Behörden sollen IS-Anschlag auf deutsches Musikfestival verhindert haben Top Dramatische Abschieds-Nachricht von Cathy Lugner! Neu Für 5 Stunden gibt's Sonntag in Aschaffenburg geniale Angebote. Das ist der Grund! Anzeige Kein Scherz: Dieses Unternehmen bietet Jobs für Kiffer an! Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 6.682 Anzeige
707

Benimm-Regeln sind out? Knigge für mehr Respekt in Social Media

Bei den Benimmregeln von Freiherr von Knigge geht es um mehr als nur gute Tischmanieren. Auch auf die moderen Welt der sozialen Medien sind sie anwendbar.
Die Experten Silke Näser und Clemens Graf von Hoyos sind sich sicher: Die Knigge-Regeln sind absolut zeitlos.
Die Experten Silke Näser und Clemens Graf von Hoyos sind sich sicher: Die Knigge-Regeln sind absolut zeitlos.

Zwickau/Berlin - Wer bei Knigge nur an steife Etikette-Regeln denkt, hält die Hinweise des Freiherrn vermutlich für hoffnungslos veraltet. "Dabei ist Knigge absolut zeitlos und hilft uns dabei, respektvoller miteinander umzugehen", ist Silke Näser überzeugt. Die Zwickauerin ist eine von der Industrie- und Handelskammer zertifizierte Business-Knigge-Trainerin.

Regelmäßig bringt Näser Schülern moderne Umgangsformen bei und erklärt, wie sie bei einem Bewerbungsgespräch auftreten sollten, um zu überzeugen. Für Unternehmen gibt die Trainerin seit 2010 Seminare mit dem Titel "Manieren statt Blamieren".

"Der erste Eindruck ist unser Aushängeschild", so die Trainerin. Selbst Kinder könnten in ihrer Knigge-Akademie schon lernen, worauf es bei Tisch ankomme. Der spezielle Knigge-Kurs werde besonders gern für Kindergeburtstage gebucht. "Aber das alles passiert in einem lockeren Rahmen, ich mache keine Benimm-Schule", betont das Mitglied der Deutschen Knigge-Gesellschaft.

Dem Verein gehören bundesweit mehr als 1000 Mitglieder an, die ihr Umfeld für die Ideale von Adolf Freiherr von Knigge (1752-1796) begeistern wollen, sagt der Vorsitzende der Knigge-Gesellschaft.

Den Umgang mit den sozialen Medien sollten Kinder nicht nur zu Hause, sondern auch in der Schule lernen.
Den Umgang mit den sozialen Medien sollten Kinder nicht nur zu Hause, sondern auch in der Schule lernen.

Clemens Graf von Hoyos schult als Knigge-Trainer vor allem Nachwuchs-Führungskräfte in Sachen Umgangsformen.

"Knigge gilt manchen als antiquiert. Dabei ist Knigge eine Geisteshaltung, die von Wertschätzung und Rücksichtnahme geprägt ist", sagt der 29-Jährige, dem es die Thematik schon seit Schulzeiten angetan hat.

Das Miteinander sei Knigge wichtig gewesen, wie seine soziologische Abhandlung "Über den Umgang mit Menschen" von 1788 belege. Die eigentlichen Benimmregeln machten dabei nur einen kleinen Teil aus. Bei Knigge gehe es vielmehr darum, eine Atmosphäre des Wohlfühlens zu schaffen. Das mache schon aus betriebswirtschaftlichem Kalkül Sinn, weil Wertschätzung in der Mitarbeiterführung oder gegenüber Geschäftspartnern zu besseren Ergebnissen führe, so Hoyos.

Knigge habe vor mehr als 200 Jahren Alltagsbeobachtungen soweit abstrahiert, dass sie auch heute noch Gültigkeit besäßen. Das gelte besonders in Zeiten sozialer Medien. "Diese abstrakte Form der Kommunikation führt dazu, dass wir keine unmittelbare Reaktion zu fürchten haben." Vor dem Rechner sitzend, sehe man sein Gegenüber nicht mehr, könne sich damit auch nicht mehr einfühlen. Das wiederum führe dazu, dass manche Menschen den Grundsatz "Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu" vergessen. Ein bisschen mehr Knigge könne da sicher helfen, meint Hoyos.

Inzwischen sei Social Media jedoch so tief in den Alltag eingedrungen, dass es neue Kompetenzen brauche. Darunter auch solche, über die früher nur Experten verfügen mussten. Dazu gehören das Prüfen von Quellen oder das Abschätzen von möglichen rechtlichen und sozialen Folgen öffentlicher Äußerungen.

"Hier sind Schulen und Eltern genauso in der Verantwortung wie Wissenschaft, politische Bildung und Medien", ist Medienwissenschaftler Martin Emmer überzeugt.

Fotos: DPA

Daheim hortet er Kinderpornos: Mann träumt davon, Maddie McCann zu entführen Neu Geiselnahme in Köln: Das fordert Boris Palmer jetzt! Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 5.793 Anzeige Nach ICE-Brand: Hoffnung für Reisende ab Freitag Neu Dieter Bohlen feiert Xavier "Xaver" Naidoo jetzt schon Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 1.705 Anzeige Häftling (†47) aus NRW-Gefängnis stirbt an Legionellen-Infektion Neu Schwerer Sturz: Unbekannter schiebt Frau im Rollstuhl an Abhang 178 Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 9.195 Anzeige Bezaubernd! So schön spielt Katzenberger mit ihrer Tochter 2.172 Angehörige finden Leiche: Polizei geht von Gewaltverbrechen aus! 1.885 "Unsäglich": Bundesliga-Trainer stinksauer über Umgang mit ihren Kollegen 837
Wer soll das bezahlen? Italien will noch mehr Schulden machen 329 NRW hat geringste Kita-Betreuung von Kindern in Deutschland 43 19-Jähriger geht nach Streit mit Freundin auf Polizisten los 123 "JonnyBoy" und Freunde verkauften Muskel-Mittel, jetzt müssen sie dafür in den Knast 82 Mord an Jäger: Täter planten danach Raubüberfall! 1.607 Terroristin am Flughafen Köln geschnappt 375 Wieso nur? Keira Knightley verbietet ihrem Kind bestimmte Disney-Filme 1.004 Verplappert! Lady Gaga hat sich heimlich verlobt 350 Fahrgast dreht ab und droht Reisenden Gewalt an 172 Ärger wegen Live-Sendung: Darum parkte Matthias Reim auf einem Behinderten-Parkplatz! 1.429 Bekannter Sexualstraftäter hält Frau in Kölner Wohnung fest 254 "Sie kommuniziert einfach nicht": Grönemeyer kritisiert Kanzlerin Merkel 1.661 Bekifft und besoffen! 47-Jähriger fährt Oma und Enkel tot! 2.760 "Pinkel mich an": Trump-Statuen als stille Örtchen! 519 Was die Bundespolizei hier findet, roch nach "Toilettenstein"! 1.962 Ekel-Alarm an Schule: Mädchen soll Kekse mit Asche ihrer Oma verteilt haben 1.092 Frau fährt mit Flixbus und muss danach in die Psychiatrie 8.374 Schwangere Studentin bei Verfolgungsjagd getötet: Jetzt steht die Anklage gegen Fahrer fest! 1.408 Arzt steckt Patienten mit Hepatitis an: Bisher keine weiteren Verdachtsfälle 44 Ärger um Erotik-Clips: Chethrin Schulze blockiert Micaela Schäfer 1.103 Klopfgeräusche gehört: Autofahrer findet illegale Flüchtlinge in Sattelschlepper 1.338 Schrecklich: Wehrlose 18-Jährige von mehreren Männern vergewaltigt! 6.828 Nach Geiselnahme in Köln: Täter plante Brandanschlag, IS-Kontakte werden geprüft 391 Mann zückt Pistole, um Pizza zu klauen 435 Achtung, Rückruf: Diese Bademode sollten Kinder auf keinen Fall tragen! 1.143 Polexit: Fliegt Polen aus der EU raus? 1.875 Biker durch Wende-Manöver schwer verletzt! 139 Hunderte Migranten mit falschen Pässen festgenommen 3.970 Von niemandem vermisst: Dieser Tote hat keine Identität! 7.384 Diese Pilze sind noch immer radioaktiv verseucht! 3.397 "One" more! Frankfurter Skyline erhält Zuwachs 294 Fremdenhass in NRW nimmt zu, neues Netzwerk soll helfen 142 Mann liegt gefesselt am Friedhof: Opfer war tagelang eingesperrt! 1.968 Update Flut auf Mallorca: Verdienst-Medaille für deutschen Lebensretter 813 Großeinsatz in Heilbronn: Plante Schüler einen Amoklauf? 1.307 Update Mann (63) lag tot in Wohnung: Polizei bittet um Hinweise 229 Wieder Eskalation! Auseinandersetzungen im Ankerzentrum in Schwaben nehmen kein Ende 1.332