Hier ist die Burka in ganz Deutschland ab sofort verboten

Top

Schrecklich! Wurde das Mädchen (11) von Vater und Onkel missbraucht?

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.185
Anzeige

AfD-Politikerin wegen gefährlicher Körperverletzung an Polizist verurteilt

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

89.384
Anzeige
2.541

Hilfe für einen Retter von Tschernobyl

Viktor half damals den Verstrahlten ohne Rücksicht auf seine eigene Gesundheit. Nun benötigt der Held selbst Hilfe. #Zwickau

Von Frank Harnack

Ein Held von Tschernobyl: Viktor Krischanowsky holte 1986 die Verstrahlten 
aus der Unglückszone raus. Heute ist er arbeitslos.
Ein Held von Tschernobyl: Viktor Krischanowsky holte 1986 die Verstrahlten aus der Unglückszone raus. Heute ist er arbeitslos.

Zwickau - Als am 26. April 1986 im ukrainischen Tschnernobyl die Welt in einem atomaren Super-GAU unterging, wurde Viktor Krischanowsky zum Helden. "Er hat die Verstrahlten dort rausgeholt. Ohne Rücksicht auf die eigene Gesundheit", erzählt Karl-Ernst Müller (70), Zwickauer CDU-Stadtrat.

31 Jahre später lebt Krischanowsky unter bescheidenen Verhältnissen auf einem Dorf in der Nähe der Zwickauer Partnerstadt Volodymyr-Volynsky. Er ist arbeitslos, schlägt sich als Selbstversorger mit Feldarbeit und Viehzucht durch. Seine Frau arbeitet stundenweise im örtlichen Magazin (Supermarkt). Das Geld ist knapp beim von der Öffentlichkeit längst vergessenen Tschernobyl-Helden. In das kleine Haus der Familie regnet es herein.

Und hier tritt Müller auf den Plan. "Ich bin diesem Mann verpflichtet", sagt er. Krischanowskys Vater hatte Müller einst die eingeebnete Stelle gezeigt, an der einer der Onkels des Zwickauers, gefallen während des Ostfeldzuges, beerdigt worden war. Zum Dank dafür hilft Müller jetzt dem Sohn.

Er sammelte Spenden, durch die neue Fenster in das Haus eingebaut werden sollen. Müller stellt über den Verein "Partnerschaft zur Ukraine" jedes Jahr einen Hilfskonvoi mit benötigten Gütern für die Ukraine zusammen.

CDU-Stadtrat Karl-Ernst Müller (70) inmitten der Spendensammlung für die 
Ukraine. Seit Jahren organisiert Müller Hilfskonvois.
CDU-Stadtrat Karl-Ernst Müller (70) inmitten der Spendensammlung für die Ukraine. Seit Jahren organisiert Müller Hilfskonvois.

Fotos: privat, Sven Gleisberg

Schock! Mann (21) stürzt von Balkon in den Tod

Neu

Halbnackt und blutüberströmt! Dresdner Polizist ignorierte Folterfotos

Neu

Wohngebiet in Angst: Warum kümmert sich niemand um diesen toten Mann?

Neu

Welche knackigen Dirndl-Mädels lassen sich denn hier unter den Rock schauen?

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

61.037
Anzeige

Mord an Schlossherrin: Tatverdächtiger nach Deutschland ausgeliefert

Neu

Für diesen Schlafplatz zahlen Asylbewerber Hotelpreise

Neu

Nach Trumps Drohungen: Iran testet neue Super-Rakete

Neu

Touristin gefoltert und ermordet: Vier Tage vorher sendet sie mysteriöse Nachricht

Neu

Nach Streit auf der Straße: Mann brutal niedergestochen

1.261

Schock im Tierpark! Leopardin beißt Pfleger ins Gesicht: Not-Op

2.443

Mutter erstickt ihr Baby, weil sie glaubt, es wäre besessen

895

Was ist das? Wanderer filmen mysteriöses Licht am Himmel

1.644

Maschine mit hundert Passagieren an Bord zur Landung gezwungen

2.350

Beim Meditieren klickten die Handschellen

313

Nun kommt der Bus-Entführer von Höxter vor Gericht

265

Fünf Männer vergewaltigen Frau: Polizei sucht Zeugen

4.167

Dieser Landwirt erhält regelmäßig Drohbriefe

354

Hier tobt der Drogenkrieg! Fast tausend Soldaten stürmen Armen-Viertel

966

Arzt aus Kabul? Liebes-Schwindler erbeutet 13.500 Euro

647

Die schöne Tochter von Nadja Auermann glänzt im Lambertz

969

Neu entdeckt: Diese Insekten lebten schon zu Zeiten des T-Rex

410

RB Leipzig lechzt nach Sieg gegen Minimalisten-Eintracht

291

Nach Horror-Erdbeben: Gibt es für die vielen Verschütteten überhaupt noch Hoffnung?

140

Schock! 18-Jähriger stürzt bei Festnahme auf U-Bahn-Gleis

1.095

Nicht essen! Eifrisch-Eier möglicherweise von Salmonellen befallen

7.617

Auch beim Wahlkampf-Abschluss in München: Buh-Rufe für Merkel

2.621

21 Flüchtlinge vor türkischer Schwarzmeerküste ertrunken

1.477

Rohrreiniger mal anders: Sprengstoff in Abflussrohr versteckt

211

Es brannte! 23-Jährige und Einjähriger entkamen Flammentod

154

Essen auf dem Herd vergessen: Feuerwehr, Bürgermeister und Seelsorger rücken an

2.272

Polizisten springen als Ziegenhirten ein

1.016

Scharfe Munition & Kokain: Polizei fasst illegales Familienunternehmen

802

Spanner im Rathaus! Er filmte Frauen auf dem Klo

3.880

Wasserleiche trieb im See: Wer kennt die Frau?

8.523
Update

Mysteriöses Licht: Was hat es mit dem Feuerball über Deutschland auf sich?

12.548

Im sexy Kostüm und mit bunter Perücke auf der Mangamesse

282

Naturkatastrophe droht! Wird dieses Urlaubsparadies bald verwüstet?

6.115

LKA geht gegen IS-Mitglieder vor, doch die Männer sind schon im Gefängnis

210

Unwürdig! Werden Hartz IV-Empfänger bald zu Zwangsarbeitern?

30.186

Erektionsstörungen: Mann erschießt Arzt nach Penis-Operation

5.564

Was passiert mit den Piloten von Air Berlin?

1.331

Unfassbar: Flugzeugpiloten mit Laserpointer geblendet

303

Sie steckt 10.000 Euro in ihre Hochzeit: Doch es ist nicht zu glauben, wen sie heiratet

15.170

Siebenjähriger wird fies gemobbt: Vater verteidigt ihn heldenhaft

11.043

Verschwundene Flüchtlinge: Acht weitere Personen aufgetaucht

5.451

Geil aufs Wählen? Wahlwerbung auf Pornoseiten

986

Motorradfahrer kracht frontal gegen Lkw: tot!

3.470

16 Monate alter Junge ertrinkt in Maurerkübel: Ermittlungen eingestellt

614

Reizgas-Attacke: Mehr als 60 Schüler verletzt!

1.562

Frau attackiert andere Frau auf offener Straße - akute Lebensgefahr!

3.097

Mysteriös: Frau sagt ihren Tod voraus und wird vier Tage später ermordet

7.882

Müssen wir mit einem Jahrhundert-Winter rechnen?

33.480

Vierjährige erschießt sich mit Waffe aus Omas Handtasche

3.137