Aus Holz und mit viel Herz: Hier entstehen die Weihnachts-Taler

Zwickau - Auf Schloss Osterstein wird in diesem Jahr das zehnjährige Jubiläum der Zwickauer Schlossweihnacht gefeiert.

Die Veranstalter der Zwickauer Schlossweihnacht zu Besuch in der Werkstatt "St. Mauritius" für behinderte Menschen.
Die Veranstalter der Zwickauer Schlossweihnacht zu Besuch in der Werkstatt "St. Mauritius" für behinderte Menschen.  © Ralph Köhler/propicture

Dabei hat nicht nur der Weihnachtsmarkt Tradition, sondern auch handgemachte Holztaler anstelle von Eintrittskarten.

Das Besondere: Die kleinen Kulturtaler stammen aus der Werkstatt "St. Mauritius" für behinderte Menschen. "Wir wollten, dass die Taler in der Stadt hergestellt werden und die Gäste wissen, wo ein Teil des Erlöses hingeht", sagt Projektleiter Jörg Hempel (44) vom Veranstalter Krauß Event.

"Jedes Jahr hat der Taler eine andere Farbe, dieses Mal hat er eine Sonderprägung des Schlosses. So haben die Gäste etwas Schönes in der Hand."

Ein weiterer Grund zur Freude für Besucher: Das beliebte Event wird in diesem Jahr erstmals auch am 23. Dezember und damit insgesamt 13 Tage lang geöffnet haben. Der Eintritts-Taler kostet drei Euro und zählt als Dauerkarte für den gesamten Weihnachtsmarkt, für unter 18-Jährige ist der Eintritt frei.

Los geht’s am 29. November um 14 Uhr. Weitere Infos unter: www.zwickauer-schlossweihnacht.de

Die Holztaler zur Zwickauer Schlossweihnacht werden in der Werkstatt "St. Mauritius" für behinderte Menschen handgemacht.
Die Holztaler zur Zwickauer Schlossweihnacht werden in der Werkstatt "St. Mauritius" für behinderte Menschen handgemacht.  © Ralph Köhler/propicture
Zum zehnjährigen Jubiläum der Zwickauer Schlossweihnacht gibt es einen ganz besonderen Holztaler.
Zum zehnjährigen Jubiläum der Zwickauer Schlossweihnacht gibt es einen ganz besonderen Holztaler.  © Ralph Köhler/propicture
Der beliebte Weihnachtsmarkt im Zwickauer Schloss Osterstein hat in diesem Jahr erstmals auch am 23. Dezember geöffnet.
Der beliebte Weihnachtsmarkt im Zwickauer Schloss Osterstein hat in diesem Jahr erstmals auch am 23. Dezember geöffnet.  © Ralph Köhler/propicture

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0