Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

TOP

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

NEU

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

NEU

Kinderschänder aus Prohlis ist ein Wiederholungstäter

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
25.404

Dieser Sex-Täter schlägt wieder zu und vergewaltigt Mädchen

Zwota - Die Polizei ermittelt nach einem furchtbaren Verbrechen: Ein Mann (48) soll vor einer Woche eine fast 14-Jährige in Zwota vergewaltigt haben. Der mutmaßliche Täter Thomas S. kam in U-Haft.
Der Tatort: Im Hüttenbachweg, der in Zwota durch den Wald führt, soll Thomas S. sich an dem Mädchen vergangen haben.
Der Tatort: Im Hüttenbachweg, der in Zwota durch den Wald führt, soll Thomas S. sich an dem Mädchen vergangen haben.

Von Bernd Rippert

Zwota - Die Polizei ermittelt nach einem furchtbaren Verbrechen: Ein Mann (48) soll vor einer Woche eine fast 14-Jährige in Zwota vergewaltigt haben. Der mutmaßliche Täter Thomas S. kam in U-Haft.

Jetzt wird klar: Der Mann ist ein verurteilter Massenvergewaltiger! Er saß über Jahre in der Psychiatrie und war 2014 als „geheilt“ entlassen worden.

Der Lebenslauf von Thomas S., der nach einer Heirat in der Psychiatrie seinen alten Nachnamen K. abgelegt hatte, ist der reinste Horror: Schon als Jugendlicher vergewaltigte er Frauen und Kinder, wurde deshalb zwei Mal zu Jugendstrafen verurteilt, 1989 zur Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus.

Dort, in Göttingen, bekam Thomas K. Vollzugserleichterungen. Er nutzte Freigänge zu neuen Vergewaltigungen, Freiheitsberaubung, räuberischer Erpressung. Er zwang Mädchen mit Pistolen oder Messern zum Sex, vergewaltigte sie in geklauten Autos.

Thomas S. (48) saß über Jahre in der Psychiatrie und war 2014 als „geheilt“ entlassen worden.
Thomas S. (48) saß über Jahre in der Psychiatrie und war 2014 als „geheilt“ entlassen worden.

Thomas K. gestand die Taten. 1996 verurteilte das Landgericht Hildesheim den Gewaltverbrecher laut Bericht in der örtlichen Tageszeitung zu 13 Jahren Haft und zur Unterbringung im psychiatrischen Krankenhaus Moringen.

Wie MOPO24 aus gut unterrichteter Quelle erfuhr, sollen Psychiater in Moringen zwei positive Gutachten über Thomas S. erstellt haben, woraufhin er Ende 2014 freigelassen wurde. Heinke Traeger (44), Sprecherin des Sozialministeriums Niedersachsen: „Die Strafvollstreckungskammer am Landgericht Göttingen hob die Unterbringung von S. unter der Auflage auf, sich regelmäßig bei der Bewährungsaufsicht in Bayern zu melden.“

Schon 1996 hatten Gutachter in Hildesheim den behandelnden Ärzten von Thomas K. „eine katastrophale Fehleinschätzung“ seiner „Gewaltfantasien“ bescheinigt. Offenbar wiederholte sich dieser Fehler jetzt - und ein Mädchen aus dem Raum Zwota musste darunter leiden.

Rechtsanwältin Doris Morawe (64) war 1996 als Vertreterin einer Nebenklägerin beim Prozess gegen Thomas K. dabei. Sie sagt: „Wahnsinn! Der hätte nie wieder in Freiheit gedurft.“

Sie ist sich sicher: „Ohne die Fehleinschätzung der Psychiater in Moringen könnte das Mädchen im Vogtland weiterhin unbeschadet leben“.

Im Internet gesucht, im Auto geschändet

Nach dem Sex-Verbrechen an einer knapp 14-Jährigen in Zwota ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Vergewaltigung.

Nach MOPO24-Informationen lief das Verbrechen so ab: Thomas S. (48) soll sich nach seiner Entlassung aus der Psychiatrie seine Opfer im Internet gesucht und mit dem Mädchen aus dem Raum Zwota für den 21. Juni verabredet haben.

Beim Treffen hat er sie vermutlich gezwungen, in den Kofferraum seines Chevrolet zu steigen - dann fuhr er zum Hüttenbachweg. Dort habe sich das Mädchen auf dem Rücksitz ausziehen müssen und soll dann vergewaltigt worden sein. Kurz darauf entdeckten Bundespolizisten die beiden - die Eltern hatten das Mädchen als vermisst gemeldet.

Lieber Leser,

normalerweise sind Sie es gewohnt, dass Straftäter von uns einen schwarzen Balken über die Augen bekommen. Dieser soll sie unkenntlich machen. So wird Ihnen Anonymität und dadurch auch nach Abgelten der Strafe ein normales Leben ermöglicht. In diesem Fall aber verzichten wir bewusst darauf. Wer über Jahrzehnte hinweg schutzlose Frauen und Kinder missbraucht, der verdient keinen Schutz. Nur vor ihm gilt es zu schützen. Und dazu muss man ihn erkennen. Deutlich.

Ihre MOPO24

Fotos: Klaus Jedlicka, privat

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

NEU

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

2.139

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

1.314

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

1.876

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

5.145

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

252

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

768

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

5.822

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

1.726

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

3.078

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

878

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

6.657

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

4.420

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

5.261

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

3.644

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

4.687

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

6.045

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

2.530

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.335

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

6.354

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

6.358

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

3.542

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.570

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

5.573

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.590

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

9.401

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

15.226

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.313

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

6.062

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

7.344

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.472

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

17.766

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.378

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

6.153

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

5.624

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.367

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

9.159

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

9.505

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

4.508

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

4.729

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

11.412
Update

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

31.258

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

4.714