Zwickau stoppt Outlet-Center in ehemaligem Möbelhaus

Zwickau - Aus dem ehemaligen Möbelhaus in Pölbitz sollte ein Outlet-Center werden.

Die Stadt hat die Eröffnung am Donnerstag untersagt.
Die Stadt hat die Eröffnung am Donnerstag untersagt.  © Ralph Koehler

Die Augsburger Firma Schmid will hier auf 8000 Quadratmetern Textilien und Schuhe anbieten. Das Vorhaben hat die Zwickauer Stadtverwaltung per Nutzungsuntersagung gestoppt.

Laut Stadt ist der Sortimentswechsel "eine baurechtlich genehmigungspflichtige Nutzungsänderung".

Ein Antrag für das aufwendige Verfahren wurde bisher nicht gestellt. Stattdessen werden bereits Waren eingeräumt.

Das Augsburger Familienunternehmen hofft auf Kulanz der Stadt: "Wir möchten den Bürgern von Zwickau das Einkaufserlebnis bieten und bitten die Stadt, dies zu ermöglichen."

Mehr zum Thema Chemnitz Wirtschaft:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0