Mercedes fährt gegen Reklame-Tafel: Fahrer verstirbt bei Unfall

Zwickau - Ein Mann (50) ist in Zwickau bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.

Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht, doch der Arzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. (Symbolbild)
Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht, doch der Arzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. (Symbolbild)  © DPA

Zu dem Unfall war es in der Nacht zu Samstag in der Reichenbacher Straße gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, war der 50-Jährige mit seinem Mercedes an einer Tankstelle. Als er die Tankstelle wieder verlassen wollte, fuhr er gegen eine Reklametafel.

Zeugen fanden Fahrer regungslos vor und verständigten den Rettungsdienst. Der 50-Jährige kam ins Krankenhaus.

"Durch den behandelnden Arzt konnte nur noch der Tod festgestellt werden. Auf Grund der Umstände geht die Polizei derzeit davon aus, dass nicht die Unfallfolgen als Todesursache anzusehen sind", so ein Polizeisprecher.

An dem Mercedes entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.

Zeugen hatten den regungslosen Fahrer gefunden. (Symbolbild)
Zeugen hatten den regungslosen Fahrer gefunden. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0