DSC: Ligastart klar, aber Supercup noch nicht

Dresden - Der Plan liegt auf dem Tisch. Und besagt: Die neue Bundesligasaison beginnt für den Dresdner SC mit einem Auswärtsspiel.

Meister DSC soll in Wiesbaden in die neue Bundesligasaison starten, aber wann steigt der Supercup?
Meister DSC soll in Wiesbaden in die neue Bundesligasaison starten, aber wann steigt der Supercup?  © Lutz Hentschel

Der deutsche Meister muss zum Auftakt am 6. Oktober beim VC Wiesbaden antreten. Sport1 wird an diesem Tag aber ein anderes Duell live übertragen: Die Neuauflage des DVV-Pokalfinals 2021 zwischen dem Schweriner SC und dem SC Potsdam.

Laut (derzeitiger) Planung empfangen die Dresdnerinnen dann am 10. Oktober um 17.30 Uhr in der Margon Arena die Ladies in Black Aachen zum ersten Heimspiel.

Es könnte aber auch anders kommen: Denn die Liga konnte bisher noch nicht verkünden, wann der Supercup zwischen Meister DSC und Pokalsieger SSC ausgetragen wird.

Ex-Dynamo Sascha Horvath entwickelt sich in Österreich zum Torjäger!
Dynamo Dresden Ex-Dynamo Sascha Horvath entwickelt sich in Österreich zum Torjäger!

Nach TAG24-Informationen gibt es den 2. oder 3. Oktober bzw. den 9. Oktober als Termin-Varianten.

Tritt letztere ein, dann würde der zweite Spieltag mit dem Dresdner Heimspiel gegen Aachen vorgezogen (2./3.10.).

Enden wird die Bundesliga-Vorrunde für den DSC am 18. März in Stuttgart.

Titelfoto: Lutz Hentschel

Mehr zum Thema DSC Damen Volleyball: