top Unglaublich! Mexiko-Fans verursachen nach Jubel Erdbeben Top Leichtathletik-EM in Berlin: So seht Ihr die Wettkämpfe live im Stadion 3.184 Anzeige Wie traurig: Schwan sucht toten Partner und muss von Polizei erlöst werden Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 30.951 Anzeige
12.043

Mehrere Unfälle legen A72 lahm

Zwickau - Mehrere Verkehrsunfälle legten am Morgen die A 72 zwischen Zwickau-Ost und Hartenstein in beiden Fahrtrichtungen lahm. Am schlimmsten erwischte es einen Mazda Richtung Chemnitz.
Ein Mazda knallte gegen die Leitplanke, fünf Personen wurden schwer verletzt.
Ein Mazda knallte gegen die Leitplanke, fünf Personen wurden schwer verletzt.

Von Bernd Rippert

Zwickau – Mehrere Verkehrsunfälle legten am Morgen die A 72 zwischen Zwickau-Ost und Hartenstein in beiden Fahrtrichtungen lahm. Am schlimmsten erwischte es einen Mazda Richtung Chemnitz. Die Polizei zählte in einer ersten Übersicht fünf teilweise Schwerverletzte.

Kurz nach 7 Uhr kam der Mazda aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und knallte gegen die Leitplanke. Nach Auskunft der Polizeisprecherin Anett Münster (38) war kein weiteres Fahrzeug an dem Unfall beteiligt.

Fünf Fahrzeuginsassen wurden teilweise schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Über das Alter der Personen konnte die Polizei noch keine Angaben machen, ebenso wenig zur Unfallursache.

Die A72 musste für die Bergung des Mazda voll gesperrt werden.
Die A72 musste für die Bergung des Mazda voll gesperrt werden.

Aber ein aus dem Wagen herausgeschleuderter Kindersitz deutet auf ein verletztes Kleinkind.

Nahe der Unfallstelle ereignete sich kurz darauf ein zweiter Unfall. Zwei weitere Crashs hielten die Polizei auf der Gegenfahrbahn zwischen Hartenstein und Zwickau in Atem. Nach den bisherigen Informationen gab es dabei keine Verletzten.

Durch die Bergungsarbeiten bildeten sich auf der A 72 in beiden Richtungen Staus.

Ganz in der Nähe zwischen Heinrichsort und Oelsnitz/E. meldete die Polizei den nächsten dramatischen Unfall. Ein VW Polo war auf der S 255 auf gerader Strecke mit einem entgegenkommenden Suzuki kollidiert und in den Wald geflogen.

Bisher ist nur bekannt, dass ein Mensch schwer, ein zweiter leicht verletzt wurde. Die Polizei sperrte die Straße. Die Freiwillige Feuerwehr Heinrichsort war im Einsatz. Die Polizei ermittelt wegen der Unfallursache.

Bei einem Unfall wwischen Heinrichsort und Hartenstein flog ein Auto in den Wald.
Bei einem Unfall wwischen Heinrichsort und Hartenstein flog ein Auto in den Wald.

Fotos: Andreas Kretschel

Maskierte entführen Mann und lösen Polizeieinsatz aus, doch es gibt einen einfachen Grund Neu Verdächtige Kabel in Brief löst Großalarm bei Polizei und Feuerwehr aus Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.487 Anzeige 30-Jähriger geht aufs Klo und wird niedergeschossen Neu Diskussion um neues Bestattungsgesetz: Gibt's bald Schmuck aus Asche der Toten? Neu
Bayern-Abschied? Für diese Summe darf Thiago offenbar gehen Neu 27-Jähriger beißt Mann bei Kneipenschlägerei die Fingerkuppe ab Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 9.884 Anzeige Kein Haftbefehl beantragt: Mutmaßlicher Hammerschläger frei gelassen Neu Was ist eigentlich "Abseits"? Paul Janke erklärt's Katja Burkard Neu Blau statt rot! Darum hisst SPD die Europa-Fahne auf ihrer Partei-Zentrale Neu
Verbot! US-"Sperminator" darf in Israel nicht mehr ran Neu LSD, Ecstasy, Pilze: Polizei findet große Mengen Drogen bei Goa-Festival Neu Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 13.649 Anzeige Verfolgungsjagd mit der Polizei endet am Baum: Fiat-Fahrerin schwer verletzt Neu Dümmster Tourist aller Zeiten? Mann öffnet Fenster, um Löwen zu streicheln Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.064 Anzeige Sexpartys mit Minderjährigen: Wie viel hat die Polizei gewusst? Neu Was ist da los?! Carmen Geiss feiert Mexiko-Sieg mit Sombrero Neu Unterdrückung muslimischer Frauen nur ein Vorurteil? Neu Gehört Billigflieger Norwegian bald zur Lufthansa-Gruppe? Neu Endlich gerade Zähne! So einfach geht's... 16.642 Anzeige Zu betrunken? Drei Männer ertrinken im See Neu Nach Dieselskandal! Audi-Chef festgenommen! Neu Liebescomeback? Justin Bieber kehrt wieder zu seiner Ex zurück! Neu Wegen Asylstreits innerhalb der Union: Umfrage-Schock für CDU/CSU! Neu Zeugen hören Knall: Dann stürzt Flugzeug in die Tiefe Neu Sara Kulka gibt ihren Töchtern Eis zum Frühstück Neu Nach Todes-Drama am Flugplatz: So kam es zu dem schrecklichen Unfall 1.621 HSV: Zwei Bundesliga-Clubs wollen Bobby Wood 2.102 Junge (2) ertrinkt bei Zoo-Besuch: Polizei steht vor vielen Rätseln 2.779 Unfassbare Brutalität: Welpe Beine und Schwanz abgeschnitten 15.770 Bye bye: Trennung bei Ralf Möller und 31 Jahre jüngerer Freundin 2.176 Schuss-Geräusche auf Bühne: Eminem versetzt seine Fans in Panik 875 Stolze Mama Bonnie Strange (31) zeigt zum ersten Mal ihr Baby! 1.664 Ein Toter: Transporter fährt bei Festival in Menschen-Gruppe 6.991 Bundespräsident Steinmeier in USA gelandet, aber Donald Trump trifft er nicht 1.394 Fluch oder tragischer Zufall? Mann (40) von Sarg der eigenen Mutter erschlagen 2.131 Weniger Besucher als erwartet: Wird Fanfest in Hamburg zum Flop? 267 Rinder verenden elendig bei schwerem Scheunenbrand 1.698 Horror-Crash! Auto kracht gegen Baum, Fahrer sofort tot 626 Junge jahrelang an Vergewaltiger verkauft: Jetzt spricht seine Mutter 7.278 Seehofer-Plan: Flüchtlingen soll Geld gestrichen werden 4.474 Roller fängt Feuer: 52-Jähriger stirbt beim Abbiegen 3.663 Ratte hängt in Spinnennetz, dann kommt eine Schwarze Witwe 8.829 Gewaltverbrechen? Passanten entdecken Leiche von junger Frau 10.384 Opel-Fahrer rammt Kind (12) und bricht ihm mehrere Knochen im Gesicht 1.871 Wenn Deutschland so weiter spielt, haben Supermärkte ein Problem 5.963 Spuren von unbekanntem Raubsaurier entdeckt 1.392 Mutmaßlicher Mia-Mörder aus Kandel im Knast verprügelt 13.124 Fahrer aus Auto geschleudert: Tödlicher Unfall auf der A3 3.208