Zwei Sender sollen um Weltmeister Sami Khedira als WM-Experten buhlen!

Deutschland - Wohin wird es den Weltmeister von 2014 ziehen? Sami Khedira (35) soll dem Vernehmen nach als WM-Experte bei der ARD und bei DAZN auf dem Zettel stehen.

Sami Khedira (35) beendete seine Profikarriere nach der Saison 2020/21 und könnte nun bald als WM-Experte zurück auf die große Bühne kehren.
Sami Khedira (35) beendete seine Profikarriere nach der Saison 2020/21 und könnte nun bald als WM-Experte zurück auf die große Bühne kehren.  © dpa/Uli Deck

Das berichtet die "Bild"-Zeitung und beruft sich dabei auf eigene Informationen. Die Gespräche mit dem Streamingdienst-Anbieter würden gut laufen, heißt es im Artikel.


Zudem gebe es auch Verhandlungen mit dem Ersten.

Titelfoto: dpa/Uli Deck

Mehr zum Thema WM 2022: