Diese Superstars heizen beim Stadtfest ein

Headliner beim Zwickauer Stadtfest: Popstar Johannes Oerding.
Headliner beim Zwickauer Stadtfest: Popstar Johannes Oerding.

Zwickau - Im August wird es heiß. Nicht nur von den Temperaturen her. Beim 16. Zwickauer Stadtfest vom 17. bis 20. August wollen jede Menge Superstars den Besuchern einheizen.

Auf der Hauptmarktbühne von Radio Zwickau sorgt Popstar Johannes Oerding ("Alles brennt") am Sonntag ab 21 Uhr für schweißtreibende Action. Er kommt mit einem neuen Album in die Muldestadt. Flankiert wird er von den Spaß-Metallern J.B.O. (Freitag, 22.30 Uhr) und den YouTube-Newcomern "Die Lochis" (Sonnabend, 20 Uhr).

Nicht fehlen dürfen in diesem Reigen natürlich Stereoact (Freitag, 20.30 Uhr) und die Ostrock-Legende Karussell (Domhof, 22.30 Uhr) am Sonnabend. Insgesamt treten 31 Interpreten auf.

Das hat natürlich seinen Preis. "Wir planen mit rund einer Viertelmillion Euro", erklärt Zwickaus Finanzbürgermeister Bernd Meyer (64, Linke). Über 30 Unternehmen springen als Sponsoren ein. Gastronomisch sollen bei den zu erwartenden 150 000 Besuchern keine Wünsche offenbleiben.

Auch beim Thema Sicherheit wird nicht gespart. Die 2016 erfolgte Aufstockung der Security wird beibehalten.

Auch die YouTube-Newcomer "Die Lochis" werden auf der Hauptmarktbühne spielen.
Auch die YouTube-Newcomer "Die Lochis" werden auf der Hauptmarktbühne spielen.
Im vergangenen Jahr kamen 150.000 Besucher: Das Zwickauer Stadtfest soll auch dieses Jahr wieder ein Zuschauer-Magnet werden.
Im vergangenen Jahr kamen 150.000 Besucher: Das Zwickauer Stadtfest soll auch dieses Jahr wieder ein Zuschauer-Magnet werden.  © Pro Picture/Ralph Köhler

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0