Fußgänger in Zwickau von Auto erfasst: Zeugen gesucht!

Zwickau - In Zwickau kam es am Montagmittag auf der Äußeren Schneeberger Straße zu einem Unfall.

In Zwickau wurde ein Fußgänger von einem VW erfasst und verletzt.
In Zwickau wurde ein Fußgänger von einem VW erfasst und verletzt.  © 123rf.com/Joerg Huettenhoelscher (Symbolbild)

"Nach bisheriger Kenntnis wollte ein Fußgänger gegen 13 Uhr in Höhe Schedewitzer Straße die mehrspurige Fahrbahn überqueren. Als der 56 Jahre alte Mann vor einem verkehrsbedingt stehenden Bus vorbei ging, wurde er von einem VW angefahren", so die Polizei.

Trotz Vollbremsung konnte der VW-Fahrer den Zusammenstoß mit dem Fußgänger nicht verhindern. Außerdem krachte durch die heftige Bremsung eine 41-Jährige mit ihrem Auto ins Heck des VW.

Bei dem Unfall wurde der 56-jährige verletzt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben.

Hinweise nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Zwickau unter der Nummer 03765/500 entgegen.

Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen.  © 123rf.com/Angela Rohde (Symbolbild)

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0