Junger Mann (20) gerät unter Straßenbahn und wird schwer verletzt

Zwickau - Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn in Zwickau wurde am Samstag ein junger Mann (20) schwer verletzt.

Der junge Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Der junge Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. (Symbolbild)  © Klaus Jedlicka

Wie die Polizei am Sonntag mitteilt, war es gegen Mittag am Virchowplatz, unweit des Heinrich-Braun-Klinikums, zu dem Unfall gekommen. Der 20-Jährige wollte gerade die Fahrbahn überqueren, als das Unglück passierte.

Er wurde von der Straßenbahn erfasst und geriet dann noch unter die Tram.

"Der Fußgänger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert", so ein Polizeisprecher.

An der Straßenbahn entstand bei dem Unfall kein Schaden.

Der 20-Jährige wurde von der Bahn erfasst und war dann auch noch unter das Fahrzeug geraten.
Der 20-Jährige wurde von der Bahn erfasst und war dann auch noch unter das Fahrzeug geraten.  © Maik Börner

Titelfoto: Maik Börner

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0