Blühende Idee: Zwickau verteilt Saat-Bällchen

Zwickau - Das grüne Herz Sachsens soll in Zwickau schlagen.

Freut sich über die neueste Zwickauer Marketing-Aktion zum Stadtjubiläum: Mandy Watzek (46) mit den in Tüten verpackten Blumensaat-Bällchen.
Freut sich über die neueste Zwickauer Marketing-Aktion zum Stadtjubiläum: Mandy Watzek (46) mit den in Tüten verpackten Blumensaat-Bällchen.  © Uwe Meinhold

Dienstagnachmittag ließ die Stadt 500 Blumensaat-Bällchen in der City verteilen. Aus diesen soll eine "pollen- und nektarreiche Überraschung" wachsen - wenn man sie zur Hälfte in die Erde steckt und mit Wasser übergießt.

Die Marketing-Aktion kam bei den Zwickauern richtig gut an. "Die Leute standen schon früh bei uns und fragten nach", erzählt Mandy Watzek (46), Mitarbeiterin der Stadtinformation in der Hauptstraße.

Anfang April erst hatten die Händler der Innenstadt zusammen mit der Stadtverwaltung und den Bürgern die Aktion "Zwickau blüht auf" gestartet.

Dabei wurden allein in der City elf Schaubilder aus Blumen aufgebaut.

Titelfoto: Uwe Meinhold


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0