DFB-Pokal: Eintracht Frankfurt und Darmstadt 98 starten gegen diese Gegner

Von Patrick Reichardt und Florian Gürtler

Frankfurt am Main - Sonntagsspiel für Eintracht Frankfurt, Flutlicht-Erlebnis für den SV Wehen Wiesbaden: Die Partien der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde sind am Montag zeitgenau vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) angesetzt worden.

Der Kampf um den DFB-Pokal beginnt für Eintracht Frankfurt am 8. August.
Der Kampf um den DFB-Pokal beginnt für Eintracht Frankfurt am 8. August.  © Matthias Balk/dpa

Beim Frankfurter Bundesligisten wird der neue Trainer Oliver Glasner (46) am Sonntag (8. August, 15.30 Uhr) sein Pflichtspieldebüt feiern, die Hessen gastieren bei Waldhof Mannheim.

Drittligist Wehen Wiesbaden empfängt direkt Titelverteidiger Borussia Dortmund, die Partie wird am Samstagabend um 20.45 Uhr ausgetragen.

Zweitligist SV Darmstadt 98 spielt bereits am Freitagabend (20.45 Uhr) beim TSV 1860 München.

DFB-Pokal, Auslosung der 2. Runde: Hammer! Daniel Frahn trifft auf RB Leipzig
DFB Pokal DFB-Pokal, Auslosung der 2. Runde: Hammer! Daniel Frahn trifft auf RB Leipzig

Davor starten die Lilien bereist am 24. Juli 13.30 Uhr) in die 2. Fußball-Bundesliga: Die Darmstädter empfangen Jahn Regensburg.

Am 14. August (18.30 Uhr) beginnt dann für Eintracht Frankfurt das Alltagsgeschäft in der 1. Fußball-Bundesliga.

Die Frankfurter Adler laufen in einem Auswärtsspiel gegen Borussia Dortmund auf.

Titelfoto: Matthias Balk/dpa

Mehr zum Thema DFB Pokal: