Darauf könnt Ihr Euch heute beim Stadtfest freuen

Die Band "Rock Ambulance" will das Stadtfest in Zwickau rocken.
Die Band "Rock Ambulance" will das Stadtfest in Zwickau rocken.

Zwickau - Das ist rekordverdächtig: Eine Band - und zehn den Musikern unbekannte Sänger. Zu erleben ist das ganze heute ab 14 Uhr auf der Bühne in der Breuer-Straße beim Zwickauer Stadtfest.

"Das wird eine riesige Herausforderung für uns", sagt Max Straube (19), der eigentliche Sänger der Rockband "Rock Ambulance".

Heute wird er seinen Platz am Mikro räumen - für die zehn Finalisten des Talentewettbewerbes "Zwickaus Superstar".

"Die Idee ist, die Kandidaten live mit Band singen zu lassen. Da müssen sie zeigen, was sie drauf haben", erklärt Christopher "Smaxizs“ Kühn (26), der Initiator von "Zwickaus Superstar".

Straube und seine Band zeigten sich von der Idee sofort begeistert, obwohl ein wahrer Musik-Marathon auf die Truppe wartet. Jeder der zehn Kandidaten singt zwei Songs. Das Finale dauert dann auch vier Stunden.

Und damit nicht genug: Ab 18 Uhr spielt die Band auf der gleichen Bühne ihr eigentliches Konzert mit Hits der 70er, 80er, 90er und von heute zum Stadtfest. Da kommen dann noch einmal zweieinhalb Stunden dazu. Insgesamt fast 420 Minuten Live-Musik.

"Wir würden damit unseren eigenen Rekord übertreffen. Bisher haben wir so drei Stunden mit Pause gespielt", sagt Straube.

Die Eröffnung des Stadtfestes am Freitagabend auf dem Hauptmarkt.
Die Eröffnung des Stadtfestes am Freitagabend auf dem Hauptmarkt.  © Pro Picture/Ralph Köhler

Titelfoto: Pro Picture/Ralph Köhler


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0