"Eine weitere Option": Dresden Monarchs holen neuen Widereceiver!

Dresden - Wie von Coach Ulrich Däuber (51) angekündigt, haben sich die Dresden Monarchs für ihre Jagd auf den German Bowl noch einmal verstärkt. Widereceiver Anthony Brooks (27), der zuletzt in der GFL für die Frankfurt Universe gespielt hat, trägt ab sofort das Trikot der Königlichen!

Anthony Brooks (29), hier noch im Frankfurter Trikot, verstärkt ab sofort die Dresden Monarchs.
Anthony Brooks (29), hier noch im Frankfurter Trikot, verstärkt ab sofort die Dresden Monarchs.  © Imago Images / Jan Hübner

Der 27-Jährige mit britischer und amerikanischer Staatsbürgerschaft wird schon am 7. August gegen die Kiel Baltic Hurricanes auf dem Rasen stehen.

Trainer Däuber erklärt dazu: "Mit der Verpflichtung von Anthony wollen wir Quarterback Kyle James Carta-Samuels eine weitere Option geben."

Wichtig ist Brooks auch, weil die Monarchs drei Widereceiver verloren haben. Die Verletzung, die sich Naji El-Ali schon im ersten Spiel zugezogen hat, macht einen weiteren Einsatz in dieser Saison unmöglich.

Zudem haben Anton Doroshev (persönliche Gründe) und Maximilian Lau (Studium in Boston/USA) ihre Verträge aufgelöst.

Titelfoto: Imago Images / Jan Hübner

Mehr zum Thema Dresden Monarchs: