Strafbefehl gegen Macher von Youtube-Kanal

Den Machern von Indy-Press TV/Kara Ben Nemsi TV steht neuer Ärger ins Haus.
Den Machern von Indy-Press TV/Kara Ben Nemsi TV steht neuer Ärger ins Haus.  © Theo Stiegler

Zwickau - Den Machern des Zwickauer Youtube-Kanals /Indy-Press TV/Kara Ben Nemsi TV steht neuer Ärger ins Haus.

Die Staatsanwaltschaft hat beim Amtsgericht Zwickau den Erlass eines Strafbefehls gegen die Betreiber erwirken können.

Hintergrund: Den Betreibern wird vorgeworfen, Zwickaus Oberbürgermeisterin Pia Findeiß (61, SPD) und deren Enkelin auf dem Friedhof Zwickau-Planitz gefilmt zu haben.

Anschließend sei das Video samt Kommentar auf dem Facebook-Account "Kara Ben Nemsi TV" veröffentlicht worden.

"Dabei wurde deutlich das Gesicht des Kindes gezeigt, obwohl dafür von den Erziehungsberchtigten keine Erlaubnis erteilt worden war", so Staatsanwältin Ines Leonhardt.

Die Betreiber von Indy-Press TV hatten erst kürzlich einen Verleumdungsprozess gegen Findeiß verloren und waren zu Bewährungsstrafen verurteilt worden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0