Weltrekord für Zwickauer Weihnachtsmarkt!

Fährt jede Stunde: Die Bahn auf dem Grill- und Weinhaus.
Fährt jede Stunde: Die Bahn auf dem Grill- und Weinhaus.

Von F.Harnack

Zwickau - Kaum eröffnet, schon Weltrekordler: Auf dem Zwickauer Weihnachtsmarkt kann seit Dienstag die weltweit größte Gartenbahn bestaunt werden. Die fährt auf dem Dach der neuen Grill- und Weinstube.

Es ist DIE Attraktion unter den 114 Verkaufsbuden. In luftiger Höhe (etwa 6 Meter) tuckert zu jeder vollen Stunde eine Dampflok samt Waggon durch eine nachgebaute Erzgebirgslandschaft (Maßstab 1:25). Gastronom Ralf Schwarz steht stolz daneben.

Monatelang hatte der 55-Jährige zusammen mit seinem Sohn die Bahn geplant und gebaut. Bis dahin hatte er nur als Hobby-Eisenbahner Erfahrungen gesammelt. „Ich habe mal für meinen Sohn eine Bahn in H0 gebaut“, erzählt er.

Sogar aus Berlin und Leipzig kamen diese Besucher nach Zwickau, um einen Glühwein zu trinken.
Sogar aus Berlin und Leipzig kamen diese Besucher nach Zwickau, um einen Glühwein zu trinken.

Doch das sei nichts im Vergleich zur neuen Anlage.

Die Fakten: 34 Meter Gleis, 90 Kilogramm Harz zur Gestaltung der Landschaft wurden verbraucht. 8,30 Meter lang, 3,20 Meter breit.

Neu gestaltet wurde auch der Verkaufsstand, der nun im Fachwerk-Look gehalten ist. Kostenpunkt: 123 000 Euro.

„Der Zwickauer Weihnachtsmarkt soll weiter zu den deutschen Top Ten zählen. Wir Händler leisten unseren Anteil“, sagt Schwarz. Die Gäste freut es.

Die Preise: Glühwein kostet zwischen 2 Euro und 2,50 Euro, die Thüringer Roster 2,50 Euro. Eine Fahrt mit dem Kinderkarussell 2 Euro.

Zwickaus Weihnachtsmarkt öffnete Dienstag früh seine Pforten. 114 Hütten warten auf Gäste.
Zwickaus Weihnachtsmarkt öffnete Dienstag früh seine Pforten. 114 Hütten warten auf Gäste.

Fotos:Ralph Koehler/propicture (3)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0