Zu viele Flüchtlinge! Seenotretter rufen um Hilfe

Top

Horrorcrash auf A4: Auto kracht in Lkw, Drei Tote

Neu

Plötzlich war sie da: Insel vor US-Küste aufgetaucht!

Neu

"Normalerweise ist das ein Koalitionsbruch", CSU-Chef Seehofer attackiert SPD und Kanzlerin

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

17.122
Anzeige
26.224

Dieser Sex-Täter schlägt wieder zu und vergewaltigt Mädchen

Zwota - Die Polizei ermittelt nach einem furchtbaren Verbrechen: Ein Mann (48) soll vor einer Woche eine fast 14-Jährige in Zwota vergewaltigt haben. Der mutmaßliche Täter Thomas S. kam in U-Haft.
Der Tatort: Im Hüttenbachweg, der in Zwota durch den Wald führt, soll Thomas S. sich an dem Mädchen vergangen haben.
Der Tatort: Im Hüttenbachweg, der in Zwota durch den Wald führt, soll Thomas S. sich an dem Mädchen vergangen haben.

Von Bernd Rippert

Zwota - Die Polizei ermittelt nach einem furchtbaren Verbrechen: Ein Mann (48) soll vor einer Woche eine fast 14-Jährige in Zwota vergewaltigt haben. Der mutmaßliche Täter Thomas S. kam in U-Haft.

Jetzt wird klar: Der Mann ist ein verurteilter Massenvergewaltiger! Er saß über Jahre in der Psychiatrie und war 2014 als „geheilt“ entlassen worden.

Der Lebenslauf von Thomas S., der nach einer Heirat in der Psychiatrie seinen alten Nachnamen K. abgelegt hatte, ist der reinste Horror: Schon als Jugendlicher vergewaltigte er Frauen und Kinder, wurde deshalb zwei Mal zu Jugendstrafen verurteilt, 1989 zur Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus.

Dort, in Göttingen, bekam Thomas K. Vollzugserleichterungen. Er nutzte Freigänge zu neuen Vergewaltigungen, Freiheitsberaubung, räuberischer Erpressung. Er zwang Mädchen mit Pistolen oder Messern zum Sex, vergewaltigte sie in geklauten Autos.

Thomas S. (48) saß über Jahre in der Psychiatrie und war 2014 als „geheilt“ entlassen worden.
Thomas S. (48) saß über Jahre in der Psychiatrie und war 2014 als „geheilt“ entlassen worden.

Thomas K. gestand die Taten. 1996 verurteilte das Landgericht Hildesheim den Gewaltverbrecher laut Bericht in der örtlichen Tageszeitung zu 13 Jahren Haft und zur Unterbringung im psychiatrischen Krankenhaus Moringen.

Wie MOPO24 aus gut unterrichteter Quelle erfuhr, sollen Psychiater in Moringen zwei positive Gutachten über Thomas S. erstellt haben, woraufhin er Ende 2014 freigelassen wurde. Heinke Traeger (44), Sprecherin des Sozialministeriums Niedersachsen: „Die Strafvollstreckungskammer am Landgericht Göttingen hob die Unterbringung von S. unter der Auflage auf, sich regelmäßig bei der Bewährungsaufsicht in Bayern zu melden.“

Schon 1996 hatten Gutachter in Hildesheim den behandelnden Ärzten von Thomas K. „eine katastrophale Fehleinschätzung“ seiner „Gewaltfantasien“ bescheinigt. Offenbar wiederholte sich dieser Fehler jetzt - und ein Mädchen aus dem Raum Zwota musste darunter leiden.

Rechtsanwältin Doris Morawe (64) war 1996 als Vertreterin einer Nebenklägerin beim Prozess gegen Thomas K. dabei. Sie sagt: „Wahnsinn! Der hätte nie wieder in Freiheit gedurft.“

Sie ist sich sicher: „Ohne die Fehleinschätzung der Psychiater in Moringen könnte das Mädchen im Vogtland weiterhin unbeschadet leben“.

Im Internet gesucht, im Auto geschändet

Nach dem Sex-Verbrechen an einer knapp 14-Jährigen in Zwota ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Vergewaltigung.

Nach MOPO24-Informationen lief das Verbrechen so ab: Thomas S. (48) soll sich nach seiner Entlassung aus der Psychiatrie seine Opfer im Internet gesucht und mit dem Mädchen aus dem Raum Zwota für den 21. Juni verabredet haben.

Beim Treffen hat er sie vermutlich gezwungen, in den Kofferraum seines Chevrolet zu steigen - dann fuhr er zum Hüttenbachweg. Dort habe sich das Mädchen auf dem Rücksitz ausziehen müssen und soll dann vergewaltigt worden sein. Kurz darauf entdeckten Bundespolizisten die beiden - die Eltern hatten das Mädchen als vermisst gemeldet.

Lieber Leser,

normalerweise sind Sie es gewohnt, dass Straftäter von uns einen schwarzen Balken über die Augen bekommen. Dieser soll sie unkenntlich machen. So wird Ihnen Anonymität und dadurch auch nach Abgelten der Strafe ein normales Leben ermöglicht. In diesem Fall aber verzichten wir bewusst darauf. Wer über Jahrzehnte hinweg schutzlose Frauen und Kinder missbraucht, der verdient keinen Schutz. Nur vor ihm gilt es zu schützen. Und dazu muss man ihn erkennen. Deutlich.

Ihre MOPO24

Fotos: Klaus Jedlicka, privat

Mann ermordet Bruder und zündet Haus an

Neu

Hat der Vatikan-Finanzchef Kinder sexuell missbraucht?

Neu

Makaber oder hilfreich? Firma näht Rucksäcke aus Flüchtlingsbooten

Neu

Wegen Bombe: Gefängnis muss geräumt werden

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.253
Anzeige

Total abgehoben? Stereoact fliegen jetzt ins Weltall

Neu

Italien droht mit Abweisung von Schiffen

3.052

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.816
Anzeige

Rückruf! Diesen Ketchup solltet Ihr nicht auf Eure Pommes machen

1.245

Das gab's noch nie! Bachelorette schleust Lockvogel ein

3.877

Ist Trash-Girl Georgina Fleur von einem Sugardaddy schwanger?

5.639

Kellnerin geht in diesem Outfit zur Arbeit und kriegt richtig Ärger!

7.682

Heiße Russin verrät, auf was Milliardäre so richtig abfahren

5.305

Hiermit kannst Du schlafen wie ein Baby

Anzeige

Eurowings-Flieger auf Weg nach Berlin vom Blitz getroffen

6.729

Randalieren die Linksradikalen zum G20 in Berlin statt Hamburg?

313

Das unterscheidet diese Schönheit von anderen Models

2.394

Geheim-Basis auf dem Mars? Was steckt hinter diesen Aufnahmen?

5.065

Gladbach muss für RB-Leipzig-Verhöhnung ordentlich blechen

5.259

Hat Berlinerin Mann getötet und in Mülltonne geworfen?

501

Shit Happens! Kämpferin kackt mitten im Kampf in Käfig

18.339

Nach jahrelangem Missbrauch: Mann stürzt 18-jähriges Opfer von Mauer

9.575

Da vergeht einem der Appetit! Fäkal-Alarm im Kaffee

2.397

Gips oder Koks? Mann saß 90 Tage im Knast

1.521

Weil er in die Kneipe will: Frau beißt ihrem Freund in die Eier

2.579

Strafe für zweifachen Kindermörder wird womöglich verschärft

1.081

Morddrohung und Beissattacke - Ex-Gefangener geht auf eigene Mutter los

1.130

Ex-Kandidat packt aus: Wie fake ist die Bachelorette wirklich?

11.154

Baugerüst kippt um und fällt auf 21-jährigen Arbeiter

3.705

Reifenplatzer von Billigflieger legt kompletten Flughafen lahm

3.181

Beziehungsstreit eskaliert komplett: Mann bringt Partnerin fast um!

2.254

Als er helfen wollte, gingen zwei Männer auf ihn los: Tramfahrer verprügelt

2.566

Studie zeigt: Wir spülen unser Geld im Klo herunter

595

Wer sendet denn hier knackige Urlaubsgrüße?

2.319

Gefährlicher Klau: Diebe stehlen Notfallkoffer für Babys aus Rettungswagen

1.924

Großaufgebot der Polizei: Raubüberfall entpuppt sich als Rachefeldzug

1.273

Dramatische Szenen! Mieter springt aus brennendem Haus

1.754

Jogi Löw will Miro Klose für die Fußball WM 2018 verpflichten

3.664

Krasse Veränderung! Heute erkennt Ihr die Killerpilze nicht wieder

7.435

Mehrere Verletzte nach Bus-Vollbremsung

221

Polizei jagt zugedröhnten Axt-Randalierer und findet scharfe Schusswaffe

1.855

Antifa-Ausstieg leicht gemacht: So will die AfD helfen

3.367

Eltern werden im Urlaub betrogen, dann organisiert die Tochter das

4.247

Ihr werdet nicht glauben, wo Mann sich jetzt Botox hinspritzen lässt

2.406

Gefährliche Aktion! Hier blockieren Atommüll-Gegner den Neckar

941

Flug nach Venedig: Passagiere müssen bei Landung Schwimmwesten tragen

4.194

Gedenkfeier und Gästelisten-Plätze für Berliner Party-Polizisten

2.818

In Plastiksäcken verpackter Mann tot in Müllcontainer gefunden

6.182

Der Dalai-Lama kommt nach Frankfurt!

88

Großeinsatz! Fahnder heben Schwarzpulver-Labor aus

2.409

Grausamer Verdacht: IS soll Frau den eigenen Sohn zum Essen gegeben haben

8.777

Schwanger trotz Pille? Daran kann die Sommerhitze schuld sein

8.688

Prügelten Polizisten einen Mann auf dem With Full Force krankenhausreif?

2.619

Dieb bricht in Haus ein und erstickt wehrlose Oma mit Kissen

2.826