Dschungel-Tag 11: Jetzt kommt alles raus! Yottas Geständnis Top Schon gemerkt? WhatsApp hat diese Funktion stark eingeschränkt! Top Handball-Wahnsinn! Unsere Jungs stürmen ins Halbfinale Top Rauswurf für Heidi Klum! Modelmama verliert ihren Job bei Casting-Show Top Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 10.286 Anzeige
749

Benimm-Regeln sind out? Knigge für mehr Respekt in Social Media

Bei den Benimmregeln von Freiherr von Knigge geht es um mehr als nur gute Tischmanieren. Auch auf die moderen Welt der sozialen Medien sind sie anwendbar.
Die Experten Silke Näser und Clemens Graf von Hoyos sind sich sicher: Die Knigge-Regeln sind absolut zeitlos.
Die Experten Silke Näser und Clemens Graf von Hoyos sind sich sicher: Die Knigge-Regeln sind absolut zeitlos.

Zwickau/Berlin - Wer bei Knigge nur an steife Etikette-Regeln denkt, hält die Hinweise des Freiherrn vermutlich für hoffnungslos veraltet. "Dabei ist Knigge absolut zeitlos und hilft uns dabei, respektvoller miteinander umzugehen", ist Silke Näser überzeugt. Die Zwickauerin ist eine von der Industrie- und Handelskammer zertifizierte Business-Knigge-Trainerin.

Regelmäßig bringt Näser Schülern moderne Umgangsformen bei und erklärt, wie sie bei einem Bewerbungsgespräch auftreten sollten, um zu überzeugen. Für Unternehmen gibt die Trainerin seit 2010 Seminare mit dem Titel "Manieren statt Blamieren".

"Der erste Eindruck ist unser Aushängeschild", so die Trainerin. Selbst Kinder könnten in ihrer Knigge-Akademie schon lernen, worauf es bei Tisch ankomme. Der spezielle Knigge-Kurs werde besonders gern für Kindergeburtstage gebucht. "Aber das alles passiert in einem lockeren Rahmen, ich mache keine Benimm-Schule", betont das Mitglied der Deutschen Knigge-Gesellschaft.

Dem Verein gehören bundesweit mehr als 1000 Mitglieder an, die ihr Umfeld für die Ideale von Adolf Freiherr von Knigge (1752-1796) begeistern wollen, sagt der Vorsitzende der Knigge-Gesellschaft.

Den Umgang mit den sozialen Medien sollten Kinder nicht nur zu Hause, sondern auch in der Schule lernen.
Den Umgang mit den sozialen Medien sollten Kinder nicht nur zu Hause, sondern auch in der Schule lernen.

Clemens Graf von Hoyos schult als Knigge-Trainer vor allem Nachwuchs-Führungskräfte in Sachen Umgangsformen.

"Knigge gilt manchen als antiquiert. Dabei ist Knigge eine Geisteshaltung, die von Wertschätzung und Rücksichtnahme geprägt ist", sagt der 29-Jährige, dem es die Thematik schon seit Schulzeiten angetan hat.

Das Miteinander sei Knigge wichtig gewesen, wie seine soziologische Abhandlung "Über den Umgang mit Menschen" von 1788 belege. Die eigentlichen Benimmregeln machten dabei nur einen kleinen Teil aus. Bei Knigge gehe es vielmehr darum, eine Atmosphäre des Wohlfühlens zu schaffen. Das mache schon aus betriebswirtschaftlichem Kalkül Sinn, weil Wertschätzung in der Mitarbeiterführung oder gegenüber Geschäftspartnern zu besseren Ergebnissen führe, so Hoyos.

Knigge habe vor mehr als 200 Jahren Alltagsbeobachtungen soweit abstrahiert, dass sie auch heute noch Gültigkeit besäßen. Das gelte besonders in Zeiten sozialer Medien. "Diese abstrakte Form der Kommunikation führt dazu, dass wir keine unmittelbare Reaktion zu fürchten haben." Vor dem Rechner sitzend, sehe man sein Gegenüber nicht mehr, könne sich damit auch nicht mehr einfühlen. Das wiederum führe dazu, dass manche Menschen den Grundsatz "Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu" vergessen. Ein bisschen mehr Knigge könne da sicher helfen, meint Hoyos.

Inzwischen sei Social Media jedoch so tief in den Alltag eingedrungen, dass es neue Kompetenzen brauche. Darunter auch solche, über die früher nur Experten verfügen mussten. Dazu gehören das Prüfen von Quellen oder das Abschätzen von möglichen rechtlichen und sozialen Folgen öffentlicher Äußerungen.

"Hier sind Schulen und Eltern genauso in der Verantwortung wie Wissenschaft, politische Bildung und Medien", ist Medienwissenschaftler Martin Emmer überzeugt.

Fotos: DPA

Minus 27,2 Grad! Das ist der kälteste Ort in Deutschland Top Lkw-Anhänger fängt auf Autobahn-Auffahrt Feuer und brennt aus 630 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 14.415 Anzeige AfD-Männer Gedeon und Räpple weiter gesperrt! 574 Ab heute! Er wird bei GZSZ ersetzt 4.447 Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 1.967 Anzeige Nur noch digital! Hier sollen ab Dienstag die Radios stumm bleiben 541 Nächster deutscher Coach in England: Siewert beerbt Wagner! 406 Doping-Prozess gegen Felix Sturm ist geplatzt! 154 Drama, Baby! In der Serie A ging es zwischen Florenz und Sampdoria Genua heiß her! 431 Nach 58 Ehejahren: Mann (84) tötet seine demenzkranke Frau "aus Liebe" 6.845 Ex-Bachelor enthüllt: Meine Frau hat mich zum Beauty-Doc geschickt! 1.033 Todes-Drama in Nationalpark: Freizügige Bergsteigerin erfriert bei Wandertour 8.272
Deshalb darf "Pastewka" nicht mehr ausgestrahlt werden! 5.836 Ihr Papa liegt im Sterben: Mit diesen Zeilen berührt Lena (11) alle Herzen 8.716
Weil er weiß, wie es geht: Dschungel-Chris hat schon 'ne Neue... 3.839 Mit Gas gespielt: 18-Jähriger löst Explosion aus 798 Männer entwaffnen Betrunkene, dann gibt's Hetze im Netz 2.298 Urteil nach Tragödie: Mutter tötet dreijährigen Sohn im Schlaf 3.601 Schulbus bremst zu spät! Neun Verletzte, darunter sieben Kinder 1.136 32-Jährige durch mehrere Messerstiche in den Hals getötet 4.789 Sila Sahin macht trauriges Geständnis: "Man denkt, man ist keine Frau!" 3.221 Unten ohne: So heiß feiert ein Ex-Pornosternchen den "Tag der Jogginghose" 2.988 Grausamer Stiefkampf mit über 1300 Bullen: 2 Zuschauer sterben, 41 Verletzte! 1.758 Schockierte Safari-Teilnehmer sehen, wie Löwen einen Mann zerfleischen 3.195 Feuerwehr warnt vor Leichtsinn: So gefährlich ist das Betreten von Eisflächen 65 Mann wirft Billardkugel auf Rettungswagen und trifft Fahrer am Kopf 2.365 Wie schreibst Du das X? Kurioser Buchstaben-Streit spaltet das Internet 1.172 Nach Tuberkulose-Schock in Würzburger Klinik: Untersuchungen abgeschlossen 181 Schock in Cottbus: Energie-Kapitän löst Vertrag auf! 2.255 "Schwiegertochter gesucht": Sex-Talk beim schüchternen Sachsen Marco 1.675 Spanner masturbiert vor zwei Mädchen, doch ihr Vater ist Football-Spieler 3.640 VfB-Spieler feierten Party nach der Pleite gegen Mainz 1.200 Lastwagen rast in Menschengruppe: Mehrere Tote! 6.606 Weil er Wohnung nicht räumen wollte: Mann rammt Messer in Kopf von Polizisten 687 Trauer um Horst Stern: Umweltschützer und Journalist gestorben 655 Deutschland gegen Kroatien: Handball-Orakel Astrid in Köln traut sich was! 112 Charlotte Würdigs Beauty-Beichte: Sie hat doch was machen lassen! 2.566 Micaela Schäfer genervt: "Evelyn und Domenico sind Kindergarten" 727 Abgeschlagener Letzter: Sorgen Neuzugänge für Braunschweigs Klassenerhalt? 698 Macht neue Methode die Rinder-Schlachtung endlich humaner? 2.109 Verschwundener Patient lag wochenlang tot vor Klinikfenster und keiner merkt's 7.196 Mit Jeep auf Menschengruppe zugefahren: Mann hatte wohl keine Tötungsabsicht 136 Sensationstransfer: Boateng kurz vor Wechsel zu diesem Spitzenclub! 1.977 Update Anwohner in Panik: Wölfe aus Wildpark entlaufen 2.085 Echte Fälle: WDR-Serie zeigt Feuerwehrleute bei der Arbeit 819 Länderfinanzausgleich: Bayern muss Rekordsumme blechen! 882 Nach Angriff auf AfD-Chef: Frank Magnitz will in den Landtag 524 Kracher-Duell gegen Kroatien: So schaffen es die DHB-Jungs ins WM-Halbfinale! 1.079 So soll es mit der "Hitler-Glocke" weitergehen 2.889