Junger Mann bei Messerstecherei schwer verletzt

Zwickau - In Zwickau ist ein junger Mann bei einer Messerstecherei schwer verletzt worden.

Der 23-Jährige wurde bei der Messerstecherei schwer verletzt. (Symbolbild)
Der 23-Jährige wurde bei der Messerstecherei schwer verletzt. (Symbolbild)  © Harry Härtel/Haertelpress

Wie die Polizei am Sonntag mitteilt, war es am Samstag gegen 20 Uhr im Park an der Alten Reichenbacher Straße zu einer blutigen Auseinandersetzung gekommen. Dabei waren mehrere Personen aneinandergeraten.

"Dabei wurde ein 23-jähriger Deutscher mit einem Messer schwer verletzt. Wenig später konnte ein 17-jähriger Deutscher vorläufig festgenommen werden", so ein Polizeisprecher.

Wie es zu der Tat kommen konnte, ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise können unter Telefon 0375/4284480 abgegeben werden.

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0