Nach WM-Schmach in Katar: Darum kehren Trapp und Götze nicht zur Eintracht zurück

Frankfurt am Main/Katar - Am bitteren WM-Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft in Katar konnten sie als überwiegende Bankdrücker nur wenig ändern. Jetzt geht es für Eintracht Frankfurts DFB-Kicker Kevin Trapp (32) und Mario Götze (30) raus aus dem Wüstenstaat. In die Mainmetropole kehren sie aber erst mal nicht zurück.

Haben sich ihren Winter-Urlaub mit ihren Liebsten jetzt redlich verdient: Eintracht Frankfurts WM-Fahrer Kevin Trapp (32, l.) und Mario Götze (30).
Haben sich ihren Winter-Urlaub mit ihren Liebsten jetzt redlich verdient: Eintracht Frankfurts WM-Fahrer Kevin Trapp (32, l.) und Mario Götze (30).  © Montage: Joan Monfort/AP/dpa, DPA/Arne Dedert

Das liegt jedoch weniger daran, dass die Leistungsträger der SGE etwa nach anderen Optionen Ausschau halten. Viel eher bekamen sie von Trainer Oliver Glasner (48) für die letzte Trainingswoche frei, mussten daher nicht nach Frankfurt zurückkehren und durften direkt mit ihren Liebsten in Richtung Winterurlaub abdüsen.

Für Weltmeister-Macher Götze ging es dabei von Katar direkt nach Dubai, wohin seine Gemahlin Ann-Kathrin (32) bereits vorab mit Söhnchen Rome (2) jettete.

In den kommenden Tagen wird es für das Model und den Eintracht-Kicker dann jede Menge Familienzeit und Möglichkeiten zur Regeneration für die sicherlich mindestens ebenso anstrengende zweite Hälfte der Saison geben.

Begeisterung in Rudi Völlers Heimat Hanau: "Volltreffer für Fußball-Deutschland!"
Nationalmannschaft Begeisterung in Rudi Völlers Heimat Hanau: "Volltreffer für Fußball-Deutschland!"

Darüber hinaus wird wohl auch Götze - trotz seiner Rolle als Last-Minute-Nominierter - den nach 2018 erneut peinlichen Abgang des DFB-Teams in der Gruppenphase verarbeiten müssen. Ob er nochmals im Nationaldress auflaufen wird, bleibt abzuwarten.

Anders sieht es zumindest in dieser Hinsicht wohl bei Trapp aus. Der dürfte weiterhin darauf hoffen, zumindest für eine Weile bessere Chancen auf den Posten als deutsche Nummer eins innezuhaben. Im Winterurlaub wird sich der Frankfurter Sunnyboy aber wohl weitaus lieber mit seiner Verlobten, dem brasilianischen Model Izabel Goulart (38), beschäftigen.

Kevin Trapps Verlobte Izabel Goulart verpasst letztes Gruppenspiel, Ann-Kathrin Götze fliegt vor

Die verpasste zwar das entscheidende Gruppenspiel ihres Liebsten aufgrund eines Werbetermins für das Edel-Schmuck-Label "Tiffany's", kündigte in ihrer Instagram-Story aber bereits an, dass sie von Miami aus direkt in die Arme ihres Bald-Gatten düsen wolle.

Wo genau die Verliebten ihre wohlverdiente freie Zeit zusammen verbringen werden, wird wohl ebenfalls auf Social Media festgehalten werden.

Titelfoto: Montage: Joan Monfort/AP/dpa, DPA/Arne Dedert

Mehr zum Thema Nationalmannschaft: