Eislöwen-Fans starten Hilfsaktion für ihr Team: Tickets kaufen für Geisterspiel

Dresden - Stark! Die Eislöwen-Fans haben jetzt eine Hilfsaktion gestartet. Ziel ist es, dass ein Geisterspiel (4.414 Tickets) ausverkauft wird und der Erlös dem Zweitligisten beziehungsweise dem Nachwuchsverein zugutekommt.
Die Eislöwen-Fans unterstützen ihre Mannschaft mit einer Hilfsaktion...  (Archivbild)
Die Eislöwen-Fans unterstützen ihre Mannschaft mit einer Hilfsaktion...  (Archivbild)  © Lutz Hentschel

"Lasst uns ein Zeichen setzen, dass wir eine große Familie sind und alle die Farben blau-weiß in unseren Herzen tragen", meinte Eislöwen-Geschäftsführer Maik Walsdorf. 

Er hatte zwar vergangene Woche versichert, dass der Zweitligist durch den Ausfall der Play-offs finanziell nicht in schwieriges Fahrwasser gerät. 

"Was die Situation aber für den Nachwuchsverein bedeutet, ist derzeit nicht absehbar", so der Eislöwen-Fanbeauftragte Lars Stohmann. "Deshalb ist das Ziel, die Halle einmal virtuell vollzumachen."

Drei Kartenkategorien gibt es: Bronze (5 Euro), Silber (10 Euro) und VIP (20 Euro). 

Die Tickets können über "etix" sowie über den Fanshop und die Geschäftsstelle (mittwochs, 9 bis 18 Uhr) erworben werden.

...und kaufen Geisterspiel-Tickets. (Archivbild)
...und kaufen Geisterspiel-Tickets. (Archivbild)  © Lutz Hentschel

Mehr zum Thema Dresdner Eislöwen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0