"Dein Vater ist gewalttätig!" Ben Beckers Tochter erinnert sich an Kindheit Top
Mutter kann nicht fassen, was für ein Bild ihr Sohn (11) da aus der Schule mitbringt Neu
Jugendlicher ermordet Instagram-Star (†17) und macht Selfies mit der Leiche Neu
Der 5-Millionen-Euro-Job: Wer wird neuer BMW-Chef? Neu
Wahnsinn! Cabrios für nur 111 Euro im Monat! 10.530 Anzeige
2.650

Hilfe für einen Retter von Tschernobyl

Viktor half damals den Verstrahlten ohne Rücksicht auf seine eigene Gesundheit. Nun benötigt der Held selbst Hilfe. #Zwickau

Von Frank Harnack

Ein Held von Tschernobyl: Viktor Krischanowsky holte 1986 die Verstrahlten 
aus der Unglückszone raus. Heute ist er arbeitslos.
Ein Held von Tschernobyl: Viktor Krischanowsky holte 1986 die Verstrahlten aus der Unglückszone raus. Heute ist er arbeitslos.

Zwickau - Als am 26. April 1986 im ukrainischen Tschnernobyl die Welt in einem atomaren Super-GAU unterging, wurde Viktor Krischanowsky zum Helden. "Er hat die Verstrahlten dort rausgeholt. Ohne Rücksicht auf die eigene Gesundheit", erzählt Karl-Ernst Müller (70), Zwickauer CDU-Stadtrat.

31 Jahre später lebt Krischanowsky unter bescheidenen Verhältnissen auf einem Dorf in der Nähe der Zwickauer Partnerstadt Volodymyr-Volynsky. Er ist arbeitslos, schlägt sich als Selbstversorger mit Feldarbeit und Viehzucht durch. Seine Frau arbeitet stundenweise im örtlichen Magazin (Supermarkt). Das Geld ist knapp beim von der Öffentlichkeit längst vergessenen Tschernobyl-Helden. In das kleine Haus der Familie regnet es herein.

Und hier tritt Müller auf den Plan. "Ich bin diesem Mann verpflichtet", sagt er. Krischanowskys Vater hatte Müller einst die eingeebnete Stelle gezeigt, an der einer der Onkels des Zwickauers, gefallen während des Ostfeldzuges, beerdigt worden war. Zum Dank dafür hilft Müller jetzt dem Sohn.

Er sammelte Spenden, durch die neue Fenster in das Haus eingebaut werden sollen. Müller stellt über den Verein "Partnerschaft zur Ukraine" jedes Jahr einen Hilfskonvoi mit benötigten Gütern für die Ukraine zusammen.

CDU-Stadtrat Karl-Ernst Müller (70) inmitten der Spendensammlung für die 
Ukraine. Seit Jahren organisiert Müller Hilfskonvois.
CDU-Stadtrat Karl-Ernst Müller (70) inmitten der Spendensammlung für die Ukraine. Seit Jahren organisiert Müller Hilfskonvois.

Fotos: privat, Sven Gleisberg

Deshalb teilte Weltstar Usher ein Video von 187-Rapper Gzuz! Neu
Darum glaubt Spielerfrau Ina Aogo an Außerirdische Neu
18-Jähriger schreibt nach Zahlungssufforderung Drohbrief an BVG und löst SEK-Einsatz aus Neu
Unbekannter Stoff tritt in DHL-Paketzentrum aus: Fünf Verletzte! Neu
Rapper Farid Bang stinksauer: "Eurowings, die hinterhältigste Fluggesellschaft Deutschlands" Neu
Unglaublich! So viele beschäftigen ihre Putzfrau schwarz Neu
EU-Kommissions-Wahl wird zur politischen Schicksalsfrage für Von der Leyen Neu
Mann gibt zu, Tochter von Freundin missbraucht und Kinderpornos runtergeladen zu haben Neu
Alex bei der Bachelorette 2019: So fies sind die Kommentare im Netz! Neu
Vater vergewaltigt seine Tochter (1) und filmt sich dabei: Videos im Darknet angeboten Neu
Angebliche "Ärztin" nimmt Beschneidung vor, dann muss der Penis amputiert werden Neu
Tinder fürs Ehrenamt? Mit dieser neuen App kannst Du leicht Gutes tun Neu
Weißer-Ring-Chef soll sich vor Frau entblößt haben: Gibt es eine Wendung im Prozess? Neu
Verwahrloste Frau wird bei lebendigem Leibe von Maden zerfressen Neu
Bayern-Boss Rummenigge will Kovac als Trainer behalten, unter einer Bedingung 923
Beatles-Vereinigung für einen Abend 747
"Es wird ernst, Leute": Jenny Frankhauser und Hakan machen den nächsten Schritt! 1.006
Grausam! Erstach 34-Jähriger den neuen Freund der Ex mit Bajonett? 807
VfB Stuttgart untersucht technische Probleme: WLAN-Panne "unentschuldbar" 534
"Giftgasgeräte", "asozial": Darum sind jetzt die Rollerfahrer stinksauer auf Boris Palmer! 1.383
Bieterschlacht um Osram: Rekordangebot aus Österreich! 60
Cathy Hummels will vorerst nicht nach Dortmund: "Pendelveranstaltung" 385
Sarah Lombardi putzt in gefährlicher Position! 3.262
Arme Verona Pooth: Ihre Männer erteilen ihr fiese Abfuhr 2.175
Bachelorette Gerda plaudert über Baybwunsch 597
Pärchen soll Mann erstochen und zerstückelt haben 630
Feuer immer noch nicht unter Kontrolle! Hier brennt seit einer Woche ein Weltnaturerbe 1.922
Model Toni Garrn packt aus: So lief die Beziehung mit Leo wirklich! 1.155
Touristen in Panik: Erdbeben erschüttert Urlaubsinsel 3.337
Krasse Veränderung! "Tatort"-Star schockt Fans mit neuer Frisur 3.013
Flaschenwurf, Hitlergruß und Volksverhetzung bei Merkel-Besuch in Dresden 12.743
Fans in Sorge: Liebes-Aus bei Bonnie Strange? 386
Mann soll elfjährige Stieftochter und deren Freundin missbraucht haben 949
Er wird dunkelrot! Heute verfinstert sich der Mond 930
Wegen Angststörung: Robbie Williams ließ Mega-Deals platzen 422
Tödliche Tragödie bei Feuerwerk: Rakete fliegt Mutter in den Mund und explodiert 3.188
Sexsüchtige verrät, wie Ihr Männern mit Dirty Talk richtig einheizt 3.140
Sie schickten sich unzählige Nacktbilder: Vater und Tochter haben immer wieder Sex 5.046
Seit 20 Monaten: Hund will Unfallort seines toten Herrchens nicht verlassen 2.187
Fahrer hatte keinen Kindersitz griffbereit! Ihr glaubt nicht, auf was er ein Mädchen (2) setzte 1.435
Gesamte Familie vom Laster überfahren: Huhn adoptiert Entlein 533
Mit David Hasselhoff und Blümchen wollen Stereoact den US-Markt erobern 625
"In aller Freundschaft": Evakuierung in der Sachsenklinik 402
Ex-Boxweltmeister Pernell Whitaker stirbt mit nur 55 Jahren 1.023
Attila Hildmann nach Wette mit Journalisten: "Porsche muss ich wohl abgeben!" 4.013
Trump lobt "sehr erfolgreiche" Razzien gegen Migranten 537
Kanzlerin auf Dresden-Visite: Pegida pöbelt bei Merkel-Besuch 18.987